FROHE WEIHNACHTEN EUCH ALLEN :-)!

  • Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest, verbunden mit den besten Wünschen für das Jahr 2018!

    Wir haben wieder ein schweres Jahr hinter uns, Angst und Sorgen um unsere Hunde in den Pensionen, wo viele schon viel viel zu lange leben, und den Hunden in der Ecarisaj.

    Die große Anzahl an Notfällen reißt nicht ab, und fehlende Unterbringungsmöglichkeiten für die Tiere, sowie ein leeres Vereinskonto, haben uns so manche schlaflose Nacht beschert.

    Für sie alle wünschen wir uns liebevolle Familien, damit sie oftmals nach Jahren des Elends endlich ein lebenswertes Leben führen dürfen.

    Doch ohne Euch könnten auch wir nicht viel ausrichten, von daher gilt unser besonderer Dank:

    Allen Adoptanten, die unseren Schützlingen ein liebevolles Zuhause gegeben haben.

    Den Pflegestellen, die sich der Herausforderung stellen und ihnen mit viel Herzblut den Weg in ein besseres Leben ebnen.

    Den übernehmenden Vereinen, die Plätze für sie anbieten.

    Den Paten, die ihnen mit großem finanziellen Aufwand die oft lebensrettende Pension in Rumänien ermöglichen, eine Impfung bezahlen, ihnen das Ticket nach Deutschland spendieren oder sich an den so wichtigen Parasitenbehandlungen der Hunde in der Ecarisaj beteiligen.

    Den Spendern für ihre finanzielle Unterstützung, mit Futter und vielen anderen wichtigen Dingen.

    Ein großes und ganz besonderes Dankeschön gilt aber Euch Foris von "Verlassene Pfoten", Ihr habt mit Euren tollen Aktionen und Ideen schon so viel bewegt und so manches Notfellchen unterstützt, und so manches Mal konnten wir dafür unseren Dank kaum in Worte fassen...

    Doch auch nicht zu vergessen die Menschen, die uns im Stillen helfen, Plätze suchen, Vorkontrollen und Nachkontrollen durchführen.

    Viele haben im letzten Jahr wieder an uns und unsere Tierschutzarbeit geglaubt und uns auf vielfältige Weise unterstützt. Habt uns Mut gemacht, und in dem bestärkt was wir tun.

    Wir danken Euch Allen im Namen unserer Schützlinge für diese großartige Hilfe und wünschen uns, dass Ihr uns auch im kommenden Jahr begleitet. Nur gemeinsam können wir etwas verändern und wenn es "nur" das Leben eines Hundes oder auch einer Katze ist...

    Odilia, Sandra, Bernadette und Michi


    Nicht sehen bedeutet nicht, dass es nicht passiert - IGNORANZ TÖTET!!!


    5 Mal editiert, zuletzt von Michaela ()

  • Das wünsche ich EUCH AUCH


    Kommt ein bissi zur Ruhe. Genießt die Tage.

    **Dieser Beitrag unterliegt dem Urheberrecht, forenfremdes Zitieren, Kopieren und Weiterverbreiten auch von Auszügen ist nicht erlaubt.**
    "Lasst uns nicht um Schutz vor Gefahren beten, sondern um Furchtlosigkeit, wenn sie uns begegnen"(Rabindranath Tagor)
    "Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht" (V. Havel)


  • Ich wünsch euch einige ruhige Tage zum Kraft tanken und für das nächste Jahr viel Energie, Gesundheit und den Mut zum weiter machen -
    auch wenn man manchmal hinschmeißen möchte.


    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch nach 2018!

    “To sit with a dog on a hillside on a glorious afternoon is to be back in Eden, where doing nothing was not boring – it was peace.” Milan Kundera


    www.hundepersoenlichkeiten.de
    **Forenfremdes Zitieren, Kopieren u.Weiterverbreiten ohne Erlaubnis des Verfassers ist nicht gestattet!**

  • Das wünschen wir Euch auch, vor allem etwas Zeit zum Erholen, Ausspannen und "Runterkommen" und viel gemeinsame Zeit mit Euren Lieben.
    Ihr macht eine tolle Arbeit, ohne Rücksicht auf eigene Bedürfnisse und sicher oft bis an die eigenen Grenzen und darüber hinaus.
    Dafür vielen Dank, Ihr Engelchen. :kuscheln:

  • Ich wünsche Euch ebenfalls eine ruhige, entspannte Weihnachtszeit. Ihr habt wieder so viel geschafft und ich wünschte, ich könnte mehr dazu beitragen als ab und zu einen kleinen finanziellen Zuschuss! Da ich dieses Jahr kaum Zeit hatte, zu Weihnachten viel Geld auszugeben, kommt von mir direkt nach den Feiertagen ein kleiner Obulus für die nächste Parasitenbehandlung.

  • FIN hat ganz viel bewegt! Ganz vielen Hunden geholfen! Respekt! Ich freue mich Euch zu kennen und ein FIN'chen zu Hause zu haben.



    Ein großes Dankeschön von uns Foris noch an eine Person, die sich im Hintergrund hält, aber JEDEN Tag uns die Neuigkeiten berichtet.


    Es ist so ein wichtiger Job den du da machst. Nur so kann gespendet und den Hunden geholfen werden!


    DANKE <3 Krinja <3 DANKE

  • Ihr Lieben,


    ich wünsche euch allen ein wunderbares und ruhiges Weihnachtsfest.


    Ich bewegt so viel und geht ständig an eure Grenzen und so manches Mal weit darüber hinaus. Dafür bewundere ich euch sehr ind möchte euch dafür danken.


    Auch ich habe ein FINchen hier neben mir auf der Couch liegen - meine kleine Linda, mein kleiner liebevoller, frecher Sonnenschein. Und auch sie möchte sich bei euch bedanken - dafür, dass ihr ihr ein neues Leben ermöglicht habt.
    DANKE! DANKE! DANKE!


    FROHE WEIHNACHTEN

  • Frohe Weihnachten mit gutem Essen :hunger2: und guten Getränken :drink2: und viel Zeit für euch !!

    Liebe Grüße, Susanne
    Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast. (Marc Aurel)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • Hallo Ihr lieben...


    ich wünsche Euch auch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise Eurer Lieben aber besonders wünsche ich uns allen ganz viel Gesundheit und Glück und das wir im nächsten Jahr genauso viele liebe Fellnasen die Chance auf ein würdiges Leben ermöglichen können..


    Ich kann mich leider immer nur finanziell an einigen Aktionen beteiligen was sicherlich nicht viel ist aber besser als gar nichts tun.


    Meinen allergrössten Respekt habt Ihr alle anderen verdient die etlichen Pflegestellen, die Tierschützer vor Ort, den übernehmenden Vereinen, FIN, People 4 Pets, Tierschutz miteinander und und und....ohne Euch würde diese tolle Tierschutzarbeit überhaupt nicht funktionieren...und ich bin immer wieder voller Stolz davon in meinem Umfeld berichten zu können..


    Und natürlich die Menschen die genau wie ich nur finanzielle Unterstützung leisten können.....


    In diesem Sinne hoffe ich auch im nächsten Jahr auf erfolgreiche Aktionen gegen das unwürdige Leben dieser Hunde...(aber auch Katzen, und alle anderen armen Fellnasen)


    "Frohe Weihnachten" :musik5:
    wünscht Euch allen


    Simone

    „Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was Lieben und Geliebt werden heißt.“
    (Arthur Schopenhauer)