VERMITTELT: Pitiu, fröhlicher, aufgeweckter Rüde in Border-Collie-Optik sucht Menschen, die ihm die Welt zeigen und "erklären" (Geb. Ende 2014, 50cm)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VERMITTELT: Pitiu, fröhlicher, aufgeweckter Rüde in Border-Collie-Optik sucht Menschen, die ihm die Welt zeigen und "erklären" (Geb. Ende 2014, 50cm)

      Pitiu (bei Facebook)

      Rasse: Mischling
      Geschlecht: männlich
      Alter: geboren Ende 2014
      Größe: etwa 50 cm
      kastriert: ja
      gechippt: ja
      geimpft: ja

      Pitiu wurde zusammen mit seinen 4 Geschwistern von einer sehr armen, alten Frau gerettet. Ihre Mutter wurde ausgesetzt und sie brachte in einer verlassenen Scheune die Babys zur Welt. Doch die Leute aus dem Dorf sahen das nicht gerne und drohten alle umzubringen. Eine alte Frau aus dem Dorf versuchte eine Lösung zu finden und brachte der Mutter Futter, aber als die Welpen 6 Wochen alt waren, verschwand die Mutter plötzlich, es kann sein dass jemand aus dem Dorf sie vergiftet oder erschlagen hat.
      So kamen die Welpen zu der Frau in Pflege, wo sie zu jungen Hunden heranwuchsen. Wir trafen sie während einer Kastrationskampagne und sie bat uns mit dem Kastrieren zu helfen und auch Familien für sie zu finden.
      Pitiu lebt zusammen mit seinen Geschwistern und anderen geretteten Hunden und Katzen in einem kleinen Haus in der Nähe von Cluj. Außer der alten Frau und ihrer Tochter, hat er wenig Kontakt zur Außenwelt. Trotz seiner schweren Lebensbedingungen, ist Pitiu ein froher und aufgeweckter Kerl, der auch gerne Besuch empfängt. Er ist freundlich zu jedermann, auch zu Leuten die er nicht kennt und begrüßt sie gerne. Er genießt Streicheleinheiten und kuschelt gerne mit allen.
      Mit anderen Hunden verschiedenen Alters und auch Katzen versteht er sich gut, er spielt und kuschelt mit ihnen. Auch mag er gerne mit den anderen Hunden im Garten rennen. Er ist stubenrein und erledigt seine Geschäfte nur draußen.
      Er kennt keine Leine und auch keine Spaziergänge, da er in einem Haus mit großem Garten lebt. Da das Haus abgelegen ist, fahren auch nicht viele Autos oder Radfahrer vorbei.
      Pitiu sucht eine liebe Familie die ihm das Hundeeinmaleins beibringt und ihm alles zeigt was ein richtiger Familienhund wissen muss. Es wäre gut wenn in seiner zukünftigen Familie andere vierbeinige Spielkameraden auf ihn warten würden.

      Ansprechpartner
      Martin Scheuermann
      06897 577233
      0177 7987582
      info@nuca-in-deutschland.de

      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jean ()