Puma - Schmusen ist das Größte!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Puma - Schmusen ist das Größte!

      Im Januar ist mir hier ja ein Kater zugelaufen, der so viel Hunger hatte, dass er selbständig in die Transportbox gegangen ist. Puma war da noch nicht kastriert und es dauerte auch keinen halben Tag, da stank die ganze Werkstatt bestialisch, eben wie in einem Pumakäfig.
      Die ersten drei Tage fauchte und spukte er und war völlig unglücklich mit der ganzen Situation, doch am vierten Tag bekam ich ein klägliches "Miau" zur gebrüßung und seitdem sind wir beiden beste Freunde. Und tatsächlich fällt es mir sehr schwer ihn hier einzustellen, denn das Herz sagt, dass er hier zu mir gehört, der Verstand aber sagt, dass es kein Leben für eine so anhängliche Katze ist, die meiste Zeit des Tages getrennt von den Zweibeinern zu sein :(

      Puma ist besonders: Wenn ich ins Katzenzimmer komme, wartet er schon auf mich und während die anderen beiden erst einmal eine Runde toben möchte er bitte geschmust werden. Dann geht sofort sein Motor an und es klingt wie eine Mischung aus Schnurren und Gurren. Er liebt es gekrault zu werden und schmiegt sich dann mit vollem Körpereinsatz an einen. Manchmal weiß er nichtmal, wohin er mit seiner ganzen Liebe soll und beißt einem dann auch schonmal zaghaft in die Finger :D

      Puma ist vermutlich ein Herbstkater aus 2012. Mit Chucky und Boyboy kommt er gut zurecht, Hunde sind ihm suspekt, aber wenn die anderen ihm zeigen, dass der Hund okay ist, dann bleibt er ruhig aus einer erhöhten Position sitzen und beobachtet, ohne zu fauchen, zu grummeln oder sonst etwas.
      Neben seinen hellgrünen Augen ist auch seine Fellzeichnung besonders, denn er ist nicht getigert, sondern gesprenkelt.

      Da er hier schon eine ganze Weile rumstreunte, wird er auch sicherlich nichts gegen Freigang in einer ruhigen Gegend und nach Eingewöhnung haben.

      Puma ist kastriert und wird demächst noch geimpft....









      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • Und tatsächlich fällt es mir sehr schwer ihn hier einzustellen, denn das Herz sagt, dass er hier zu mir gehört, der Verstand aber sagt, dass es kein Leben für eine so anhängliche Katze ist, die meiste Zeit des Tages getrennt von den Zweibeinern zu sein :(

      Mit Chucky und Boyboy kommt er gut zurecht, Hunde sind ihm suspekt, ....


      Jetzt habe ich aber noch nicht verstanden, wieso er getrennt von Euch lebt, wenn er sich mit den anderen versteht... :gruebel:
      Katzen haben gerne offene Türen - für den Fall, sie entscheiden sich doch anders.... :] (Verfasser unbekannt)
    • Ich habe doch ein extra Katzenzimmer im anderen Gebäude. Da bin ich zwar mehrmals täglich, aber dennoch lebt er nunmal nicht mit im Haushalt, weil 2 von 4 Hunden Katzen gerne zum Frühstück verspeisen würden. Und dort leben auch Boyboy und Chucky.

      Wenn ich drüben was mache, dann ist er ständig bei mir, während die anderen beiden in der Werkstatt rumtöben.

      Und so sieht das dann aus (wenn man den Ton ganz laut macht, hört man auch, wie er gurrt :wuub:)

      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • Soooo..... und auch hier, was lange währt, wird endlich gut, Puma ist zusammen mit Sprotte in ein absolutes Traumzuhause vermittelt!
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)