NEUES von TierNotFelle EUROPA 2013 - 2020

  • ;(


    Der arme kleine Kerl... als hätte er nicht schon genug erleiden müssen.

    Eine schöne, gemütliche und schmerzfreie Zeit, das hat er verdient.


    Vielen Dank an alle Beteiligten!!!

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Ein Haus ist kein Zuhause, solange kein Hund darin wohnt.
    (Gerald Durrell)

  • ;(es tut mir so leid für den kleinen Kämpfer ,ich hoffe er hat noch etwas Zeit ohne Schmerzen:daumendruecken:

    Tierliebe Grüße, Anita
    Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht. (Heinz Rühmann)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • ekbrand:

    das ist in der Tat sehr traurig, besonders weil Tumi schon so viele Operationen hinter sich gebracht hat. Der Verlauf einer Lungenkrebserkrankung ist mir durch eigene Anschauung bei 2 Menschen, zwei Hunden und einem Kaninchen bekannt. Ich erspare mir hier die Beschreibung von Einzelheiten der verschiedenen Abläufe. Fest steht, dass am Ende bei Mensch und Tier immer ein Erstickungsanfall kommt, der auch durchaus lange anhalten und qualvoll sein kann.

    Das möge bitte bei Tumorek nicht passieren, sondern es sollte unter allen Umständen vermieden werden. Bevor es dazu kommt, sollte es klar sein, dass er durch einen Tierarzt schmerzfrei eingeschläfert werden wird.

    Ein schönes, langes, schmerzfreies Leben wird dieser todkranke Hund nicht mehr haben, das ist so gut wie ausgeschlossen. Wir müssen hier weg vom "wishful thinking" und können nur etwas mithelfen, sicherzustellen, dass er am Ende seines Lebens durch Ola gut versorgt und liebevoll behandelt wird. Es hört sich so an als sei sie sich ihrer Verantwortung bewusst, das ist schonmal sehr gut.

  • Ich wünsche dem kleinen Kämpfer noch etwas schmerzfreie Zeit in liebevoller Umgebung!

    Es ist schön, daß er sein Lebensende nicht im Tierheim erleben muss und noch etwas Liebe bekommt.

    Liebe Grüße von Brigitte/Pauline mit Stevi und den Sternenfellchen im <3


    Die Tierschutzarbeit ist eine große Herausforderung für Idealisten.
    Wenn einer träumt, bleibt es Traum, wenn viele träumen, wird der Traum Wirklichkeit
    !

  • @Ja, Pauline, du hast Recht, es ist ein Segen, dass er in seinem Krankheitszustand nicht im Tierheim dahinvegetieren muss.

    Und noch etwas ist ein wenig tröstlich: der Hund Tumi weiß (im Gegensatz zum Menschen) nichts von seiner Krankheit und ahnt nichts von seinem Tode und kann sich daher selber nicht darüber aufregen und zusätzlich auch noch seelisch leiden wie Menschen.

  • Das ist so eine traurige Nachricht, dass der kleine Tumi nach alle den Qualen die er schon erdulden mußte, nun auch noch Lungenkrebs hat. Ein ganz dickes "Dankeschön" an Ola, dass der kleine Tumi bei ihr sein darf und bis zu seinem letzten Atemzug geliebt und gut betreut wird. Ich wünsche dem kleinen Kämpfer, dass er noch eine gute und schmerzfreie Zeit bei Ola erleben darf.

    <3

  • (tier)liebe Grüße, Elisabeth
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • Danke für die guten Nachrichten aus dieser Hundefamilie! Wie man sehen kann, ist das Tierheim. das ja auch wirklich nicht die beste Ausstattung hat, sehr bemüht um die Kleinen, das ist wirklich anerkennenswert. Man sieht Stroh (gespendet aus D?) und einen großen Korb (Spende) mit Decken und sogar einer Krankenunterlage drin, vorbildlich! Viele Tierheime in Osteuropa haben nichts davon oder machen sich nicht die Mühe, sich so zu kümmern , also können wir wohl beruhigt sein, dass in diesem Falle tatsächlich alles artgerecht gehandhabt wird. :thumbup::thumbup::thumbup:

    Da mag man gene weiter Unterstützung leisten!

  • Liebe Brigitte/Pauline,


    hier kommen nun eure 6 kleinen Impfwelpen,

    es sind 1 Mädchen und 5 Buben,

    Elke hat ihre beiden schon MAX und HUGO genannt.


    Bitte suche doch mit Thomas schöne Namen für die Mäuse aus,

    die Mama hattet ihr ja schon ANGELINA "getauft" :)


    Ganz herzlichen DANK für eure Hilfe :bluemchen:


    (wenn ihr die einzelnen Welpenbilder vergrößern möchtet, so könnt ihr das auf der HP der TNFE tun:

    https://www.tiernotfelle-europ…en-fuer-hundekinder-2020/




    (tier)liebe Grüße, Elisabeth
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de


  • Ihr Lieben,


    ich überlege, ob ich in diesem Jahr noch einmal einen (kleineren) Weihnachtsmarkt machen soll, weiß aber nicht ob ich es noch schaffen werde.


    Da allerdings im November/Dezember wieder große Futterlieferungen für das Tierheim mit viel Spezialfutter und für Dorota -auch mit Spezialfutter- anstehen, benötigen wir wieder ca. 2.000,00 Euro, die natürlich nicht in der Portokasse schlummern.


    Aus diesem Grund stelle ich erst einmal ein paar kleine Sachen hier mit ein und mache dann vielleicht später noch einen eigenen thread mit einigen Sachen.

    Wer möchte, kann sich die Sachen auch hier reservieren.


    Dankeschön für eure Hilfe :bluemchen:





    Gesamt 16,00 Euro/4 Teile (UVP 33,60 CHF)

    39659164ll.jpg






    Gesamt 16,00 Euro/4 Teile (UVP 33,60 CHF)

    39659165gs.jpg







    Gesamt 12,00 Euro/3 Teile (UVP 23,70 CHF)

    39659166br.jpg

    39659167rj.jpg

    39659168xe.jpg

    (tier)liebe Grüße, Elisabeth
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • ... ist notiert, liebe Marion, Dankeschön :bluemchen:

    (tier)liebe Grüße, Elisabeth
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • Liebe Elisabeth ,gibt es das Geschirrtücher Set noch einmal :winke:

    Tierliebe Grüße, Anita
    Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht. (Heinz Rühmann)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • ... schade, liebe Anita, ich habe jedes Set leider nur 1 x :ka:

    (tier)liebe Grüße, Elisabeth
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • (tier)liebe Grüße, Elisabeth
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • (tier)liebe Grüße, Elisabeth
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • Hallo Elisabeth ,ich habe es schon auf der HP gelesen.:schnief:


    Hoffentlich findet sich eine Lösung für die Tiere und Oma Marta, dann warten wir mal ab was Krystyna berichtet.

    Tierliebe Grüße, Anita
    Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht. (Heinz Rühmann)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de