Angepinnt Ecarisaj Box 058 (vorher 33, 104), Jackie- Hündin und Jack- Rüde, Wuschellook, groß, geb. 2011

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ecarisaj Box 058 (vorher 33, 104), Jackie- Hündin und Jack- Rüde, Wuschellook, groß, geb. 2011

      facebook.com/media/set/?set=a.…90701&type=1&l=ead11d12b3

      Carmen schrieb:

      Large size female and male, 7-8 years old both of them, The first pictures are that of the girl - a beautiful gentle girl and the last are the pictures of the boy - a handsome, imposing, bold boy. They are both nice and friendly, the girl is just a bit shy, when they arrived in the pound a couple of months before they were both showing signs of a hard life on the streets, but now they are better -more joyful, with good appetite, they will surely evolve in a pozitive way.


      Es sind eine große Hündin und ein großer Rüde, beide sind ca. 7-8 Jahre alt. Die ersten Bilder sind von der Hündin, eine hübsche sanfte Hundedame und die letzten Bilder von dem Rüden, ein hübscher, imposanter Rüde. Sie sind beide nett und freundlich. Die Hündin war anfangs nach der Ankunft in der Ecarisaj vor ein paar Monaten noch etwas schüchtern. Man merkte beiden die Zeichen des harten Lebens auf der Strasse an, aber nun sind sie besser drauf. Sie sind fröhlicher, zeigen guten Appetit. Sie entwickeln sich positiv.




      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von krinja ()

    • Carmen schrieb:

      Sadly, this cute large male from kennel 33 has STICKER tumor which makes him health problems, unfortunatelly in the pound he can not be treated and for really helping him meens a quite serious and long-term comitment for treatment and care outside the pound, especially giving his age (8 years old). We hope he will win someone's heart.

      Leider hat der hübsche große Rüde im Zwinger 33 das Sticker Sarkom, was ihm gesundheitliche Probleme macht. Leider kann es in der Ecarisaj nicht behandelt werden. Und um es richtig zu behandeln, braucht man ein ernsthaftes und langwieriges Engagement zur Behandlung und Pflege ausserhalb der Ecarisaj, auch angesichts seines Alters (8 Jahre). Wir hoffen, dass er jemandens Herz gewinnt.






      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von krinja ()

    • Er wurde von Carmen zum Tiearzt gebracht


      Our colleague took Jack to the vet today. He is a great dog, a darling, balanced and sweet. The following problems were confirmed:
      - sticker tumor
      - struvites & oxalates in his urine
      - he has an opaque eye and he lacks fur on the nose

      His blood tests are ok and he will be neutered today and his sticker sarcoma will be removed. He needs special food for the bladder stones, which we have ordered today. He will spend the night at the vet today, and then return to the ecarisaj after 1-2 more days, depending on his recovery. He will then need to continue treatment for the sticker
      tumor, so unless he gets extremely lucky and finds a place until then, he will need to go to the vet once a week for at least 5 weeks and get treatment for the sticker tumor.
      We will also ask for the help of the doctors from the pound and the caretakers to give him daily the urinary food that we buy for him in the ecarisaj, he really needs it. This is a logistical nightmare for us unfortunately, we keep our fingers crossed that a solution will come along for the wonderful boy. Not to mention that poor girl Jackie who is very shy, would probably become worse if Jack leaves the ecarisaj and she remains there.


      Unsere Bekannte hat Jack heute zum Tierarzt gebracht. Er ist ein toller Hund, ein richtiger Schatz, ausgeglichen und süss. Festgestellt wurden:
      - Sticker Sarkom
      - Struvit- und Oxalatsteine im Urin
      - ein trübes Auge und kahle Stellen auf der Nase
      Sein Blutbild war in Ordnung und er wird heute kastriert und das Sticker-Sarkom wird entfernt. Er braucht Spezialfutter wegen der Blasensteine- welches wir heute bestellt haben. Er wird heute nacht in der Klinik bleiben und nach ein oder zwei Tagen in die Ecarisaj zurück gebracht, je nachdem wie gut er genest. Er braucht weitere Behandlungen wegen des Sticker Sarkoms und wenn er nicht extremes Glück hat und für die Zeit einen Platz findet, muss er einmal die Woche zur Behandlung zum Tierarzt für mindestens 5 Wochen. Wir werden die Tierärzte und Pfleger der Ecarisaj bitten, ihm täglich in der Ecarisaj sein Spezialfutter zu geben, was wir ihm gekauft haben. Er muss es unbedingt fressen. Für uns ist das leider ein logistischer Alptraum. Wir drücken die Daumen, dass sich für den tollen Buben eine Lösung auftut. Nicht vergessen darf man die sehr schüchterne Jackie, der es bestimmt noch schlechter geht, wenn Jack ohne sie die Ecarisaj verlässt und sie zurück bleibt.
      youtube.com/watch?v=2T-zLZnmWlw&feature=youtu.be

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von krinja ()







    • Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • Lia schrieb:

      Jack is a sweetheart, doing better after the surgery. He can urinate without a catheter, which is great! We begged the clinic to keep him for a few more days since we don't have any solutions for him and we are pretty sure that if he goes back in the ecarisaj, he wouldn't receive the special food he needs for his bladder stones.
      On Saturday, Magda & Carmen took him out for a short walk and here is a video and 2 new photos of him:

      Jack ist ein Schatz. Seit der OP geht es ihm besser. Er kann ohne Katheter pinkeln, was richtig klasse ist. Wir haben in der Klinik darum gebettelt, dass sie ein paar Tage länger dort behalten, weil wir keinen Platz für ihn gefunden haben und ziemlich sicher sind, dass er in der Ecarisaj nicht sein Spezialfutter bekommen würde, dass er wegen der Blasensteine braucht. Samstag haben Magda und Carmen ihn für kurzen Spaziergang aus der Klinik mitgenommen und davon gibt es ein Video und zwei Fotos:
      youtube.com/watch?v=rWXrfwxR9-A&feature=youtu.be



      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von krinja ()

    • Laut Carmen scheint Jack ein absolutes Herzchen zu sein - ein riesengrosser Schatz !

      Da er jedoch mit Jackie zusammen in die Ecarisaj kam, möchten die Tierschützer vorort die beiden nicht trennen und suchen nun nach einer Lösung für beide - alleine hätte Jackie keine guten Vermittlungschancen und in der Ecarisaj würde Jack nicht sein besonders auf Nierensteine abgestimmtes Futter bekommen, da sind die Mädels sich sicher....
      wende Dein Gesicht stets der Sonne zu und alle Schatten fallen hinter Dich !


    • Noch nicht....aber es wird händeringend danach gesucht ..... Ich habe Lia die Schutzgebühr von Kira und Dexter in bar mitgebracht - sie hat sie direkt für diese beiden Hunde eingsetzt - die OP, Nachsorge und Unterbringung sind sehr kostenintensiv
      wende Dein Gesicht stets der Sonne zu und alle Schatten fallen hinter Dich !