Zuhause gefunden - Balto und seine Geschichte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zuhause gefunden - Balto und seine Geschichte

      Zwingernr.: C 43
      Geburtsdatum: ca 2008
      Aufenthaltsort: TH Russland
      Größe: ca. 50 cm



      Balto ist ein etwa 7-jähriger, 50 cm großer Schäferhund-Mischling, der bereits seit über 4 Jahren im russischen Shelter lebt. Über seine Vorgeschichte ist uns nichts bekannt.
      Balto ist trotz der langen Zeit im Shelter sehr menschenorientiert, sucht die Nähe der Betreuer und gibt sogar Pfötchen. Er ist stets bescheiden, möchte aber gerne beachtet werden und versucht jede noch so kleine Streicheleinheit zu erlangen. Er würde so gerne mehr Zeit mit seinen Menschen verbringen, als nur die eine Stunde in der Woche.



      Mit anderen Hunden versteht er sich, im Auslauf tobt er sogar mit den Welpen und vergißt dabei die Zeit.



      Elena, Baltos freiwillige Besucherin schreibt im Februar 2017 über ihn:
      Unser lieber Balto ist ein kleiner Hirte. Er ist nicht mehr als 50 cm groß. Balto wohnt seit Anfang 2009 im Tierheim. Lange 8 Jahre im kalten oder feuchten oder heißen Käfig. (8 kalte Moskauer Winter und 8 Sommer in dem nur 1 Spaziergang pro Woche als Abwechslung vorkommt.
      Seine Zwingerfreunde Pluto und Lady haben schon lange ein Zuhause in Deutschland gefunden, dann zog Balto in einen anderen Käfig und er lebte mit Yasya und Jessy zusammen. Yasya lebt jetzt in Holland und Jessy lebt in Moskau aber Balto ist noch immer im Tierheim. Mittlerweile ist er alleine in seinem Zwinger.
      Balto hat die Hoffnung nicht aufgegeben eine Familie zu finden! Er wird seine Familie lieben, so wie er hier die Freiwilligen liebt die sich um ihn kümmern.


      Balto lebte sehr lange mit 2 weiteren Hunden in seinem Käfig, verstand sich prima. Doch mittlerweile lebt er allein auf seinen paar Quadratmetern. Beide seiner Freunde haben bereits ein Zuhause gefunden, nur für Balto hat sich bisher niemand interessiert.
      Liegt es vielleicht an seinem Aussehen? Oder daran, dass er zwar an der Leine geht, hier aber noch ein wenig mit ihm geübt werden muss?
      An seinem sehnsüchtigen Blick und seiner ruhigen und freundlichen Art kann es jedenfalls nicht liegen.
      Es wäre schön für Balto nun auch ein Zuhause zu finden, damit er nicht mehr alleine im Käfig sitzen muss und er seinen Menschen das Pfötchen geben kann.
      Balto könnte schon bald gechipt, geimpft und kastriert ausreisen.
      Balto wir vermittelt vom Verein Tierschutz miteinander, seine Vermittlerin ist
      Daniela Bansche
      E-Mail: d.bansche@tierschutz-miteinander.de
      Tel.: 030-97888349
      Mobil: 0173-3890097
























      Hier geht es zu Baltos Vermittlungsinserat von Tierschutz miteinander
      tierschutz-miteinander.de/inde…/hunde/senioren/376-balto

      und hier zum facebook Album
      facebook.com/1428377177449744/…147793845/?type=3&theater


      Clara Corinna die tierverrückte Cartoonistin mit ihren Goldstücken Dorá, Finja, Kessy und Mara und nun auch noch mit Hündchen Nummer 5, dem Gary.
      www.clara-cartoon.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Clara Corinna ()

    • Our dear Balto is a small shepherd. He is not more than 50 sm. Balto is living in the shelter since the beginning of 2009. I can't imagine!(( Long 8 years in the cold or wet or hot cage .(( 8 cold Moscow winters and 8 summers(( Just 1 walk a week (( Before he lived with Pluto and Lady. Pluto and Lady already found their home in Germany. Then Balto moved to another cage and he lived with Yasya and Jessy. Yasya lives in Holland, Jessy lives in Moscow. Balto is still in the shelter.((
      But Balto still has a hope to find his parents! He will love his family as he loves all volunteers, taking care of him!
    • Finde ihn so hübsch <3

      Wo sind seine Menschen??? :lupe:
      - Small things make the difference -

      Ein Junge sammelt am Strand einen Seestern nach dem anderen auf und wirft sie zurück ins Meer bevor sie vertrocknen. Da kommt ein Mann und sagt zu ihm: “Im Meer gibt es Millionen Seesterne, hunderte liegen hier am Strand. Es macht keinen Unterschied, ob du einige von hier zurückwirfst, du kannst nicht viel bewirken.”

      Da bückt sich der Junge erneut, hebt den nächsten Seestern hoch und sagt: “Es macht einen Unterschied für diesen hier!”
    • Hallo Clara-Corinna, da du ja gefragt hattest ob diejenigen, die englisch können die Texte von den Betreuern übersetzen können, übersetze ich mal den Text von Elena. Ich hoffe das ist ok.

      Elena S. schrieb:

      Our dear Balto is a small shepherd. He is not more than 50 sm. Balto is living in the shelter since the beginning of 2009. I can't imagine!(( Long 8 years in the cold or wet or hot cage .(( 8 cold Moscow winters and 8 summers(( Just 1 walk a week (( Before he lived with Pluto and Lady. Pluto and Lady already found their home in Germany. Then Balto moved to another cage and he lived with Yasya and Jessy. Yasya lives in Holland, Jessy lives in Moscow. Balto is still in the shelter.((
      But Balto still has a hope to find his parents! He will love his family as he loves all volunteers, taking care of him!
      "Unser lieber Balto ist ein "kleiner" Schäferhund-Mischling. Er ist nicht größer als 50cm. Balto lebt im Shelter seit Anfang 2009. Ich kann mir das gar nicht vorstellen. 8 lange Jahre in einem kalten oder nassen oder heißen Käfig. 8 kalte Moskau Winter und 8 Sommer. Nur 1 einziger Auslauf pro Woche. Zuerst lebte er zusammen mit Pluto und Lady. Pluto und Lady hatten aber schon das Glück ei Zuhause in Deutschland zu finden. Balto zog dann in einen anderen Käfig um und lebte dort mit Yasya und Jessy. Auch diese beiden fanden ein Zuhause, Yasya lebt in Holland und Lady in Moskau. Nur Balto ist immer noch im Shelter. Doch Balto hat die Hoffnung darauf seine Menschen zu finden noch nicht aufgegeben. Er wird seine Familie genau so lieben, wie er seine Betreuer, die sich um ihn kümmern, auch liebt."
      Liebe Grüße
      Sylvia und das Chaosrudel :hund2:
    • Balto ist schon sooooo lange im Tierheim. Soviele seiner Kumpel durften das Tierheim schon verlassen. Darunter auch Pluto der in Deutschland ein wunderschönes Zuhause gefunden hat.
      Wann klappt es endlich für Balto?

      Hier ist nochmal sein facebook Album zum Teilen
      facebook.com/1428377177449744/…147793845/?type=3&theater


      Clara Corinna die tierverrückte Cartoonistin mit ihren Goldstücken Dorá, Finja, Kessy und Mara und nun auch noch mit Hündchen Nummer 5, dem Gary.
      www.clara-cartoon.de
    • Ein sehr sehr freundlicher Klein-Schäfi, der es sicher verdient hätte, in eine Familie mit Garten zu kommen.

      Was ist das da überhaupt für eine (kleine) "Auslauffläche" - kein Baum kein Strauch kein Gras ......nur Sand Dreck und Gitterzaun.
      Ich drücke ihm die Daumen, dass er noch vor dem kalten russischen Winter ein Zuhause bekommt.
      Es grüßt
      Donnas Spaziertante (Elisabeth)
    • Für Balto gibt es ein neues Facebookalbum. Er braucht entdlich ein Zuhause - armes Kerlch

      facebook.com/permalink.php?sto…114922&id=100008655729473

      Für die unter euch, die kein facebook haben hier der Text daraus

      " Jeden Tag stirbt ein Stück mehr die Hoffnung, dass es doch noch gut werden kann.
      Balto kam 2009 ins Shelter „Kozhuhovo“ bei Moskau (Russland). Zu diesem Zeitpunkt war er ein stattlicher Bursche. Vom Aussehen her ein Schäferhund, nur etwas kleiner.
      Die Jahre vergingen und hinterließen ihre Spuren auch bei Balto… und noch immer sitzt er in diesem riesigen Shelter.
      Wenn ich die Fotos vom letzten Winter sehe, weiß ich, dass dieser Winter für ihn einer der schwersten und härtesten war – er baute deutlich sichtbar ab.
      Es sind einfach zu viele Jahre vergangen… verlorene Jahre. Er ist nun ein Senior.
      Für jeden Hund ist das Leben dort schwer. Doch für die Alten ist das Leben in den Außenzwingern besonders hart. Ob die Hitze des Sommers, die nass-kalten Herbsttage oder wenn ihnen die eisige Kälte des Winters in die Knochen kriecht… doch sie haben nur dieses eine Leben… und die wenige, immer mehr schwindende Hoffnung.
      Keiner kann die verlorenen Jahre für Balto zurückholen. Aber vielleicht gibt es doch noch einen Menschen, der diesem lieben, alten Hund noch ein paar glückliche Jahre schenken möchte? Damit er den Rest seines Lebens nicht hinter Gittern verbringen muss…
      Bitte helft mit bei der Suche nach einem Zuhause für Balto. Denn ohne Eure Hilfe werden die Menschen nicht von seinem Schicksal erfahren.
      Bitte TEILT diesen Beitrag.
      Vielen lieben Dank. <3
      Balto`s Geburtsdatum wurde vom Shelter geschätzt auf ca. 2003. Seine Betreuer sagen, dass er jünger wirke, aber ein Senior ist er auf jeden Fall. Balto ist ca. 50 cm groß.
      Balto ist freundlich zu den Menschen und genießt es sehr, wenn ihn einer der Betreuer streichelt. Doch bei mehr als 2700 Hunden in diesem Shelter und nur wenigen freiwilligen Helfern fehlt es einfach immer an streichelnden Händen.
      Dieses Video ist vom Mai 2017. In einem der wenigen Glücksmomente in Baltos Leben – eine streichelnde Hand nur für ihn:
      youtube.com/watch?v=WLi4ljmv2ns
      Die freiwilligen Helfer haben mit ihm das Laufen an der Leine geübt und er macht seine Sache gut… doch genutzt hat es ihm bisher leider nichts:
      youtube.com/watch?v=qHp1WFYtFrc
      Auch mit seinen Artgenossen verträgt sich Balto gut. Er teilt seinen kleinen Außenzwinger mit anderen Hunden und wenn er am Wochenende in den Auslauf darf, hat er auch dort wechselnde Hundebegegnungen.
      In der Masse der Hunde drängt er sich nicht vor. Seine Betreuer sagen über ihn, er ist sehr freundlich und bescheiden. Wenn es eine Möglichkeit für etwas Aufmerksamkeit für ihn gibt, kommt er zu ihnen und berührt sie vorsichtig mit seiner Pfote.
      Bitte meldet Euch, wenn Ihr Fragen oder Interesse an Balto habt:
      Kontakt: Daniela Bansche
      E-Mail: d.bansche@tierschutz-miteinander.de
      Tel.: 030-97888349
      Mobil: 0173-3890097
      Balto ist geimpft, gechipt und kastriert.
      Die Ausreise und Vermittlung erfolgt über Tierschutz miteinander e.V.
      Balto, bis nicht das letzte Fünkchen Hoffnung erloschen ist, werde ich
      für Dich suchen. Suchen nach dem besonderen Menschen, der Dich in sein
      Herz schließt und Dir eine Chance gibt… damit es doch noch gut werden
      kann. "

      Und ein neues Video gibt es auch



      Was für ein lieber anhänglicher Kerl

      und an der Leine laufen hat er auch gelernt



      ach menno - dass muss ihm doch langsam mal helfen ein schönes Zuhause zu finden


      Clara Corinna die tierverrückte Cartoonistin mit ihren Goldstücken Dorá, Finja, Kessy und Mara und nun auch noch mit Hündchen Nummer 5, dem Gary.
      www.clara-cartoon.de
    • Der sanfte und freundliche "Klein-Schäfi" mit 50 cm wartet immer noch auf ein Zuhause.
      Balto sitzt seit 2009 im Shelter. Sein Freund Pluto - hier aus dem Forum - hat schon vor Jahren ein Zuhause gefunden.

      Balto braucht ein Weihnachtswunder - so ein freundlicher Kerl - freundlich zu den Menschen und freundlich zu all den anderen Hunden dort.

      Es muss sich doch ein Menschenfreund für Balto finden lassen.

      Steffi hat im August Balto persönlich in Moskau kennen gelernt, sie ist einfach "nur" begeistert von dem lieben Oldie.

      Es gibt auch wieder ein neues facebook-Album von Balto zum Teilen
      facebook.com/StefanieSoechtig/posts/1545616362162683




      Lieber Balto, ich wünsche dir so sehr ein schönes Zuhause - so wie deinem Kumpel Pluto soll auch für dich endlich die schöne Zeit beginnen.

      :herzchen: :herzchen: :herzchen:


      Clara Corinna die tierverrückte Cartoonistin mit ihren Goldstücken Dorá, Finja, Kessy und Mara und nun auch noch mit Hündchen Nummer 5, dem Gary.
      www.clara-cartoon.de
    • Dem lieben Balto läuft die Zeit davon. Nun ist er bereits 14 Jahre alt.
      Balto braucht so dringend ein Zuhause, damit er in seinem Leben noch eine schöne Zeit erleben kann.

      Hier nochmal Baltos Link zum Teilen

      facebook.com/StefanieSoechtig/posts/1545616362162683

      Lieben Gruß und ganz dickes Daumendrücken für Balto


      Clara Corinna die tierverrückte Cartoonistin mit ihren Goldstücken Dorá, Finja, Kessy und Mara und nun auch noch mit Hündchen Nummer 5, dem Gary.
      www.clara-cartoon.de
    • Liebe Clara Corinna,
      danke fürs Anschubsen!
      Ich habe mich lange nicht zu Wort gemeldet und war nur stille Mitleserin. Aber für den Jungen - einen meiner Herzenshunde - ....
      Wenn ich nicht beruflich zu.lange weg wäre, hätte ich ihn gerne adoptiert.
      So bleibt mir nur, ihm alle verfügbaren Daumen zu drücken, daß er endlich nicht mehr allein sein muss und ein richtiges Weihnachtsfest mit seiner Familie erleben darf. :herzchen:
      Christa mit Coffee, Rudi .....


      ____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
      Tausend Beweise von Verstand können mich vollkommen kalt lassen. Ein Beweis von Güte bezwingt mich.
      Marie von Ebner-Eschenbach
    • Hat denn niemand an diesem lieben Kerl, der schon so oft zurück bleiben mußte, Interesse gezeigt? :thx:
      Christa mit Coffee, Rudi .....


      ____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
      Tausend Beweise von Verstand können mich vollkommen kalt lassen. Ein Beweis von Güte bezwingt mich.
      Marie von Ebner-Eschenbach