Bloki, braune Kurzhaarhündin, mittelgroß, gelähmte Hinterhand, ein- bis zweijährig, PS Cluj

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bloki, braune Kurzhaarhündin, mittelgroß, gelähmte Hinterhand, ein- bis zweijährig, PS Cluj

      LIa schrieb:

      Hallo,
      Ich habe eine grosse Bitte. Meine TA hat im Dezember eine Hündin gerettet - sie heisst Bloki. Sie hat versucht sie operieren zu lassen weil die Hündin so tapfer war und kämpfen wollte. Leider ist sie aber hinten gelähmt. Sie weiss, dass die Chancen niedrig sind, dass sie einen Platz findet, aber sie hat mich um Hilfe gebeten. damit sie auch in Deutschland vorgestellt wird.

      Sie ist jung, mittelgross, das Alter werde ich aber noch bestätigen lassen und mich zurück melden (1-2 Jahre).

      Hier was meine TA dazu schreibt:
      Bloki was found on the street on the second day of Christmas. She was laying on the side-walk, near a busy road. She wasn't moving at all. Extremely skinny, with wounds on her head, shivering from the cold. On physical exam she was paralised on the hind legs, she had no deep pain at all. On the X-ray it proved to be spine injury, dislocation between vertebrae T13-L1. She had a surgery to try to fix the dislocation. As the surgeon said, she has 4 to 6 weeks to regain the sensibility in her legs. If in that time she is not shoving any sign of improvement, her prognosis is poor. 2.5 month passed since her surgery. Still no deep pain.

      She can hold the urine for a few hours. To empty the bladder properly, i have to hold her from the abdomen and press gently on the bladder. The stools are "falling" out involuntary. She is a very happy dog, trying to run whenever she has the chance. She loves to be cuddled, whenever i sit down she is coming near me, begging for some attention. And some food of course...

      She is friendly with cats. If she sees a stranger dog she is barking, but after smelling each other she wants to play. She is a bit more precautios with men, but after giving her some food she is ok with everybody :)


      Bloki wurde am zweiten Weihnachtstag auf der Strasse gefunden. Sie lag in einer Nebenstrasse nahe einer Hauptverkehrsstrasse. Sie hat sich nicht mehr bewegt. Sie war extrem dünn, hatte Wunden am Kopf, hat vor Kälte gezittert. Bei der tierärztlichen Untersuchung zeigte sich die Hinterhandlähmung ohne starke Schmerzen. Das Röntgenbild zeigte eine Wirbelsäulenverletzung zwischen den Wirbeln T13-L1. Sie wurde operiert, um den Schaden zu beheben. Der operierende Tierarzt hat gesagt, die Heilung kann 4-6 Wochen dauern. Wenn sich in der Zeit keine Besserung zeige, wäre ihre Prognose schlecht. Es sind jetzt zweieinhalb Monate seit der Operation vergangen. ...
      Sie kann ein paar Stunden Urin halten. Um die Blase ganz zu entleeren, muss ich sie unter dem Bauch halten und leicht auf die Blase drücken. Kot verliert sie unkontrolliert. Sie ist ein sehr fröhlicher Hund, sie nutzt jede Chance um zu versuchen zu rennen. Sie liebt Streicheleinheiten. Sobald ich mich irgendwo hinsetze, kommt sie, bettelt um Aufmerksamkeit. Und etwas Futter natürlich
      Sie ist auch zu Katzen freundlich. Wenn sie einen fremden Hund sieht, bellt sie erstmal, aber wenn sie sich mit ihm beschnuppert hat, will sie spielen. Bei Männern ist sie zurückhaltend, aber wenn sie ein Leckerchen bekommen hat, mag sie jeden.


      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von krinja ()