Spendenreise von Mandy und René zu den kinderreichen Familien in Masuren

  • .
    ... liebe Lisabett, habe ich eben erst gesehen :ups:
    - habe aber eben etwas dazu gepostet, bitte schau doch einmal hier:
    http://www.verlassene-pfoten.d…ftigen-kinder-in-masuren/
    .

    (tier)liebe Grüße, Elisabeth
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • Elisabeth, ich bitte um Entschuldigung, habe die Vereinsnummer überlesen. Rene tut mir leid, es sind nämlich sehr stechende Schmerzen, wenn ein Wirbel auf den Nerv drückt! Es ist bewundernswert, dass es doch noch eine Lösung gibt, den Familien die Spenden zukommen zu lassen! Mandy hat hoffentlich tatkräftige Hilfe beim Umpacken und Hochwuchten der Riesen-Pakete. Und dann nach Polen fahren, um sie bei der dortigen Post aufzugeben - meine Güte, welch ein Einsatz! Ich finde die Lösung ganz toll.
    Wer übernimmt eigentlich die polnischen Portokosten und das Benzingeld? Werden dafür nun auch Sprenden gesammelt oder gibt es einen Fundus??
    Beste Wünsche an Rene für eine baldige Genesung und Schmerzfreiheit!

  • .
    Liebe Lisabett,


    das mit der Vereinsnummer macht doch nichts, besser 2 und 3x gepostet, als das es überlesen wird :D


    Ja, Mandy hat Hilfe von lieben Freunden, sonst könnte sie das ja gar nicht bewerkstelligen, der 50 Kilo-Hänfling :haemisch:
    Und Rene kann sich im Moment kaum bewegen, der kann die Pakete ja gar nicht hin und her wuchten.


    Bin auch froh, dass wir diese Lösung gefunden haben - stell dir mal die Enttäuschung der Kinder vor,
    wenn das komplett ins Wasser gefallen wäre :(


    Beim letzten Transport war es so, dass Mandy und Rene das Benzingeld übernommen haben
    und die Leihgebühr für den Transporter habe ich übernommen, weil einfach kein Geld dafür da war.
    Wir hatten ja lange gesucht, ob uns jemand einen Transporter leiht, aber leider ohne Erfolg.
    Es gibt auch keinen Fundus für die Kosten, aber wenn jemand helfen möchte, wären wir natürlich dankbar :)


    Und DANKE für die guten Wünsche an Rene, ich werde sie gern weiterleiten :kuscheln::bluemchen:
    .

    (tier)liebe Grüße, Elisabeth
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de