Kater Momo *2013 - möchte nach Haltung im Käfig nun Liebe und Geborgenheit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kater Momo *2013 - möchte nach Haltung im Käfig nun Liebe und Geborgenheit




      Steckbrief
      Name: Momo
      Alter: ca. 2013
      Auf Pflegestelle seit: 03.06.2015
      Freigang/Wohnungshaltung: Wohnungshaltung mit Balkon oder gesichertem Garten
      Kastriert: ja
      geimpft: ja
      gechipt/tätowiert: ja
      Charakter: Sehr sozial, aktiv, neugierig, verspielt




      Momo stellt sich vor:
      Ich heiße Momo und bin circa zwei Jahre alt. Als kleiner Kater war in einem Käfig gefangen. Warum ich dort drin sein musste, verstehe ich bis heute nicht. :( Zum Glück wurden meine Geschwister Mikesch, Merle und ich dort raus geholt, weil jemand ganz aufmerksam war.


      Durch die Enge im Käfig und dadurch, dass ich den Versorger nur selten gesehen habe, bin ich als kleiner Kater leider an Katzenschnupfen erkrankt.
      Aber ich wäre kein Kämpfer, wenn ich das nicht durchgestanden hätte!
      Heute merkt man mir davon nicht mehr viel an. Katzenschnupfen habe ich schon lange nicht mehr und bin ansonsten auch gesund und fit.


      Durch die schlimme Erfahrung bin ich jedoch am Anfang immer recht misstrauisch, was neue Menschen und eine neue Umgebung angeht. Aber kann man mir das übel nehmen?


      Habe ich erstmal Vertrauen gefasst, lernst du meine verspielte und neugierige Seite kennen. Ich bin so neugierig, dass ich meinem Menschen am Liebsten überall hin folge und gespannt bin, was dieser sich mal wieder ausgedacht hat. :pink-heart:


      Mein liebstes Hobby ist außerdem das Toben. Ich kann mich immer und jederzeit für eine Maus, eine Angel oder anderes Spielzeug begeistern. Genauso gern spiele ich mit meinen Artgenossen. Diese mag ich am liebsten, wenn sie auch so rauf- und tobeverrückt sind wie ich. Solltest du ein solches Exemplar bereits zuhause haben, wäre ich sicher der ideale Freund. :)


      Die Liebe zu meinen Menschen zeige ich am liebsten indem ich diesem um die Beine schleiche und meinen Kopf an ihm reibe. ♥


      Ich wünsche mir ein Zuhause mit einem anderen Kater oder einer anderen Katze. Falls du noch "katzenlos" bist, bringe ich auch gern eins meiner Geschwister mit.


      Freigang in ruhiger Umgebung oder Wohnungshaltung wäre ideal für mich.
      Mein Verein, die Notfelle OS-Land geben mich geimpft, gechipt bzw tätoowiert und kastriert gegen eine Schutzgebühr ab.





      Bei Interesse melde dich doch bitte bei:
      Anastasia Willke
      Telefonnummer: 01520 1889121 (auch über Whatsapp möglich)


      Oder direkt mit der Pflegestelle: 0176 30409592



      Mehr erfährst du außerdem auf der Homepage:
      notfelle-os-land.de/vermittlun…e-wir-suchen-ein-zuhause/