Tajo, mittelgroßer hüscher Rüde- schüchtern und fremdelnd, weiß-gestromt, geb. Dez. 2013, Pension (Suceag)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tajo, mittelgroßer hüscher Rüde- schüchtern und fremdelnd, weiß-gestromt, geb. Dez. 2013, Pension (Suceag)

      fellchen-in-not.de/index.php/Mamica_4_Babys_Box_52_Tajo

      Geschlecht: männlich
      kastriert: ja
      Rasse: Mischling
      Geboren: ca. Anfang Dezember 2013
      Größe:
      Charakter/Eigenschaften:
      Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt
      Behinderungen/Krankheiten:
      Besondere Merkmale:
      Aufenthaltsort: Pension (suceag) in Rumänien, vorher Ecarisaj - Box 52

      Kontakt: info(at)fellchen-in-not.de

      Status bei Ausreise: Nach den gesetzlich vorgeschriebenen Einreisebestimmungen geimpft, gechipt und im Besitz eines EU-Heimtierausweises
      Gesucht wird: Eine Pflegestelle, ein endgültiges Zuhause, oder auch ein übernehmender Verein


      17.10.2014
      „Tajo ist ein sehr schöner Rüde geworden. Er ist sehr dynamisch, glücklich, verspielt, freundlich und schwer auf einem Foto einzufangen :-).“






      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von krinja ()

    • Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)




    • Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • Update 24.05.2015
      Tajo hat vor zwei Tagen die Pension gewechselt und ist nun in Suceag und muss sich dort erst einleben.
      Tajo ist anfangs misstrauisch, ist dann aber OK mit Menschen. Er verträgt sich mit anderen Hunden. Im Moment mag er noch nicht an der Leine laufen.












      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • Tajo macht Fortschritte, er ist auf dem Weg ein ausgeglichener Hund zu werden, ist nicht mehr so schüchtern wie vorher und fühlt sich zunehmend gelassener im Beisein des Menschen.

      Er gewöhnt sich an der Leine zu gehen und geniesst die Streicheleinheiten, hat auch nicht mehr das Bedürfnis wegzugehen oder sich zu verstecken.
      Oberchaotin Doina


      "Mitten im Winter habe ich schließlich gelernt,
      daß es in mir einen unbesiegbaren Sommer gibt"
      (Camus)

      Das Chaos will anerkannt, will gelebt sein
      ehe es sich
      in eine neue Ordnung bringen lässt.

      Hermann Hesse


      Dieser Beitrag unterliegt dem Urheberrecht, forenfremdes zitieren, kopieren, weiterverbreiten ohne Erlaubnis des Verfassers ist nicht gestattet!


    • Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • For Tajo the situation is more or less same as for Nancy. He can walk on a leash, even with strangers but he will run away from strangers when he is without the leash. He is curious and comes to smell you but then runs away again - you can see that he really wants to interact with people and he likes them but he just doesn't know how to do that. The situation of him and his brothers and sisters still in the board breaks my heart, I clearly remember the day Alina took them out of the pound and to the vet, I was with her at the time. They were all just small fur balls in a box and everything seemed possible for them. Now, 2 years later, 4 of the 7 puppies are still in a board and worse, they've grown up to be insecure or even scared adults. In the board they can't do much more for him at this point, he needs a foster, individual attention and daily practice on his socializing skills. Tajo is such a great dog deep down, he's my favorite from the 4, he has so much love to give and he is sweet, gentle with all the creatures around him and very willing to please people and to learn - he just needs someone to offer him a small chance to actually live, not just to survive. Thank you!
      Oberchaotin Doina


      "Mitten im Winter habe ich schließlich gelernt,
      daß es in mir einen unbesiegbaren Sommer gibt"
      (Camus)

      Das Chaos will anerkannt, will gelebt sein
      ehe es sich
      in eine neue Ordnung bringen lässt.

      Hermann Hesse


      Dieser Beitrag unterliegt dem Urheberrecht, forenfremdes zitieren, kopieren, weiterverbreiten ohne Erlaubnis des Verfassers ist nicht gestattet!
    • Bei Tajo ist es mehr oder weniger dasselbe wie bei Nancy. Er ist leinenführig, auch mit Fremden. Er läuft aber vor Fremden weg, wenn er nicht angeleint ist. Er ist neugierig und kommt zum Schnuppern an einem, rennt dann aber schnell wieder weg. Man sieht, dass er wirklich den Kontakt zu Menschen sucht und sie mag, aber nicht weiß wie er es machen soll. Die Situation von ihm und seinen Geschwistern- fortwährend in der Pension- bricht mir das Herz. Ich kann mich noch gut erinnern an den Tag, als Alina sie aus der Ecarisaj geholt und zum Tierarzt gebracht hat, ich war dabei. Es waren winzige Fellbündel in einer Box und ihre Chancen waren gut. Nun, zwei Jahre später, sind vier von den Welpen immer noch in der Pension, und noch schlimmer, sie sind zu unsicheren oder auch ängstlichen Hunden herangewachsen. Er ist in Pension an einem Punkt, an dem er nicht mehr gefördert werden kann. Er braucht eine Pflegestelle, individuelle Betreuung und tägliches Training für seine Umweltgewöhnung. Tajo ist ein so toller Hund tief drinnen. Er ist mein Liebling unter den Vieren. Er hat so viel Liebe zu geben und ist niedlich, freundlich zu jedem in seiner Umgebung und möchte wirklich den Menschen gefallen und lernen. Er braucht nur jemanden, der ihm eine kleine Chance auf ein richtiges Leben gibt, nicht nur das Überleben.
    • puh... ich seh da noch ganz was anderes.

      dieser Hund will eindeutig(so wie das auf den Bildern da gemacht wird) nicht angefasst werden... die Rute zwischen den Hinterläufen, die Augen "weggerollt".

      Argh.
      **Dieser Beitrag unterliegt dem Urheberrecht, forenfremdes Zitieren, Kopieren und Weiterverbreiten auch von Auszügen ist nicht erlaubt.**
      "Lasst uns nicht um Schutz vor Gefahren beten, sondern um Furchtlosigkeit, wenn sie uns begegnen"(Rabindranath Tagor)
      "Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht" (V. Havel)


    • Ich hab den Bruder (Mats) vermittelt (vor 1,5 Jahren). Der lässt sich auch heute noch nicht von jedem anfassen, sucht sich seine Leute aus, die ihn bekuscheln dürfen. Wenn andere es tun wollen, geht er denen aus dem Weg.
      Chris

      (mit Bonnie, Molly, Astra, Emma, Stella, Thorin und Magic)

      "Wir sind verantwortlich für das, was wir tun, aber auch für das, was wir nicht tun!" (Voltaire)
    • Das Trüppchen Tajo, Tiffy, Nancy und Dago hat uns freudig überrascht, muss ich ganz ehrlich sagen! Ich würde sie nicht als angstfrei bezeichnen, schon gar nicht für ihre Vermittlung, aber uns gegenüber waren sie nur vorsichtig, aber nicht ängstlich in dem Sinne.

      Sie waren alle recht schlank, Tajo sogar untergewichtig, obwohl er sehr gut frisst, so dass er unbedingt untersucht werden muss. Eventuell hat er was mit der Schilddrüse? Entwurmt werden sie regelmässig.

      Dazu ist Tajo aber auch ein sehr aktiver und agiler Hund, der so gar nicht still stehen mag. Seine Menschen müssen also nicht nur ein bißchen was an Erfahrung mitbringen, sondern auch Sportgeist!














      Nicht sehen bedeutet nicht, dass es nicht passiert - IGNORANZ TÖTET!!!