Tierheim Gießen: MADDOX, 2 Jahre, Dobermann - sehr stürmisch

  • Dobermann Maddox (*20.07.17) wurde von seinem alten Besitzer über Ebay-Kleinanzeigen angeschafft und nach kurzer Zeit bereits im Tierheim abgegeben.
    Der junge Rüde ist nicht nur bildhübsch, er bringt auch großes Potenzial mit sich. Dies jedoch in beide Richtungen: Gerät er nun an einen hundeerfahrenen, konsequenten aber fairen Besitzer, wird er sich mit dem entsprechendem Training schnell zum Vorzeigehund entwickeln. Wie viele Rassekollegen würde er sich auch gut für verschiedene Hundesportarten eignen. Sollte er jedoch nun auf fehlende Strukturen, Inkonsequenz oder gar unangemessene Härte stoßen und merken, dass er sich nicht auf seine Menschen verlassen kann, wird der selbstbewusste Rüde nicht zögern die Regeln selbst in die Hand zu nehmen – und dies aller Wahrscheinlichkeit nach nicht zum Vorteil seiner Menschen.
    Mit Hündinnen verträgt er sich gut, für ein Zusammenleben mit Rüden stehen ihm momentan noch seine Hormone im Weg.
    Maddox hat noch großen Nachholbedarf in der Grunderziehung. Zwar macht ihm das Lernen viel Spaß doch durch seine kurze Aufmerksamkeit, Tollpatschigkeit und die Nachbeben der Pubertät sollte sein neuer Besitzer sowohl Ausdauer als auch Geduld mitbringen.
    Wegen seiner sehr stürmischen und fordernden Art ist er leider nicht für Familien mit Kindern geeignet.






    Tierheim Gießen
    Vixröder Str. 16
    35396 Gießen
    0641/52251
    Email: info@tsv-giessen.de

  • Was ein toller Schatz!

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Ein Haus ist kein Zuhause, solange kein Hund darin wohnt.
    (Gerald Durrell)