Simba, weißer Siberian Husky, sucht sein Zuhause

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Simba, weißer Siberian Husky, sucht sein Zuhause



      Simba kam am 9. September 2017 zu uns. Bei. Wir wissen, dass er von seinem Besitzer in einem Käfig auf dem Hof zurückgelassen wurde, sie wollten ihn auch nicht mehr behalten.

      Simba ist ein typischer Nordischer, emotional abhängig von Menschen und kann, ohne einen Freund an seiner Seite zu haben, nicht leben.

      Er war im Zwinger neben Hoku, aber da Simba immer versucht hat, zu ihm zu kommen, wurde er in einen Zwinger verlegt, aus dem er nicht raus kann. Er weint viel in den Zwingern, aber einmal draußen mit anderen Hunden und Menschen ist er der glücklichste Bursche von allen.

      Simba kommt mit Hunden zurecht, in einer Gruppe von Huskys ist er wie ein Fisch im Wasser. Er ist ein typischer, sozialer, freundlicher Husky mit viel Energie. Simba ist leicht zu trainieren (wenn man Huskys schon mal trainiert hat, haha), ein aktiver Junge, so 1 oder 2 Stunden laufen ein Tag wären nicht genug. Wir suchen Leute, die gerne spazieren gehen und mit ihren Hunden arbeiten. Simba würde gut zu Agility, joggen, spielen mit anderen Hunden und aktivem Leben passen, für das Huskys entworfen wurden.

      Simba zieht an der Leine. Er ist ein echter Gentleman im Auto und wenn man die Tür öffnet, geht er nicht raus, sondern wartet darauf, dass Du die Leine nimmst. Selbst als der Tierarzt Blutproben für seine Tests genommen hat, hat er sich nicht beschwert oder Geräusche gemacht. Er ist sanfter, lieber Junge, der ein Zuhause braucht.

      Simba hat seinen Mikrochip, Impfungen, CBC Test, Anaplasmose Schnelltest, Leishmaniose Schnelltest, Leishmaniose Labortest. Das Ergebnis zeigt, dass Simba gesund ist.
      Leider ist er, seitdem er im Zwinger sitzt, sehr gestresst und hat 2,5 kg Gewicht verloren. Wir müssen für ihn so schnell wie möglich ein Zuhause finden. Er ist sehr unglücklich in den Zwingern.

      Mehr Infos, Bilder und Videos auf seiner Webseite: Simbas Webseite


      *** Vermittlung ***
      Bei Interesse einen Hund zu adoptieren oder ihm eine Pflegestelle zu bieten bitten wir um das Ausfüllen des Anfrageformulares auf unserer Webseite: Anfrageformular Deutsch
      Anschliessend organiseren wir eine Vorkontrolle und - sollte alles passen - organisieren den Flug ins neue Zuhause. Vor der Übergabe wird ein Schutzvertrag geschlossen und eine Schutzgebühr erhoben.

      *** Mittelmeerkrankheiten ***
      Da Zypern im Mittelmeer liegt treten dort leider auch alle typischen "Mittelmeerkrankkeiten" auf: Leishmaniose, Ehrlichiose, Babesiose und Dirofilariose/Herzwurm. Die Hunde werden bei Übernahme mit einem Blutschnelltest untersucht und bei Verdacht auf eine Infektion wird eine Blutprobe im Labor untersucht. Ist ein Hund infiziert, wird er entsprechend behandelt. Bei Infektionen wie z.B. der Leishmaniose, die u.U. eine lebenslange Medikamentengabe benötigen, wird das in den Vermittlungstexten angemerkt, damit Interessenten informiert sind. Auf Wunsch der Adoptanten führen wir direkt vor Ausreise nochmals einen Bluttest durch.

      *** Transport ***
      Unsere Hunde befinden sich auf Zypern, deshalb fliegen Sie mit Hilfe von Flugpaten in ihr neues Zuhause. Alle Hunde reisen mit TRACES Papieren, sie haben einen EU-Heimtierpass, sind geimpft, gechipt, kastriert (soweit das vom Alter und Gesundheitszustand her möglich ist) und wurden auf Mittelmeerkrankheiten untersucht. Normalerweise werden sie vor dem Flug noch einmal gegen Parasiten behandelt und gebürstet.

      *** Über Sled Dog Rescue ***
      Sled Dog Rescue ist eine unabhängige, gemeinnützige, international tätige Organisation (eine Stiftung nach niederländischem Recht mit Sitz in Den Haag) die hilfsbedürftigen Hunden, besondern den Nordischen Rassen, hilft. Unser Arbeitsschwerpunkt liegt auf der Rettung von Huskys, Malamutes und Samojeden auf Zypern.

      *** Kontakt ***
      Fragen beantworten wir gerne entweder hier per PN, per eMail (info@sled-dog-rescue.com - nur in Englisch), über das Kontaktformular auf unserer Webseite oder über unsere Facebookseite SledDogRescue

      *** Spenden ***
      Wir freuen uns über jegliche Hilfe. Wer helfen möchte findet eine Liste mit Hilfsmöglichkeiten auf unserer Webseite. Besonders dringend sind wir - wie alle Tierschutzorganisationen - auf Geldspenden angewiesen, entweder per Paypal an info@sled-dog-rescue.com oder per Überweisung an STICHTING SLED DOG RESCUE, IBAN: NL83 ABNA 0547 9873 74, BIC: ABNANL2A