Paralympixx für Hunde - eine beeindruckende Veranstaltung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Paralympixx für Hunde - eine beeindruckende Veranstaltung

      Am Sonntag war ich mit einem Stand mit meinem Buch "Omi hat vier Hunde" - es waren die Paralympixxs für Hunde - eine behinderten Olympiade bzw. eine Olympiade für handycap Hunde und Oldies.
      Ich fand die Veranstaltung so beeindrucken, dass ich euch gerne, die paar Fotos, die ich gemacht habe zeigen möchte.
      Ich hatte leider nur mein Handy mit - aber ich hoffe, für den ersten Eindruck reicht es.
      Es war so schön, so liebenswert, ich habe noch nie so viele Rollifahrer und Dreibeinchen auf einem Haufen gesehen.





















      Gewinne, Gewinne, Gewinne, eine Tombola ohne Nieten























      Beim signieren vom Omibuch






      und eine Forine habe ich auch noch getroffen - toll


      Clara Corinna die tierverrückte Cartoonistin mit ihren Goldstücken Dorá, Finja, Kessy und Mara und nun auch noch mit Hündchen Nummer 5, dem Gary.
      www.clara-cartoon.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Clara Corinna ()

    • Hallo,

      Clara Corinna schrieb:

      So und jetzt brauche ich eure Hilfe. Ich habe meine Fotos geladen und sie standen hier alle auf dem Kopf. Dann habe ich sie Stück für Stück um 180 Grad gedreht, gespeichert und hier wieder hochgeladen und sie sind schon wieder auf dem Kopf. Was kann ich denn jetzt tun, ich möchte den Tread hier nicht löschen müssen, weil die Bilder alle auf dem Kopf stehen.
      wie hast Du die Bilder denn gedreht? Waren die Bilder danach OK? Hast Du vielleicht die falschen Bilder hochgeladen?
      Ich hatte eben das erste Bild mal gedreht (mit Irfanview) und bei picr hochgeladen, das hat geklappt. Nach dem Hochladen wird Dir dort doch auch eine Vorschau angezeigt, war diese in Ordnung?



      BTW: Toll das Du darüber berichtest!
      Volkmar mit Klara und Scarlett
    • Es war wirklich eine beeindruckende Veranstaltung!
      Der Erlös ging an den kleinen Mann auf dem zweiten Foto - ein kleiner 5Monate alter Chihuahua, der sein eines Hinterbeinchen verlor - aber nicht seine Lebensfreude.
      Auch der Husky mit dem Rolli war nicht zu bremsen und wollte immerzu spielen…….
      Das war wirklich schön zu sehen!
      Wie viele Menschen sich inzwischen Gedanken machen um ihre Tiere….

      Moki und Bea Kielmann haben mit dieser Veranstaltung etwas Außergewöhnliches ins Leben gerufen.
      Sie stellen Orthesen nicht nur für Hunde her, sondern auch für andere Tiere.
      Neulich selbst für einen Ganter.

      Clara Corinna - es war sehr schön, dich kennen gelernt zu haben!
    • Lieber Volkmar, liebe Jack Russel,
      ich weiß auch nicht was ich da gemacht habe, heute morgen habe ich die Bilder erneut hochgeladen und alles war Okay.
      Entweder ich habe die falschen Bilder nochmal hochgeladen oder die Technik hat gesponnen.
      Aber nun ist ja alles wieder richtig herum, gleich 2x. Danke für die Hilfe


      Clara Corinna die tierverrückte Cartoonistin mit ihren Goldstücken Dorá, Finja, Kessy und Mara und nun auch noch mit Hündchen Nummer 5, dem Gary.
      www.clara-cartoon.de
    • Viriditas schrieb:

      Es war wirklich eine beeindruckende Veranstaltung!
      Der Erlös ging an den kleinen Mann auf dem zweiten Foto - ein kleiner 5Monate alter Chihuahua, der sein eines Hinterbeinchen verlor - aber nicht seine Lebensfreude.
      Auch der Husky mit dem Rolli war nicht zu bremsen und wollte immerzu spielen…….
      Das war wirklich schön zu sehen!
      Wie viele Menschen sich inzwischen Gedanken machen um ihre Tiere….

      Moki und Bea Kielmann haben mit dieser Veranstaltung etwas Außergewöhnliches ins Leben gerufen.
      Sie stellen Orthesen nicht nur für Hunde her, sondern auch für andere Tiere.
      Neulich selbst für einen Ganter.

      Clara Corinna - es war sehr schön, dich kennen gelernt zu haben!
      Liebe Viriditas,
      ja, es war schön dich kennen gelernt zu haben. Man trifft ja nicht viele Foris hier im Norden.
      Der Husky hat es mir echt angetan. Seine Lebenfreude ist so toll und bildhübsch.
      Schade, dass ich meinen richtigen Fotoapparat nicht mithatte, damit hätte ich echt tolle Fotos machen können. Das nehme ich mir für das nächste Jahr vor.

      Und hier noch die offizielle homepage von den paralympixxs paralympixx.com/


      Clara Corinna die tierverrückte Cartoonistin mit ihren Goldstücken Dorá, Finja, Kessy und Mara und nun auch noch mit Hündchen Nummer 5, dem Gary.
      www.clara-cartoon.de
    • Ich finde, auf dem oberen Foto kann man so gut sehen, welche Sorgfalt Bea und Moki sich bei der Vorbereitung gemacht haben - alle Hindernisse waren auf's genauste berechnet.
      Damit auch wirklich alle Spaß haben konnten….

      Vor einigen Jahren habe ich mit meiner Dorottya in Dortmund selber mit gemacht bei den Paralympixx. (Sie reisen mit der Veranstaltung auch herum.) Das hat nicht nur mir Freude gemacht, sondern auch meiner Hysterikerin…..
      Nur bei den Würstchen wurde sie hektisch, weil sie die zwar riechen konnte, aber nicht auf die Idee kam, nach oben zu schauen. Und auch meine Hilfestellung dann in der Hektik nicht mehr mit bekam…..
    • :thumbsup:

      Beeindruckende Bilder von tollen Hunden mit ihren sie liebenden Menschen!!!
      Da kann man doch eutlich sehen,was fuer eine Lebensfreude und Lebensqualitaet auch Tiere mit einem Handicap haben koennen, wenn man sie nur mit Liebe ihr Leben leben laesst!l
      Liebe Grüße von Brigitte/Pauline mit Porki, Bella und Engelchen Paula

      Die Tierschutzarbeit ist eine grosse Herausforderung für Idealisten.
      Wenn einer träumt, bleibt es Traum, wenn viele träumen, wird der Traum Wirklichkeit
      !
    • Ich versuche daran zu denken, dass ich den Termin nächstes Jahr hier poste. Es wird in der Nähe von Uelzen sein.
      Ich habe es auch nur durch Zufall erfahren, weil sie gerne einen Stand mit meinem Buch haben wollten. Das es so eine schöne Veranstaltung ist war mir vorher gar nicht klar.


      Clara Corinna die tierverrückte Cartoonistin mit ihren Goldstücken Dorá, Finja, Kessy und Mara und nun auch noch mit Hündchen Nummer 5, dem Gary.
      www.clara-cartoon.de
    • Sled Dog Rescue schrieb:

      Beeindruckende Bilder... logischerweise hab ich erstmal bei dem Husky im Rolli geguckt :D

      Wenn alles klappt könnte unsere Hara im nächsten Jahr auch dabei sein, entweder noch im Rolli oder vielleicht dann schon mit Prothese...


      das wäre ja toll wenn du mit Hara teilnehmen könntest.
      Ich poste nachher noch einen Film von Tierheim TV da kann man dann mal etwas mehr sehen


      Clara Corinna die tierverrückte Cartoonistin mit ihren Goldstücken Dorá, Finja, Kessy und Mara und nun auch noch mit Hündchen Nummer 5, dem Gary.
      www.clara-cartoon.de