Ecarisaj Box 197, Arla, ältere Hündin, braun-kurzhaar, ruhig, mittlere Größe, geb. 2009/2010

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ecarisaj Box 197, Arla, ältere Hündin, braun-kurzhaar, ruhig, mittlere Größe, geb. 2009/2010

      fellchen-in-not.de/Arla_Box_197

      Geschlecht: weiblich
      kastriert:
      Rasse: Mischling
      Geboren: ca. 2009/2010
      Größe: ca. mittelgroß
      Charakter/Eigenschaften: siehe Beschreibung
      Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt
      Behinderungen/Krankheiten:
      Besondere Merkmale:
      Aufenthaltsort: Cluj / Rumänien - Ecarisaj Box 197

      Kontakt: info(at)fellchen-in-not.de



      facebook.com/media/set/?set=a.…19244&type=1&l=57e71d8191


      Arla is a beautiful older lady, about 8-9 years old, medium size. She is a bit shy with people, but she would definitely be able to regain her trust in a friendly environment. Unfortunately she has already spent 1 YEAR IN THE POUND, without being noticed.


      Arla ist eine hübsche, schon ältere Hundedame, ca. 8-9 Jahre alt, mittelgroß. Sie ist Menschen gegenüber etwas schüchtern, aber wird sicherlich in der richtigen Umgebung wieder Vertrauen aufbauen. Leider ist sie schon ein Jahr in der Ecarisaj- ohne entdeckt zu werden.


      youtube.com/watch?v=m5-PhQjuH9…jnLnQJrYGuYKTAGBUspjyJgSW
      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von krinja ()

    • Bilder folgen.
      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • Die süße Arla wusste nicht so recht ob sie uns wirklich trauen kann. Erst schien es, als würde das Eis schmelzen, aber sie hat es sich dann leider doch anders überlegt...



      (Und rechts nebenan ist immer noch nicht Töfftöff, sondern immer noch Avi)
      Nicht sehen bedeutet nicht, dass es nicht passiert - IGNORANZ TÖTET!!!

    • Arla ist scheu, aber auch neugierig. Vor allem wenn ein Leckerli mit im Spiel ist :D . Sie frisst sehr gerne, was man ihr auch ansieht, sie hat im Gegensatz zu vielen anderen dort genügend auf den Rippen ;) . Gestreichelt werden möchte sie nicht, sie hat mal ganz kurz gewarnt, als ich es versucht habe. Sie hat mit Sicherheit nicht nur gute Erfahrungen mit Menschen gemacht, aber ich denke mit Geduld (und wenn man das Fressen aus der Hand gibt statt aus dem Napf) kann man wohl ihr Herz gewinnen.






















      LG
      Marianne
      "Wir haben nicht zwei Herzen – eins für die Tiere und eins für die Menschen. In der Gewaltausübung gegenüber ersteren und der Gewaltausübung gegen letztere gibt es keinen anderen Unterschied als derjenige des Opfers."
      Alphonse de Lamartine
    • Carmen schrieb:

      Poor Arla is now 10 years old and living in pound for more than ONE year and a half with a hard winter ahead, and more sadly she has a quite large tumor on herbelly, probably at one or more mamelons. Her overall state seems fine, she was happy about our visit, she came very close to interact, but she is still a bit shy - the step of really pet her is still to be made hopefully in the near future. We will talk to the doctor from the pound and find the best solution to help her. Keep in touch!


      Die arme Arla ist nun 10 Jahre alt und lebt seit mehr als anderthalb Jahren in der Ecarisaj- den harten Winter vor sich. Noch trauriger ist, dass sie einen ziemlich großen Tumor unter den Bauch hat, wahrscheinlich einen oder mehrere Gesäugetumore. Ihr Allgemeinzustand scheint gut zu sein. Sie hat sich über meinen Besuch gefreut, ist sehr nah gekommen um Kontakt aufzunehmen. Aber sie ist immer noch etwas schüchtern. Den Schritt zum richtigen Streicheln macht sie hoffentlich bald. Wir werden mit den Tierärzten sprechen um die beste Lösung für sie zu finden. Drückt die Daumen.












      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • Leider kann ich nur das Foto einstellen. Videos bekomme ich leider nicht Hochgeladen X(
      Arla hatte einen Mamatumor der sehr groß und Agressiv war. Es wurden die kompletten Milchleisten entfernd ;(
      Liebe Grüße, Ulla und die Rasselbande




      TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de
    • Leider gibt es schlechte Nachricht von Arla. Die Wunde hat sich infiziert.
      Arla kam sofort wieder in die Tierklinik.Es sieht sehr, sehr schlecht aus um das Mädchen :flenn:
      Ich bekomme heute noch Fotos von Arla.
      Bitte drückt ganz feste die Daumen das sie es schafft :weinen:
      Liebe Grüße, Ulla und die Rasselbande




      TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de
    • Chappy schrieb:

      Die Wunde hat sich infiziert.
      Das war bei der Unterbringung laut Foto ja mit Ansage! :cursing: Dieses Drecksloch. Da legen Sie einen frisch operierten Hund - der von oben bis unten aufgeschnitten wurde - auf einen dreckigen Futtersack?!? Ich kann gerade wieder nicht soviel essen wie ich :kotz: könnte. Sorry!
      Halsbänder, Impfpasshüllen für Hund & Katze, Loopschals, Futterbeutel... schaut doch mal vorbei!