Grooth, geb. etwa Frühjahr/Sommer 2019, auf Pflegestelle in Cluj

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Grooth, geb. etwa Frühjahr/Sommer 2019, auf Pflegestelle in Cluj

      fellchen-in-not.de/Grooth_von_Mara_und_Paul

      Geschlecht: männlich
      kastriert: ja
      Rasse: Mischling
      Geboren: etwa Frühjahr/Sommer 2019
      Größe: ca. 45 cm (Stand Nov. 2019)
      Charakter/Eigenschaften: siehe Beschreibung
      Verträglichkeit mit Katzen: ja
      Behinderungen/Krankheiten: keine
      Besondere Merkmale: keine
      Aufenthaltsort: Pflegestelle in Cluj/Rumänien

      Auch Grooth möchte ich Euch vorstellen :) .



      Grooth wurde mit einem anderen Hund, wahrscheinlich seiner Mama, auf einem Feld in der Nähe von Aiton, dem Dorf, wo Mara und Paul wohnen, ausgesetzt. Sie hatten keine Kennzeichnung und hielten sich in der Nähe dieser Kiste auf.





      Die beiden haben angehalten und die Hunde mitgenommen, sie konnten sie nicht dort mitten im Nirgendwo zurück lassen. Die Hündin hatte Glück und fand schnell ein Zuhause, und Grooth eine Pflegestelle. Die Pflegemama war dabei, als sie die Hunde fanden, und einen Pflegepapa hat er jetzt auch ^^ .

      Grooth lebt in einer Wohnung, ist also stubenrein, kann an der Leine gehen und ist mit jedem Hund und jeder Katze gut Freund, auf die er so trifft. Er ist an die große Stadt gewöhnt, liebt aber auch das Landleben, er ist flexibel und kann sich schnell an neue Bedingungen anpassen.

      Frauen gegenüber war Grooth anfangs etwas schüchtern, Männern gegenüber sogar ängstlich, mit Kindern hingegen hatte er nie Probleme.

      Mittlerweile hat Grooth seine Vorbehalte gegenüber Menschen aber komplett abgelegt!

      Und da er mitten in Cluj lebt, kennt er auch so ziemlich alles, was das "Stadtleben" anbelangt:

      Autos, Straßenlärm, Menschenansammlungen, Treppen...

      Nur beim Auto fahren selber wird ihm manchmal noch ein bisschen übel. Aber wer ist schon perfekt ;) ?







      Winter 2019







      Nicht sehen bedeutet nicht, dass es nicht passiert - IGNORANZ TÖTET!!!