Wily, ein Slowake auf dem Weg ins Glück

    • Neu

      Samson macht jeden Tag Fortschritte und wird selbstsicherer.
      Gestern Abend hat er Lea von ihrem Bettchen vertrieben und klargemacht, dass sie aufs Sofa umziehen soll.
      Lea war so beeindruckt, dass sie ihn tatsächlich gewähren ließ.

      Beim Futter hat aber sie nach wie vor die Hosen an. Wenn wir das nicht steuern und beobachten würden, würde Lea Samson das Futter klauen.

      Wir fangen hier, wie einige bestimmt selber kennen, bei Null an.

      Aber Samson ist ein ganz schlaues Kerlchen und hat nach 2 Trainerstunden gelernt, dass er an der Leine nicht ziehen soll. Er lässt sich gut korrigieren und sucht den Augenkontakt.
      Das Wort "Nein" ist natürlich nicht sonderlich beliebt, aber es wird akzeptiert.

      Sitz macht er auch schon... wie bei Welpchen Leckerli in der Hand über dem Kopf gehalten und Handzeichen "Sitz" und plumps... sitzt das Wauzi auf dem Pöbbes.
      Es wird...
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      Ein Haus ist kein Zuhause, solange kein Hund darin wohnt.
      (Gerald Durrell)


      :hund1: