Junior - sweet ex-hoarder cat

  • /German below/


    Junior is a young, very sweet and friendly cat that used to live in a horrible yard where a hoarder person had more than 30+ unsocial sick cats.

    Her mother was a very smart cat who decided to rescue her kittens by bringing them to our office yard, next to hoarder. We started caring for the family but soon we noticed that the mother was very sick. She passed away despite our efforts and vet therapy. After that the sister of Junior got sick with panleukopenia and corona viruses at the same time. Very often street cats must pay a high price pay for their safe future. This happened with the small sister. She was so sick, on the verge of dying. She spent 1 month in the clinic and recovered. We could not bring her back and now the sister of Junior is one happy cat living in a good home in Germany.


    But Junior did not get sick. And that was the reason why she spent 3 years outside. She came every day to our office, she knew our cars by the sound and she used to come to the car with us every morning and every evening. I always told her "be patient and wait, soon your time to be rescued will come". But i was always afraid that she might also get sick before i manage to find place and money for her.


    This year finally i kept my promise to her! I managed to find foster home for her and now she will spend her first winter in a warm home, without viruses and parasites all around. She was tested for FIV/Felv and is negative. She was castrated when she was 9 months old and maybe that is the reason why she stayed healthy. Vets examined her body very intensely and stated that she is a young healthy cat. Soon she will get her vaccinations and will be ready to move into a forever home.


    Junior is still a little shy with people but she is adapting very easily and is searching contact with humans. She is friendly and lacks any aggression. She is used to living with other cats and likes to spend time with them. She is medium playful and likes to chase balls around.


    Please, help me find a home for her. The kind ladies from Anaa Katzen Deutschland will mediate the process of adoption but they do not have many people adopting. So, if you know of some other German organization that will agree to offer Junior, please give them my contact.


    Google translation:

    Junior ist eine junge, sehr süße und freundliche Katze, die in einem schrecklichen Garten lebte, in dem eine Hamstererin mehr als 30 unsoziale kranke Katzen hatte.


    Ihre Mutter war eine sehr kluge Katze, die sich entschied, ihre Kätzchen zu retten, indem sie sie in unseren Bürohof neben dem Hamsterer brachte. Wir begannen uns um die Familie zu kümmern, aber bald bemerkten wir, dass die Mutter sehr krank war. Sie starb trotz unserer Bemühungen und Tierarzttherapie. Danach erkrankte die Schwester von Junior gleichzeitig an Panleukopenie und Koronaviren. Sehr oft müssen Straßenkatzen für ihre sichere Zukunft einen hohen Preis zahlen. Dies geschah mit der kleinen Schwester. Sie war so krank, kurz vor dem Sterben. Sie verbrachte einen Monat in der Klinik und erholte sich. Wir konnten sie nicht zurückbringen und jetzt ist die Schwester von Junior eine glückliche Katze, die in einem guten Zuhause in Deutschland lebt.


    Aber Junior wurde nicht krank. Und das war der Grund, warum sie 3 Jahre draußen verbracht hat. Sie kam jeden Tag in unser Büro, sie kannte unsere Autos am Geräusch und sie kam jeden Morgen und jeden Abend mit uns zum Auto. Ich sagte ihr immer: "Sei geduldig und warte, bald wird deine Zeit für die Rettung kommen." Aber ich hatte immer Angst, dass sie auch krank werden könnte, bevor ich Platz und Geld für sie finde.


    Dieses Jahr habe ich endlich mein Versprechen an sie gehalten! Ich habe es geschafft, ein Pflegeheim für sie zu finden, und jetzt wird sie ihren ersten Winter in einem warmen Zuhause verbringen, ohne Viren und Parasiten. Sie wurde auf FIV / Felv getestet und ist negativ. Sie wurde kastriert, als sie 9 Monate alt war, und vielleicht ist das der Grund, warum sie gesund geblieben ist. Tierärzte untersuchten ihren Körper sehr intensiv und stellten fest, dass sie eine junge gesunde Katze ist. Bald wird sie sich impfen lassen und bereit sein, für immer in ein Zuhause zu ziehen.


    Junior ist immer noch ein bisschen schüchtern gegenüber Menschen, aber sie passt sich sehr leicht an und sucht Kontakt mit Menschen. Sie ist freundlich und hat keine Aggression. Sie ist es gewohnt, mit anderen Katzen zu leben und verbringt gerne Zeit mit ihnen. Sie ist mittelmäßig verspielt und jagt gerne Bälle herum.


    Bitte helfen Sie mir, ein Zuhause für sie zu finden. Die freundlichen Damen von Anaa Katzen Deutschland werden den Adoptionsprozess vermitteln, aber es gibt nicht viele Menschen, die adoptieren. Wenn Sie also eine andere deutsche Organisation kennen, die sich bereit erklärt, Junior anzubieten, geben Sie ihnen bitte meinen Kontakt.