... unsere Hilfe für TierFreunde in Australien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ... unsere Hilfe für TierFreunde in Australien

      … eigentlich war der Januar dazu gedacht, die Monats-Abrechnungen zu vervollständigen, die Jahres-Abrechnung zu erstellen,
      die Spendenbescheinigungen vorzubereiten, die neuen Seiten auf der HP der TNFE anzulegen und vorzubereiten etc., etc. ..... ,
      aber ich verfolge natürlich auch -wie so viele von euch- seit Wochen die Tragödien, die sich in Australien abspielen.
      Und wie so viele von euch habe ich bereits gespendet, allerdings an eine große Organisation, wo ich mir dann hinterher die Frage gestellt habe:
      Wohin geht das Geld? An wen wird es verteilt? Kommt es in voller Höhe an? - und so richtig identifizieren konnte ich mich damit nicht,
      ich habe einfach gehofft, dass es dort ankommt, wo es wirklich dringend benötigt wird.

      Nun erreichte mich vor 2 Tagen eine email von Sandy, einer TierFreundin aus Australien, die ich seit fast 25 Jahren kenne
      (wir haben während meiner Zeit in Australien in der gleichen Nachbarschaft gewohnt), die mir nun einiges über die Zustände in ihrer Umgebung berichtet hat.
      Sie hat mich um Hilfe gebeten, und hier weiß ich nun genau, wo es hingeht, bei wem es ankommt und was mit dem Geld gemacht wird.

      Ich würde mich über Hilfe sehr freuen und bedanke mich im Namen der hilfsbedürftigen Tiere <3

      https://www.tiernotfelle-europa.de/unsere-hilfe-f%C3%BCr-tier-freunde-in-australien/









      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de
    • Hallo Elisabeth!

      Ich danke dir sehr für diesen Spendenaufruf! Ich wusste wirklich nicht, wohin wir konkret spenden sollen.

      Zuerst möchten wir jeders Projekt mit jeweils 50 Euro unterstützten.

      Außerdem hast Du noch eine PN.

      Alles Liebe von uns!
      Liebe Grüße von Brigitte/Pauline mit Bella und den Sternenfellchen Paula und Porki!

      Die Tierschutzarbeit ist eine grosse Herausforderung für Idealisten.
      Wenn einer träumt, bleibt es Traum, wenn viele träumen, wird der Traum Wirklichkeit
      !

    • Liebe Brigitte, es danken dir ganz herzlich
      das TierKrankenhaus, die Dingos und der Wombat-Man <3

      … ich habe deine großzügige Spende bereits eingetragen :kuscheln: und werde gleich deine PN beantworten :thx:
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de
    • Wie Recht du hast , liebe Elisabeth!
      Ich habe aber bereits an den WWF gespendet, der verletzte Koalas u.a. rettet (in Tierkliniken??) und deren Lebensraum in den nächsten 10 Jahren kontinuierlich wieder aufbauen will. Trotzdem; ich schaue nach was ich noch geben kann für die von dir genannten Projekte.

      Nachtrag vom 12.01.2020: Überweisung ist raus, kommt hoffentlich morgen an.
      Es grüßt
      Donnas Spaziertante (Elisabeth)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Donnas Spaziertante () aus folgendem Grund: Ergänzung: Spendenmitteilung.

    • Neu

      Liebe Elisabeth,ich habe dir auch eine Kleinigkeit verschickt.

      So kann man wenigstens genau sehen wo es ankommt..

      Es wäre schön wenn hier noch Einige mitmachen....jeder noch so kleine Betrag zählt....
      Tierliebe Grüße, Anita
      Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht. (Heinz Rühmann)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de
    • Neu

      Donnas Spaziertante schrieb:

      Wie Recht du hast , liebe Elisabeth!
      Ich habe aber bereits an den WWF gespendet, der verletzte Koalas u.a. rettet (in Tierkliniken??) und deren Lebensraum in den nächsten 10 Jahren kontinuierlich wieder aufbauen will. Trotzdem; ich schaue nach was ich noch geben kann für die von dir genannten Projekte.

      Nachtrag vom 12.01.2020: Überweisung ist raus, kommt hoffentlich morgen an.

      Ja, liebe Lisabett, ich hatte ja auch schon über eine große Orga gespendet, und zwar über GreaterGood.org
      Das ist das Portal, wo ich jeden morgen brav meine kostenlosen 10 Klicks mache, um Futternäpfe zu füllen,
      Krebsuntersuchungen zu ermöglichen, Kindern Lesematerial zur Verfügung zu stellen, Umweltmaßnahmen zu ermöglichen etc. ...

      Aber trotzdem war es irgendwie komisch für mich, du weißt, ich bin in der Beziehung sehr mäkelig und will immer wissen, wo genau was ankommt
      (da stehe ich mir manchmal selbst im Weg), und bei den großen Orgas ist das ja nicht so umfänglich möglich.

      Lieb von dir, dass du es trotzdem noch einmal möglich machst.
      Es danken dir ganz herzlich
      das TierKrankenhaus, die Dingos und der Wombat-Man <3
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de
    • Neu

      labbimax schrieb:

      Liebe Elisabeth,ich habe dir auch eine Kleinigkeit verschickt.

      So kann man wenigstens genau sehen wo es ankommt..

      Es wäre schön wenn hier noch Einige mitmachen....jeder noch so kleine Betrag zählt....

      Liebe Anita, es danken dir ganz herzlich
      das TierKrankenhaus, die Dingos und der Wombat-Man <3

      … ich habe deine Spende auf alle drei aufgeteilt und bereits eingetragen :thx:
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ekbrand ()

    • Neu

      Hexenfan schrieb:

      Ich habe gestern auch überwiesen.
      Danke, Elisabeth, dass Du das hier angestoßen hast.


      Liebe Ute, es danken dir ganz herzlich
      das TierKrankenhaus, die Dingos und der Wombat-Man <3

      … deine Spende habe ich gestern gleich eingetragen :thx:
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de
    • Neu

      sonjakw schrieb:

      von uns kommt auch was, ich setze mich dann morgen mal an den Computer :)

      Liebe Sonja,
      das TierKrankenhaus, die Dingos und der Wombat-Man
      danken dir ganz herzlich <3
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de
    • Neu

      eugenie schrieb:

      Von mir kommt auch noch etwas.
      Überweisung geht raus.
      Wenn Du magst, kannst Du es auf die 3 Projekte aufteilen.

      Liebe Grüsse
      Gudrun Eugenie

      Liebe Gudrun,
      das TierKrankenhaus, die Dingos und der Wombat-Man
      danken auch dir ganz herzlich <3

      … ich werde deine Spende dann auf die 3 Projekte aufteilen ...
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de
    • Neu

      Liebe Christiane, DANKE für deine Hilfe :bluemchen:
      sagen das TierKrankenhaus, die Dingos und der Wombat-Man :thx:
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de
    • Neu

      ich habe 8 Jahre in Australien gelebt und gearbeitet (die meiste Zeit in Dover Heights und Bondi) und beim Anblick auf Mosman Bay bricht mir das Herz ....

      Danke für diesen Aufruf - besonders, wenn man dann weiss, wohin das Geld geht !

      Mein Spende mit lieben Grüssen an Sandy darfst Du gerne aufteilen !

      ist gerad per paypal raus, Betreff Australien
      wende Dein Gesicht stets der Sonne zu und alle Schatten fallen hinter Dich !


    • Neu

      Liebe Coco, herzlichen Dank für deine Hilfe für das TierKrankenhaus, die Dingos und den Wombat-Man :bluemchen:

      Deine Spende habe ich auf alle 3 Projekte aufgeteilt und deine lieben Grüße werde ich Sandy ausrichten.

      Ich bin auch ganz wehmütig, wenn ich an diese wundervolle Zeit zurückdenke.
      Bondi kenne ich natürlich - und Bondi Beach ist ja jetzt quasi für jeden Touristen ein MUSS.
      Mein Lieblingsstrand war Tamarama - direkt daneben, zwischen Hunter Park und Bronte Park.
      So viele schöne Stunden haben wir da verbracht.
      So viele schöne Ausflüge ins Hunter Valley, in die Blue Mountains, in die Nationalparks, Bootsfahrten auf den Flüssen, auf der Great Ocean Road zu den 12 Aposteln,
      Phillip Island mit den wunderhübschen kleinen Pinguinen, wo du -mucksmäuschenstill- beobachten konntest, wie sie zu hunderten und aberhunderten in der Dämmerung aus dem Meer gehüpft kamen
      und mit ihren vollgefressenen kleinen Bäuchlein schnell in ihre kleinen Höhlen watschelten -
      und, und, und --- so viele wunderschönen Erinnerungen - es macht mich sehr traurig ---

      Klaus hat in Kings Cross gearbeitet, das MILLENNIUM Kings Cross war "sein" Hotel.
      Jeden Tag durch den Tunnel hin und zurück - Sandy hat in Crows Nest gewohnt, wir in Mosman.
      Wenn ich auf der Terrasse saß, lag Mosman Park direkt zu meinen Füssen, ich habe auf das Wasser geschaut, die Boote vorbeiziehen sehen und habe die Harbour Bridge im Hintergrund sehen können.
      In Mosman Park war auch die Anlegestelle der Ferry, die mich direkt in den CBD gebracht hat, wenn ich in die Stadt wollte.

      So haben Sandy und ich uns auch kennengelernt - sie kam immer mit ihrer Casey, einer wunderschönen Schäferhündin (aus dem TS) in den Mosman Park und mein Wastl war ganz verliebt in Casey.
      Zuerst haben sich unsere Hunde angefreundet, und dann wir ^^
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de