Weihnachten 2012 (für unsere Pfleger und Hunde in Polen)

  • Wahnsinn, was ihr da auf die Beine gestellt habt! Super!


    Ich möchte mich nicht mit fremden Federn schmücken - die Arbeit hatte Jasmin! Ich habe nur einen Tag meiner Zeit geopfert, und vorher noch ein paar Spenden eingesammelt. Da sind wir beim richtigen Stichwort: Einen ganz lieben Dank auch von mir nochmal an die Spender! =)

    Liebe Grüße von Kerstin
    "Jeder schließt von sich auf andere und berücksichtigt nicht, dass es auch anständige Menschen gibt." (Heinrich Zille)

  • eine gelungene Aktion,
    :lupe: und beim einen oder anderen Hund finde ich die Leckerchen wieder. Schön, dass es geschmeckt hat.
    LG

  • :bluemchen: Danke für die vielen schönen Bilder!


    Ich freue mich sehr für alle Beschenkten, gerade bei den Kids gab es ja richtige Strahleaugen! Danke Kerstin und Jasmin, dass ihr die winterliche Fahrt auf euch genommen und soooo viel Freude nach Polen gebracht habt! Ein ganz besonderes Dankeschön auch für die Zeit, die ihr euch für Pipin genommen habt und die tollen Bilder mit bzw. von ihm und natürlich auch für die Bescherung und Freude für all die anderen Wuffels. :kuscheln: Solche tollen Bilder könnte ich mir den ganzen Tag angucken. :D

    "All truths are easy to understand once they are discovered; the point is to discover them." - Galileo Galilei

  • Danke für den ausführlichen Bericht und die wirklich schönen Fotos von glücklichen Menschen/Kindern und Hunden. Die Hunde haben richtig glänzende und erwartungsvolle Augen... :herzi: :herzi: :herzi: Toll, dass Ihr das, trotz schlechten Wetterverhältnissen, möglich gemacht habt. :kuscheln: Ich denke, dass die polnische Familie ein sehr schönes Weihnachten hatte, besonders die Kinder... Aber auch die Pfleger sehen glücklich aus.... :)


    Wirkliche eine tolle Aktion ! :oi:



    Und wer ist der süße Kerl ?? :wuub: Gibt es dazu mehr Infos ??


    LG Sabine

    Katzen haben gerne offene Türen - für den Fall, sie entscheiden sich doch anders.... :] (Verfasser unbekannt)

  • Nein tut mir leid, zu der süßen Maus (ich weiß jetzt gar nicht ob Rüde oder Hündin :ups: ) gibt es noch keine Infos.

    Liebe Grüße
    Jasmin


    Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede. (Louis Armstrong)

  • ...es war schön zu sehen, wie die Kinder sich freuten. Mal abgesehen von den viele Leckereien für die Hundis. Es gibt wieder so viele neue kleinere süsse Hunde, dass ein warm ums Herz werden könnte, aber noch einen Hund aufnehmen, dass geht leider nicht. Aber sicherlich wird der eine oder andere noch ein neues zu Hause finden können, sicher. Der Kontakt zu den Kindern darf nicht abbrechen, sind es die, die in Zukunft für den Tierschutz in Polen eintreten können. Vielleicht sollte man mit ihnen eine Patenschft eingehen?




    Gruss Struppi

  • Die jeweils ältesten Kinder der Familien für die die Schuhkartons bestimmt waren, haben Theresa je einen kleinen Brief übergeben. :D

    Liebe Grüße
    Jasmin


    Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede. (Louis Armstrong)