Ecarisaj Box 107, Layla, graue ängstliche Strubbeldame, geb. März 2018

  • https://www.facebook.com/pg/Ca…album_id=2347731068603997

    Zitat von 23.05.2019 - Lia

    Layla is a very beautiful girl, medium size, who unfortunately had bad experiences with people. She is very shy and not trustful. She is not aggressive, she just runs away from direct human contact. She is rather new in the pound, hopefully she will be able to gain some trust, but in order to recover, she would need a loving patient foster or forever home. Her age estimation is not yet known, we will make an update soon.


    Layla ist eine sehr hübsche Hundedame, mittelgroß, hat aber leider schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht. Sie ist sehr schüchtern und ohne Zutrauen. Sie ist nicht aggressiv, sie weicht einfach Menschen durch Wegrennen aus. Sie ist recht neu in der Ecarisaj, hoffentlich schafft sie es zutraulicher zu werden Aber um sich positiv zu entwickeln, bräuchte sie eine liebe geduldige Pflegestelle oder ein solches Zuhause. Ihr Alter ist noch nicht geschätzt, wir werden ein Update machen.

    https://www.youtube.com/watch?v=c_geHhtbfbk&feature=youtu.be


    Ich bin mir recht sicher, dass es die Schwester von Susi-Lisa ist, die adoptiert wurde. Wahrscheinlich wurde sie zurück gebracht.


    Ecarisaj Quarantäne (Box 001, AZ 2, Box 178), Susi-LIsa, fast schwarzes Strubbelschissermädel, geb. 03/2018

  • Zitat von Carmen

    23.04.2020


    Layla is a beautiful gentle shy girl - I see her like a hidden treasure - if she would be groomed (to reveal her beauty) and given the chance to learn or relearn the joy of life and trust in people along with giving and receiving affection, she can become a wonderful companion.
    She is indeed shy but I could pet her a little bit as she was running near me, and i felt she was not so stressed as I remembered her in the past. She surely has great potential especially that she is Young. Small but important steps... If only we could have more quality time together.


    Layla ist ein wunderschönes, sanftmütiges, schüchternes Mädchen - ich sehe sie wie einen verborgenen Schatz -, wenn sie gepflegt würde (um ihre Schönheit zu enthüllen) und die Möglichkeit erhalten würde, die Lebensfreude und das Vertrauen in die Menschen zu lernen oder neu zu lernen sowie Zuneigung zu geben und zu empfangen. Sie kann eine wunderbare Begleiterin werden. Sie ist in der Tat schüchtern, aber ich konnte sie ein wenig streicheln, als sie nah an mir vorbeirannte, und ich fühlte, dass sie nicht so gestresst war, wie ich mich an sie in der Vergangenheit erinnerte. Sie hat sicherlich großes Potenzial, besonders, da sie jung ist.
    Kleine, aber wichtige Schritte ... Wenn wir nur mehr Zeit miteinander verbringen könnten.



  • :love:

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Ein Haus ist kein Zuhause, solange kein Hund darin wohnt.
    (Gerald Durrell)