Yasha - liebevoller und freundlicher Rüde, auch zu Artgenossen (B 256) Shelter Moskau

    • Yasha - liebevoller und freundlicher Rüde, auch zu Artgenossen (B 256) Shelter Moskau

      Zwingernr.: B 256
      Geburtsdatum: ca. 2008
      Aufenthaltsort: TH Russland
      Größe: ca. 45 cm



      Yasha lebt seit ca. Mai 2011 im Shelter " Kozhuhovo " und ist ca. 45 cm groß. Über seine Vorgeschichte oder wie er ins Shelter kam ist uns nichts bekannt.
      Yasha ist ein liebevoller und fügsamer Rüde. Er mag die Gesellschaft seiner Menschen und ist auch gegenüber seiner Artgenossen freundlich gesonnen.
      Obwohl Yasha etwas übergewichtig ist, bewegt er sich gerne. Er liebt es sich bei Spaziergängen im Gras zu wälzen und genießt es an warmen Tagen in der Sonne zu liegen. Yasha kennt die Leine, benötigt dort aber noch etwas Übung. Sicherlich wird er auch das mit ein wenig Training gut meistern.
      Für Yasha suchen wir liebe Menschen, denen er folgen kann und die ihm ein Platz auf Lebenszeit schenken möchten. Er ist bereits kastriert, geimpft und gechipt und könnte schon bald nach Deutschland in sein eigenes Körbchen reisen.



      Yasha wird vermittelt vom Verein Tierschutz miteinander, seine Vermittlerin ist Yvonn Phillips
      y.phillips@tierschutz-miteinander.de
      Tel.:02822-7159818
      Mobil:01578-7030172
















      Yasha - in all den Jahren hat er nie die Hoffnung aufgegeben, dass auch er das Shelter eines Tages verlassen wird



      Hier geht es zu Yashas Vermittlungsalbum vom Verein Tierschutz miteinaner

      tierschutz-miteinander.de/inde…e/rueden-mittel/507-yasha

      Und hier zu seinem Album bei facebook zum Teilen

      facebook.com/permalink.php?sto…32475&id=1428377177449744

      Und zwei Videos gibt es auch noch



      wie Yasha sich freut

      ]


      Clara Corinna die tierverrückte Cartoonistin mit ihren Goldstücken Dorá, Finja, Kessy und Mara
      www.clara-cartoon.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Clara Corinna ()

    • Drücke ihm fest die Daumen, dass er bald sein eigenes Zuhause findet :daumendruecken:
      - Small things make the difference -

      Ein Junge sammelt am Strand einen Seestern nach dem anderen auf und wirft sie zurück ins Meer bevor sie vertrocknen. Da kommt ein Mann und sagt zu ihm: “Im Meer gibt es Millionen Seesterne, hunderte liegen hier am Strand. Es macht keinen Unterschied, ob du einige von hier zurückwirfst, du kannst nicht viel bewirken.”

      Da bückt sich der Junge erneut, hebt den nächsten Seestern hoch und sagt: “Es macht einen Unterschied für diesen hier!”