Duki, Ex-Ecarisaj Box 068, mittelgroßer netter Kurzhaarrüde, geb. 2017

  • http://www.fellchen-in-not.de/Duki_Box_68


    Geschlecht: männlich

    kastriert:

    Rasse: Mischling

    Geboren: etwa 2017

    Größe: mittelgroß

    Charakter/Eigenschaften: siehe Beschreibung

    Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt

    Behinderungen/Krankheiten:

    Besondere Merkmale:

    Aufenthaltsort: Pflegestelle in 79289 Horben


    Kontakt: info(at)fellchen-in-not.de


    Album https://www.facebook.com/media…83876&type=1&l=5e4d169f16

    Zitat von Carmen C.

    Medium size male, about one year old, skinny but full of life, loving and longing for company and attention. In his first period in the pound, he was shy and kind of sad, but he has transformed nicely in a friendly, joyful, pleasant personality.


    33256536hf.jpg



    33256537ph.jpg



    33256538ut.jpg



    33256539qq.jpg

  • Ist der toll <3


    LG
    Marianne

    Liebe Grüße

    Marianne


    "Wir haben nicht zwei Herzen – eins für die Tiere und eins für die Menschen. In der Gewaltausübung gegenüber ersteren und der Gewaltausübung gegen letztere gibt es keinen anderen Unterschied als derjenige des Opfers."
    Alphonse de Lamartine

  • <3<3<3

    Es gibt kein Wort des Trostes in irgendeiner menschlichen Sprache für Versuchstiere, die nicht wissen, warum sie sterben müssen.

    Ein Überlebender von Hiroshima

  • Zitat von Carmen

    Duki is the same dynamic, loving, joyful boy, he has put on a bit of weight - he looks good and he seems to feel good. He is friendly and docile, but in the sametime he has moments of shyness when unfamiliar things happen around him, which is kind of normal, but maybe will require just a little patience for the adoptivefamily, but we are sure it will deserve the effort, Duki is a great guy.


    Duki ist immer noch derselbe aktive, liebenswerte, fröhliche Hundebub. Er hat an Gewicht zugenommen. Er sieht gut aus und es scheint ihm gut zu gehen. Er ist freundlich und sanft, aber er hat auch Momente, in denen er verschüchtert wirkt, wenn ihm in der Umgebung was nicht geheuer ist. Eigentlich ist es normal, aber vielleicht muss die mögliche Adoptivfamilie etwas mehr Geduld zur Eingewöhnung aufbringen. Wir sind aber sicher, dass sich die Mühe lohnt. Er ist ein toller Hundebub.












  • schubs....

    Es gibt kein Wort des Trostes in irgendeiner menschlichen Sprache für Versuchstiere, die nicht wissen, warum sie sterben müssen.

    Ein Überlebender von Hiroshima

  • Vor dem Winter noch mal die Chance, gesehen zu werden!


    Schubs

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Ein Haus ist kein Zuhause, solange kein Hund darin wohnt.
    (Gerald Durrell)

  • :( och nö.

    **Dieser Beitrag unterliegt dem Urheberrecht, forenfremdes Zitieren, Kopieren und Weiterverbreiten auch von Auszügen ist nicht erlaubt.**
    "Lasst uns nicht um Schutz vor Gefahren beten, sondern um Furchtlosigkeit, wenn sie uns begegnen"(Rabindranath Tagor)
    "Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht" (V. Havel)


  • rumschleich....

    **Dieser Beitrag unterliegt dem Urheberrecht, forenfremdes Zitieren, Kopieren und Weiterverbreiten auch von Auszügen ist nicht erlaubt.**
    "Lasst uns nicht um Schutz vor Gefahren beten, sondern um Furchtlosigkeit, wenn sie uns begegnen"(Rabindranath Tagor)
    "Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht" (V. Havel)


  • :herzchen:

    Liebe Grüße

    Marianne


    "Wir haben nicht zwei Herzen – eins für die Tiere und eins für die Menschen. In der Gewaltausübung gegenüber ersteren und der Gewaltausübung gegen letztere gibt es keinen anderen Unterschied als derjenige des Opfers."
    Alphonse de Lamartine

  • 8)

    **Dieser Beitrag unterliegt dem Urheberrecht, forenfremdes Zitieren, Kopieren und Weiterverbreiten auch von Auszügen ist nicht erlaubt.**
    "Lasst uns nicht um Schutz vor Gefahren beten, sondern um Furchtlosigkeit, wenn sie uns begegnen"(Rabindranath Tagor)
    "Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht" (V. Havel)