Angepinnt Auf in ein neues Leben - vermittelte NUCA-Schützlinge!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auf in ein neues Leben - vermittelte NUCA-Schützlinge!

      Letztes Wochenende fanden ettliche Schützlinge ein neues Zuhause

      Über den Grenzenlose Notfelle e.V.

      Ebony

      Ivory

      Mia

      Luna

      Tara (hier schon direkt in ihrem neuen Zuhause)

      Bart



      Über NUCA animal welfare in Deutschland e.V.
      Bianco


      Hedda


      Mandy


      Marta


      Dolores

      Tzutzu

      Chiorete

      Larissa

      Lulu
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • Und noch ein Glücksfellchen heute! Nachdem die dreibeinige Katzendame Bella ja nun in ihrer Pflegestelle bleiben darf, darf auch die kleine Pebbles in ihrer bleiben. Zweimal PSV in Rumänien!

      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • Und noch ein Happy End! Ich hab ja eben schon bei Didi geschrieben, dass sie von ihrer französichen Pflegestelle in Cluj adoptiert worden ist. Diese Pflegestelle hatte vorher Senta, eine sehr schwierige American Staffordshire Hündin, die überhaupt nicht mit Artgenossen zurecht kam. Senta wurde hier auch nicht vorgestellt, da die Einfuhr dieser Rasse nach D nicht erlaubt ist. Auf jeden Fall hat diese junge Frau in den Ferien es geschafft, in Cluj ein Zuhause für sie zu finden, bei einem Freund, der sie nicht für Hundekämpfe oder als Statussymbol miss braucht!

      Machs gut Senta und genieße Dein Leben!!!!!

      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • labbimax schrieb:

      Das freut mich sehr so genannte Listenhunde haben es besonders schwer ..
      Ja, vor allem, weil sie Ro wirklich ein Statussymbol sind. Senta hat massive Probleme mit Artgenossen und NUCA geht davon aus, dass sie für Hundekämpfe missbraucht wurde. Sie wurde auf der rumänischen Facebookseite vorgestellt und da meldeten sich, gelinde gesagt, nur Idioten: Leute, die einen aggressiven Hund suchten, Leute, die züchten wollten usw. Um so schöner ist es jetzt, dass sie dank ihrer Pflegestelle endlich ein "normales" Zuhause bekommen hat!

      Hier mal noch ein Bild aus ihrer PS:
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • Und wieder zwei Schützlinge, die in Rumänien ihr Zuhause gefunden haben, einmal die kleine Pixie:



      Und einmal Katerchen Tiger
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • Ihr Lieben,

      ich poste ja immer wieder Hunde im NUCA-Tagebuch, von denen wir nie wieder etwas hören, weil sie z.B. nicht in der Vermittlung auftauchen. Sie sind dann nicht einfach verschwunden, nein, viele von ihnen werden von ihren rumänischen Pflegestellen adoptiert.

      Hier mal einige Hunde mit dem Link zu ihren Geschichten!
      Akira
      gefunden irgendwo im nirgendwo


      Und als sie von ihrer zukünftigen PS abgeholt wurde. Ich hab mir damals schon gedacht, dass sie da bleibt <3



      Albus, in Cojocna ausgesetzt und vergiftet


      Verliebt und adoptiert!



      Pebbles
      Sie kam zu einer Deutschen, die in Cluj studiert, in Pflege und diese hat sie behalten. Pebbles lebt nun in Deutschland! <3 Leider gibt es hier keine neuen Bilder



      Auch bei Sunny gab es ein PSV
      Hier noch in der Klinik


      Und in ihrer Pflegestelle, ihrem jetzigen Zuhause!



      Tacco wurde in einem Sack ausgesetzt, auch seine Pflegestelle hat ihn adoptiert




      Und auch Tana hat ihre Pflegestelle ums Pfötchen gewickelt und durfte dort bleiben!



      Frankie wurde von der Straße geholt, nachdem er beinahe von einem LKW überfahren worden wäre. Als die Pflegestelle ihn sah, sagten sie direkt, dass sie ihn adoptieren möchten, und so kam es dann auch





      Und zu guter letzt darf auch Pepper, die aktuell in der Vermittlung ist, ähm, war, in ihrem Pflegezuhause bleiben!
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • Heute war wieder ein großer Tag und insg. 20 Tiere durften in ihr neues Zuhause ziehen!

      Über Grenzenlose Notfelle e.V.
      Cici


      Ela


      Pitzi

      Turbo

      Gesa


      Smarty

      Tabby

      Gracie (war hier noch gar nicht vorgestellt)



      Über NUCA animal welfare in Deutschland e.V.
      Madame

      Jasper

      Andy

      Cica

      Garfield


      Lina

      Lisa

      Maxi

      Milly


      Slim


      Thilo

      Toni
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • Grüße von Larissa!

      12.12.2018

      NUCA schrieb:

      Die Katze Larisa ist seit einigen Monaten in Deutschland in ihrem
      Zuhause. Sie war eine der Katzen, die wir im Zuge unserer
      Kastrationskampagne Cetatuie gefangen hatten: https://www.facebook.com/pg/asociatianuca/photos/?tab=album&album_id=1893819310631220
      Weil sie besonders lieb und zutraulich war, wollten wir ihr die Chance
      auf ein besseres Leben geben und beschlossen, sie nicht wieder
      auszusetzen.
      Zum Glück fand Larisa schnell ein Zuhause und hat nun ein Frauchen, das sie mehr als alles auf der Welt liebt.
      Wir danken herlich dem Verein Nuca Animal Welfare Deutschland e.V., die
      sie vermittelt haben sowie dem Frauchen von Larisa für das schöne
      Leben, dassie nun hat!

      Noch in Rumänien:


      In ihrem Zuhause! <3



      ---------------

      Und es gibt noch einen PSV zu verkünden, Moon hat in Rumänien ihre Menschen um die Pfote gewickelt

      Moon.jpg



      --------------
      Und es gibt weitere Grüße, diesmal von Gracie

      20.12.2018

      NUCA schrieb:

      Gracie ist ein Hundemädchen, das Anfang dieses Herbstes mit ihren
      Geschwistern bei der Firma Emerson ausgesetzt worden war. Dünn,
      verschreckt und verfloht waren ihre Chancen, dort den Winter zu
      überstehen, minimal.
      Sie hatte jedoch Glück, fand eine wundervolle
      Pflegestelle, die sie aufpäppelte und ihr das Vertrauen zu Menschen
      wiedergab. Es dauerte dann nicht mehr lange, bis Gracie ihre
      Für-Immer-Familie in Deutschland fand, wo sie geliebt und geschätzt
      wird, wie es jeder Hund verdient.
      Wir danken der Pflegestelle von
      Gracie von Herzen für all die Fürsorge, dem Verein Grenzenlose Notfelle
      e.V., der sie vermittelte sowie natürlich der Adoptivfamilie für das
      wundervolle Leben, das Gracie nun hat!

      Noch in Rumänien, als sie gefunden wurde


      Mit ihrem Kumpel Zuhause und einem befreundetem Hund



      ----------------
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)