Lisichka hat ihr Lächeln nicht verloren und sucht ein Zuhause (C 36) Shelter in Moskau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lisichka hat ihr Lächeln nicht verloren und sucht ein Zuhause (C 36) Shelter in Moskau

      Zwingernr.: C 36
      Geburtsdatum: ca. 2008
      Aufenthaltsort: TH Russland
      Größe: ca. 55 cm



      Lisichka ist eine ca. 55 cm große Mischlingshündin. Wann sie ins Shelter "Kozhuhovo" kam oder wie sie vorher lebte ist leider nicht bekannt.
      Lisichka hatte es bisher nicht leicht - bei ihrer Kastration lief nicht alles wie es sollte, weswegen nach der Operation ein Rektumprolaps auftrat. So musste sie eine lange Zeit auf der Krankenstation bleiben und noch drei weitere Operationen über sich ergehen lassen, damit das Problem behoben werden konnte. Das schlechte Trockenfutter im Shelter wirkte der Behandlung eher entgegen und bereitete der Hündin nur noch mehr Schmerzen.
      Doch jetzt ist sie wieder fit und sucht ein Zuhause, damit sie dem Shelter schon bald den Rücken kehren kann.
      Lisichka hat trotz allem nicht ihre Lebensfreude verloren. Nachdem sie von der Krankenstation entlassen wurde, durfte sie mit ihren Betreuern und einigen anderen Hunden einen Spaziergang unternehmen, den sie sichtlich genoss.



      Die hübsche Hündin ist verträglich mit ihren Artgenossen und geht gut an der Leine.




      Menschen gegenüber ist sie anfangs skeptisch und vertraut ihnen nicht wirklich. Wenn sie jemanden jedoch erstmal ins Herz geschlossen hat, ist sie sehr freundlich und genießt ihre Streicheleinheiten.



      Wir wünschen uns für Lisichka liebe Menschen, die ihr zeigen, wie schön ein Hundeleben außerhalb eines kleinen Zwingers ist. Die sie in Ruhe ankommen lassen und ihr wieder das Vertrauen in die Menschen zeigen.
      Sie ist kastriert, geimpft und gechipt und könnte schon bald nach Deutschland reisen.
      Lisichka wird vermittelt vom Verein Tierschutz miteinander. Ihre Vermittlerin ist Daniela Bansche
      E-Mail: d.bansche@tierschutz-miteinander.de
      Tel.: 030-97888349
      Mobil: 0173-3890097






















      Hier geht es zu Lisichkas Vermittlungsinserat vom Verein Tierschutz miteinander
      tierschutz-miteinander.de/inde…dinnen-gross/521-lisichka

      Hier geht es zu Lisichkas Album bei facebook
      facebook.com/corinna.pelch/posts/790273787804917

      Bitte helft uns, für Lisichka ein schönes Zuhause zu finden

      Elena - eine Betreuerin aus Moskau schreibt: "Lisichka ist eine sehr freundliche Hündin mit einem harten Schicksal. Ich kann mich noch daran erinnern, als ich vor 5 Jahren zum Shelter kam war sie zu ängstlich um ihren Käfig zu verlassen. Dann musste sie mehrere Monate im Shelter Hospital verbringen wo sie sehr engen Kontakt zu den Menschen hatte und langsam anfing ihnen zu vertrauen. Jetzt ist Lisichka sehr freundlich und aufgeschlossen, sie liebt es zu schmusen und läuft mit den Betreuern an der Leine. Sie ist ein unschuldiges Mädchen."


      Clara Corinna die tierverrückte Cartoonistin mit ihren Goldstücken Dorá, Finja, Kessy und Mara und nun auch noch mit Hündchen Nummer 5, dem Gary.
      www.clara-cartoon.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Clara Corinna ()

    • Was für eine Schönheit!

      Und wer ist eigentlich dieser schöne Hunde, der rechts neben ihr liegt?

      - Small things make the difference -

      Ein Junge sammelt am Strand einen Seestern nach dem anderen auf und wirft sie zurück ins Meer bevor sie vertrocknen. Da kommt ein Mann und sagt zu ihm: “Im Meer gibt es Millionen Seesterne, hunderte liegen hier am Strand. Es macht keinen Unterschied, ob du einige von hier zurückwirfst, du kannst nicht viel bewirken.”

      Da bückt sich der Junge erneut, hebt den nächsten Seestern hoch und sagt: “Es macht einen Unterschied für diesen hier!”
    • With Lisichka is Nafanya, her best friend. They are living together for almost 8 years. Nafanya's eye is damaged((
      ">
      Lisichka is a very nice dog with a bitter fate. I remember her when I came to the shelter 5 years ago and she was scared to leave the cage. She spent several months in the shelter hospital where she was very close to the humans and slowly she started to trust us. Now Lisichka is very kind, she likes cuddles and walks on a leash with the volunteers.
      She is very innocent and feminine girl.
    • Elena S. schrieb:

      With Lisichka is Nafanya, her best friend. They are living together for almost 8 years. Nafanya's eye is damaged((
      ">
      Lisichka is a very nice dog with a bitter fate. I remember her when I came to the shelter 5 years ago and she was scared to leave the cage. She spent several months in the shelter hospital where she was very close to the humans and slowly she started to trust us. Now Lisichka is very kind, she likes cuddles and walks on a leash with the volunteers.
      She is very innocent and feminine girl.
      "Zusammen mit Lisichka ist Nafanya, ihr/e beste/r Freund/in. Sie leben nun seit fast 8 Jahren zusammen. Nafanyas Auge ist beschädigt :-("

      "Lisichka ist eine sehr freundliche Hündin mit einem harten Schicksal. Ich kann mich noch daran erinnern, als ich vor 5 Jahren zum Shelter kam war sie zu ängstlich um ihren Käfig zu verlassen. Dann musste sie mehrere Monate im Shelter Hospital verbringen wo sie sehr engen Kontakt zu den Menschen hatte und langsam anfing ihnen zu vertrauen. Jetzt ist Lisichka sehr freundlich und aufgeschlossen, sie liebt es zu schmusen und läuft mit den Betreuern an der Leine. Sie ist ein unschuldiges Mädchen."
      Liebe Grüße
      Sylvia und das Chaosrudel :hund2:
    • Die wunderschöne und freundliche Lisichka wartet immer noch im Shelter auf ihre Familie.

      Ich kopiere mal ihren Text vom facebook-Album hier rein, den finde ich sehr schön

      " Ein Leben, wie es nicht sein sollte… und doch ist es das Einzige, was Lisichka hat.
      Ich möchte Euch heute von einer Hündin erzählen, sie heißt Lisichka und lebt im russischen Shelter „Kozhuhovo“. Dorthin kam sie, als sie ca. 2 Jahre alt war.
      Mit Blick auf Lisichka`s Foto könnte man denken, dass sie doch sicher schnell jemandem auffallen würde und ein neues Zuhause finden könnte.
      Tja, wenn es nur die Worte „KÖNNTE“ und „WÜRDE“ nicht gäbe… denn die Realität IST eine andere.
      Lisichka lebt seit mittlerweile 5 Jahren in diesem riesigen Shelter. Sie ist weder jemandem aufgefallen noch hat sie jemals auch nur den Hauch einer Chance auf ein Zuhause bekommen.
      Alles, was sie bekam, ist ihr ca. 3 Quadratmeter großer Außenzwinger, den sie sich mit anderen Hunden teilt; eine Grundversorgung, die gerade einmal zum Überleben reicht und ansonsten Lärm, Enge, Stress und eine lange Zeit des Wartens.
      Warten – auf das, was Lisichka vielleicht nie in ihrem Leben jemals kennenlernen wird.
      Denn in diesem Shelter warten ca. 2700 Hunde. Wie soll da eine einzelne Hündin auffallen? Zumal Lisichka im Anfangskontakt vorsichtig ist und sich nicht bei Besucher im Shelter am Zwingerzaun vordrängt.
      Und so wird sie weiter warten… im Hintergrund… ungesehen und unbeachtet. Lisichka`s Realität wird weiterhin das Shelter sein – eingesperrt und weggeschlossen und das ihr restliches Leben lang? Das darf doch nicht sein!
      Deshalb ist dieser Post hier für Lisichka. Die freiwilligen Helfer im Shelter haben Lisichka so oft fotografiert… denn sie hoffen, dass vielleicht diese Fotos ihr doch noch helfen können. Und ich lege all meine Hoffnung ebenfalls in diese Fotos, in diesen Post und in Euch.
      Bitte helft und TEILT diesen Post.
      5 Jahre hat Lisichka nun schon im Shelter verloren. Das können wir nicht ändern. Aber vielleicht erreicht dieser Post den Menschen, der Lisichka`s Zukunft ändern möchte und kann?
      Vielen lieben Dank für jede Hilfe. <3
      Lisichka wurde geschätzt 2010 geboren und ist ca. 55 cm groß. Bei fremden Menschen ist sie anfangs vorsichtig und braucht ihre Zeit, um Vertrauen zu fassen. Aber wer möchte ihr das bei ihrer Vergangenheit auch verdenken? Wenn sie Vertrauen gefasst hat, genießt sie die Nähe und Streicheleinheiten.
      Es gibt freiwilligen Helfer im Shelter, die in ihrer Freizeit dorthin gehen und versuchen den Hunden das Leben etwas erträglicher zu machen. Lisichka freut sich jedes Mal sehr, wenn sich tatsächlich auch die Tür ihres kleinen Außenzwingers öffnet und sie in den Auslauf darf. Im Zwinger wie auch im Auslauf ist Lisichka mit anderen Hunden zusammen und zeigt sich dort gut verträglich mit ihren Artgenossen.
      Und so suche ich jetzt den Menschen, der Lisichka nicht übersieht… sondern hinsieht und die Not dieser Hündin erkennt und ihr helfen möchte. Lisichka braucht ein Zuhause, einen Platz und Menschen zu denen sie gehören darf.
      Bitte meldet Euch, wenn Ihr Interesse an Lisichka habt:
      Kontakt: Daniela Bansche
      E-Mail: d.bansche@tierschutz-miteinander.de
      Tel.: 030-97888349
      Mobil: 0173-3890097
      Lisichka ist geimpft, gechipt und kastriert.
      Die Ausreise und Vermittlung erfolgt über Tierschutz miteinander e.V.
      Lisichka, ich hoffe, Du findest DEINEN Menschen und hast endlich einmal
      Glück in Deinem Leben und bis dahin ganz viele Menschen, die Dir bei Deiner Suche helfen"

      Bitte helft für die liebe Lisichka ein Zuhause zu finden. Der Lind zu ihrem facebook-Album zum Teilen ist hier:
      facebook.com/corinna.pelch/posts/790273787804917


      Clara Corinna die tierverrückte Cartoonistin mit ihren Goldstücken Dorá, Finja, Kessy und Mara und nun auch noch mit Hündchen Nummer 5, dem Gary.
      www.clara-cartoon.de
    • Lisichka hat ein Zuhause gefunden und darf schon im August dorthin nach Deutschland reisen.
      Es wird noch etwas finanzielle Hilfe für ihre Ausrause benötigt
      dazu gibt es hier im Forum einen Link

      Vier Senioren warten auf ihre Reise in ein besseres Leben und suchen dringend Reisepaten

      lieben Gruß von Clara Corinna


      Clara Corinna die tierverrückte Cartoonistin mit ihren Goldstücken Dorá, Finja, Kessy und Mara und nun auch noch mit Hündchen Nummer 5, dem Gary.
      www.clara-cartoon.de
    • Lisischka ist am Wochenende in ihr Zuhause in Deutschland gezogen.
      Einen Bericht darüber findet ihr unter diesem Tread

      Vier Senioren warten auf ihre Reise in ein besseres Leben und suchen dringend Reisepaten

      ich freue mich sehr, das ich Lisichka in die Rubrik Zuhause gefunden verschieben kann.


      Clara Corinna die tierverrückte Cartoonistin mit ihren Goldstücken Dorá, Finja, Kessy und Mara und nun auch noch mit Hündchen Nummer 5, dem Gary.
      www.clara-cartoon.de