Angepinnt Dauerthema "Kastrationen" - jede Spende hilft!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NUCA schrieb:

      Wir haben unsere Kampagne für registrierte Kastrationen für Tiere mit uns ohne Besitzer sowie Information über die Vorteile auch im September fortgesetzt. Im September wurden durch Nuca in Cluj-Napoca 88 und in Huedin 44 Tiere in den Tierarztpraxen, mit denen wir zusammenarbeiten, kastriert. Von diesen 132 Kastrationen bezahlten 7 Personen den reduzierten Preis dieses Eingriffes. Unsere gesamte Aktivität ist nur durch Ihre Unterstützung möglich: * Zuweisung von 2% der Lohnsteuer an Nuca * die monatlichen Mitgliedsbeiträge * Spenden und Sponsorisierungen * die Hilfe unserer Partner in Deutschland – Nuca in Deutschland e.V. und Grenzenlose Notfelle e.V. sowie in Holland – Zwerfhonden Roemenie * die Arbeit und Unterstützung der Volontäre. All dies ist sehr wichtig, damit wir unsere Arbeit fortsetzen können, und wir danken all jenen von Herzen, die sich engagiert haben sowie denen, die für Kastrationen unsere Hilfe ersucht haben. Wir bitten Sie, dies auch weiterhin zu tun. Wir werden immer unsere Hilfe für die Kastration von Hunden und Katzen mit und ohne Besitzer zum reduzierten Preis oder kostenlos zur Verfügung stellen. 1031 Kastrationen seit dem Jahresbeginn bedeuten weniger ausgesetzte Tiere in Cluj-Napoca und Umgebung, es bedeutet mehr Tiere, deren Lebensqualität bedeutend ansteigt. Bitten Sie uns um Hilfe für Kastrationen und helfen Sie uns, möglichst viele Hunde und Katzen aus Cluj zu kastrieren. Nochmals vielen Dank für das Vertrauen, dass Sie uns seit langer Zeit entgegenbringen! Nuca sagt Danke!
      Einige Bilder der Tiere, die im Septmeber durch NUCA kastriert wurden, findet ihr HIER

      -------------

      15.11.2017

      NUCA schrieb:

      Wir haben unsere Kampagne für registrierte Kastrationen für Tiere mit uns ohne Besitzer sowie Information über die Vorteile auch im Oktober fortgesetzt. Im Oktober wurden durch Nuca in Cluj-Napoca 138 und in Huedin 53 Tiere in den Tierarztpraxen, mit denen wir zusammenarbeiten, kastriert. Von diesen 191 Kastrationen bezahlten 23 Personen den reduzierten Preis dieses Eingriffes. Unsere gesamte Aktivität ist nur durch Ihre Unterstützung möglich: * Zuweisung von 2% der Lohnsteuer an Nuca * die monatlichen Mitgliedsbeiträge * Spenden und Sponsorisierungen * die Hilfe unserer Partner in Deutschland – Nuca in Deutschland e.V. und Grenzenlose Notfelle e.V. sowie in Holland – Zwerfhonden Roemenie * die Arbeit und Unterstützung der Volontäre. All dies ist sehr wichtig, damit wir unsere Arbeit fortsetzen können, und wir danken all jenen von Herzen, die sich engagiert haben sowie denen, die für Kastrationen unsere Hilfe ersucht haben. Wir bitten Sie, dies auch weiterhin zu tun. Wir werden immer unsere Hilfe für die Kastration von Hunden und Katzen mit und ohne Besitzer zum reduzierten Preis oder kostenlos zur Verfügung stellen. 1223 Kastrationen seit dem Jahresbeginn bedeuten weniger ausgesetzte Tiere in Cluj-Napoca und Umgebung, es bedeutet mehr Tiere, deren Lebensqualität bedeutend ansteigt. Bitten Sie uns um Hilfe für Kastrationen und helfen Sie uns, möglichst viele Hunde und Katzen aus Cluj zu kastrieren. Nochmals vielen Dank für das Vertrauen, dass Sie uns seit langer Zeit entgegenbringen! Nuca sagt Danke!
      ------------

      20.11.2017

      NUCA schrieb:


      647 kastrierte Katzen in diesem Jahr!
      Die Nuca-Kampagne zur
      Kastration von Katzen in Cluj wird kontinuierlich fortgesetzt. Wir
      sprechen pausenlos von der Wichtigkeit der Kastration von Katzen mit und
      ohne Besitzer und informieren kontinuierlich, denn dies ist die einzige
      Lösung, die zur Kontrolle der Überbevölkerung von herrenlosen Katzen in
      Cluj-Napoca beiträgt und das Leben der bereits existierenden
      verbessert. Mit Hilfe von Volontären konnten wir in den ersten 10
      Monaten des Jahres 647 Katzen kastrieren, davon 184 in Huedin und 463
      aus Cluj-Napoca und Umgebung, kastrieren. Die Hilfe der Volontäre aus
      Cluj-Napoca ist sehr wichtig, und wir rufen Sie weiterhin auf aktiv zu
      werden und die Bereiche mit vielen unkastrierten Katzen zu melden, wir
      rufen Sie auf, auch beim Einfangen und dem Transport zu der
      Tierarztpraxis, mit der wir zusammenarbeiten und wo die Kastrationen
      erfolgen, zu helfen sowie beim Freilassen in den Gebieten, die sie
      kennen und wo sie eingefangen wurden. Wir haben immer versucht, mit
      Ratschlägen, Unterstützung und Hilfe zur Seite zu stehen, und, wo es
      möglich war, einen Termin für die Operation zu vereinbaren und die
      Kosten zu übernehmen. Damit diese sehr wichtigen Aktivitäten fortgesetzt
      werden können, brauchen wir Volontäre, Menschen, die aktiv werden, und
      nicht zuletzt Spenden zur Abdeckung der Kosten, die unser Verein stets
      zu übernehmen versucht. Wenn Sie Katzen in der Umgebung des Wohnblocks
      haben, die Sie kastrieren möchten oder Katzenhalter kennen, die eine
      prekäre finanzielle Situation haben und sich die Kosten des Eingriffs
      nicht leisten können, dann kontaktieren Sie uns bitte mit einer
      Nachricht auf diese Seite. Wir danken Ihnen von Herzen für Ihren
      bisherigen Einsatz, für die Spenden und das Vertrauen in Nuca, für Ihre
      Mühen und die Bereitschaft, dieses Problem zu lösen! Ohne die Hilfe der
      Personen, die bisher aktiv wurden, hätten wir nicht eine so hohe Anzahl
      kastrierter und teilweise auch adoptierter Katzen erreicht. Lassen Sie
      uns gemeinsam mit mehr Menschen aktiv werden, um den Katzen aus Cluj ein
      besseres Leben zu ermöglichen! Nuca sagt danke!
      1223 Kastrationen bis Ende Oktober!!!!!

      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • WOOOOW! Ich sollte hier mal wieder öfter reinlesen, außerhalb des NUCA-Bereiches. Leider brauchte mein Rechner ein neues Betriebssystem, weil das alte ständig Firefox lahm legte und so hab ich mich nur auf das Nötigste beschränkt, daher ist diese Aktion auch völlig an mir vorbei gegangen *schäm*

      Aber nun läuft alles wieder und ich freu mich nun doppelt, weil das so unerwartet kam.

      GANZ HERZLICHEN DANK!!!!!!!!! :kuscheln:
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • 08.12.2017

      NUCA schrieb:

      Wir haben unsere Kampagne für registrierte Kastrationen für Tiere mit uns ohne Besitzer sowie Information über die Vorteile auch im Oktober fortgesetzt. Im November wurden durch Nuca in Cluj-Napoca 67 und in Huedin 47 Tiere in den Tierarztpraxen, mit denen wir zusammenarbeiten, kastriert. Von diesen 114 Kastrationen bezahlten 11 Personen den reduzierten Preis dieses Eingriffes. Unsere gesamte Aktivität ist nur durch Ihre Unterstützung möglich: * Zuweisung von 2% der Lohnsteuer an Nuca * die monatlichen Mitgliedsbeiträge * Spenden und Sponsorisierungen * die Hilfe unserer Partner in Deutschland – Nuca in Deutschland e.V. und Grenzenlose Notfelle e.V. sowie in Holland – Zwerfhonden Roemenie * die Arbeit und Unterstützung der Volontäre. All dies ist sehr wichtig, damit wir unsere Arbeit fortsetzen können, und wir danken all jenen von Herzen, die sich engagiert haben sowie denen, die für Kastrationen unsere Hilfe ersucht haben. Wir bitten Sie, dies auch weiterhin zu tun. Wir werden immer unsere Hilfe für die Kastration von Hunden und Katzen mit und ohne Besitzer zum reduzierten Preis oder kostenlos zur Verfügung stellen. 1337 Kastrationen seit dem Jahresbeginn bedeuten weniger ausgesetzte Tiere in Cluj-Napoca und Umgebung, es bedeutet mehr Tiere, deren Lebensqualität bedeutend ansteigt. Bitten Sie uns um Hilfe für Kastrationen und helfen Sie uns, möglichst viele Hunde und Katzen aus Cluj zu kastrieren. Nochmals vielen Dank für das Vertrauen, dass Sie uns seit langer Zeit entgegenbringen! Nuca sagt Danke!

      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • 09.02.2018

      NUCA schrieb:


      Im Jahre 2017 haben wir die Kampagne der registrierten Kastrationen für
      Tiere mit und ohne Besitzer sowie der Information über die damit
      verbundenen Vorteile aktiv fortgesetzt.
      Im Laufe des Jahres wurden
      durch Nuca in den Tierarztpraxen, mit denen wir zusammenarbeiten,
      insgesamt 1396 Kastrationen durchgeführt, davon 932 in Cluj-Napoca und
      464 in Huedin.
      Unsere gesamte Aktivität ist nur durch Ihre Unterstützung möglich:
      * Zuweisung von 2% an Nuca
      * die monatlichen Mitgliedsbeiträge
      * Spenden und Sponsorisierungen
      * die Hilfe unserer Partner in Deutschland - Grenzenlose Notfelle e.V.
      und Nuca in Deutschland e.V. sowie in Holland - Zwerfhonden Roemenie
      * die Arbeit und Unterstützung der Volontäre
      All dies ist sehr wichtig, damit wir unsere Arbeit fortsetzen können
      und wir danken allen herzlich, die mitgeholfen haben sowie denen, die
      unsere Hilfe für Kastrationen angefordert haben.
      Bitte setzen Sie dies auch weiterhin fort.
      Wir werden immer bei der Kastration von Hunden und Katzen mit und ohne
      Besitzer helfen, zum reduzierten Preis oder auch kostenlos.
      1396
      registrierte Kastrationen im Jahre 2017 durch unseren Verein bedeuten
      weniger ausgesetzte Tiere in Cluj-Napoca und Umfeld und mehr Tiere,
      deren Lebensumstände sich bedeutend verbessert haben.
      Fordern Sie unsere Hilfe für Kastrationen und helfen Sie uns, möglichst viele Hunde und Katzen aus Cluj zu kastrieren.
      Nochmals herzlichen Dank für das Vertrauen, dass Sie uns seit so langer Zeit entgegenbringen! Nuca sagt danke!
      Hier nur einige Bilder....
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • Auch 2018 geht es weiter!!!

      13.03.2018

      NUCA schrieb:


      Auch 2018 haben wir die Kampagne der registrierten Kastrationen für
      Tiere mit und ohne Besitzer sowie der Information über die damit
      verbundenen Vorteile aktiv fortgesetzt. Im Januar und Februar wurden
      durch Nuca in den Tierarztpraxen, mit denen wir zusammenarbeiten,
      insgesamt 235 Kastrationen durchgeführt, davon 179 in Cluj-Napoca und 56
      in Huedin. Für diese insgesamt 235 Kastrationen wurde von 11 Personen
      der reduzierte Preis für den Eingriff bezahlt.
      Unsere gesamte
      Aktivität ist nur durch Ihre Unterstützung möglich: * Zuweisung von 2%
      an Nuca * die monatlichen Mitgliedsbeiträge * Spenden und
      Sponsorisierungen * die Hilfe unserer Partner in Deutschland -
      Grenzenlose Notfelle e.V. und Nuca in Deutschland e.V. sowie in Holland -
      Zwerfhonden Roemenie * die Arbeit und Unterstützung der Volontäre.
      All dies ist sehr wichtig, damit wir unsere Arbeit fortsetzen können
      und wir danken allen herzlich, die mitgeholfen haben sowie denen, die
      unsere Hilfe für Kastrationen angefordert haben. Bitte setzen Sie dies
      auch weiterhin fort. Wir werden immer bei der Kastration von Hunden und
      Katzen mit und ohne Besitzer helfen, zum reduzierten Preis oder auch
      kostenlos.
      235 registrierte Kastrationen im durch unseren Verein
      seit Jahresbeginn bedeuten weniger ausgesetzte Tiere in Cluj-Napoca und
      Umfeld und mehr Tiere, deren Lebensumstände sich bedeutend verbessert
      haben. Fordern Sie unsere Hilfe für Kastrationen und helfen Sie uns,
      möglichst viele Hunde und Katzen aus Cluj zu kastrieren. Nochmals
      herzlichen Dank für das Vertrauen, dass Sie uns seit so langer Zeit
      entgegenbringen! Nuca sagt danke!
      Fotos von einigen der kastrierten Tiere gibt es HIER
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • 31.03.2018

      NUCA schrieb:


      Eines unserer Projekte in der letzten Zeit war die Kastration der Katzen aus einer Kolonie im Bereich Cetatuie.
      Wir wussten, dass die Situation in der Gegend verzweifelt ist, es leben
      dort fast 30 Katzen. Obgleich keine von ihnen kastriert war, blieb die
      Zahl der Kolonie über die Jahre konstant, was bedeutet, dass nur sehr
      wenige der dort geborenen Kätzchen auch das Erwachsenenalter erreichen.
      Wir konnten 22 Katzen einfangen und kastrieren, aber das Projekt läuft
      weiter, denn es sind dort noch einige schwer zu fangende Katzen.
      Um
      sie unterscheiden zu können und unnötigen Stress durch erneutes
      Einfangen zu vermeiden, wird den kastrierten Katzen die linke Ohrspitze
      gekürzt, dies ist ein internationales Erkennungszeichen.
      Um dieses
      Projekt und derartige Aktionen in anderen Gegenden fortsetzen zu können,
      brauchen wir Ihre Hilfe, sowohl in Form finanzieller Hilfe als auch als
      ehrenamtliche Arbeit.
      Es werden immer Volontäre gebraucht, die beim Einfangen und Transport der Katzen zur und von der Praxis helfen.
      Wir möchten auch daran erinnern, dass NUCA immer mit kostenloser
      Kastration von herrenlosen Katzen hilft und Ihnen Lebendfallen für die
      weniger zahmen Tiere zur Verfügung stellen kann. Sie müssen nur aktiv
      werden!
      Ferner möchten wir den Volontären, die bei diesem Projekt
      mit so viel Durchhaltevermögen und Konsequenz aktiv waren, gratulieren!
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • Gesamtkastrationen in Rumänien

      305 in Cluj und 105 in Huedin (FB-Link), insg. 410 bis Ende März

      430 (+115) in Cluj und 127 (+22) in Huedin (FB-Link), insg. 557 Kastrationen bis Ende April
      559 (+85) in Cluj und 171(+44) in Huedin insg. 559 Ende Mai (FB-Link)
      640 (+81) in Cluj und in 215 (+44) Huedin, insg. 855 bis Ende Juni (FB-Link)



      855!!!! kastrierte in der ersten Jahreshälfte 2018!!!!
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • Wow, das ist ein tolles Ergebnis!

      Weiter so..... :thumbsup:
      - Small things make the difference -

      Ein Junge sammelt am Strand einen Seestern nach dem anderen auf und wirft sie zurück ins Meer bevor sie vertrocknen. Da kommt ein Mann und sagt zu ihm: “Im Meer gibt es Millionen Seesterne, hunderte liegen hier am Strand. Es macht keinen Unterschied, ob du einige von hier zurückwirfst, du kannst nicht viel bewirken.”

      Da bückt sich der Junge erneut, hebt den nächsten Seestern hoch und sagt: “Es macht einen Unterschied für diesen hier!”
    • Wahnsinn :thumbsup: was für eine Leistung. :thumbsup:

      Nur so kann auf Dauer das Elend der Strassentiere eingedämmt werden :hundi:
      Tierliebe Grüße, Anita
      Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht. (Heinz Rühmann)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de
    • Bei den vielen Hunden in Not dürfen wir nicht die Katzen außer acht lassen. Cluj selber ist ja eiiigentlich so gut wie Straßenhunde-frei, würden dort aus den umliegenden Dörfern nicht jeden Monat 150 bis 200 Hunde ausgesetzt werden. Aber dort, wo es wenig Hunde gibt, vermehren sich nunmal die Straßenkatzen mehr...

      28.08.2018

      NUCA schrieb:

      Die Nuca-Kampagne zur Kastration von Katzen in Cluj wird kontinuierlich fortgesetzt. Wir sprechen pausenlos von der Wichtigkeit der Kastration von Katzen mit und ohne Besitzer und informieren kontinuierlich, denn dies ist die einzige Lösung, die zur Kontrolle der Überbevölkerung von herrenlosen Katzen in Cluj-Napoca beiträgt und das Leben der bereits existierenden verbessert. Mit Hilfe von Volontären konnten wir in den ersten 7 Monaten des Jahres 749 Katzen kastrieren, davon 176 in Huedin und 573 aus Cluj-Napoca und Umgebung. Die Hilfe der Volontäre aus Cluj-Napoca ist sehr wichtig, und wir rufen Sie weiterhin auf aktiv zu werden und die Bereiche mit vielen unkastrierten Katzen zu melden, wir rufen Sie auf, auch beim Einfangen und dem Transport zu der Tierarztpraxis, mit der wir zusammenarbeiten und wo die Kastrationen erfolgen, zu helfen sowie beim Freilassen in den Gebieten, die sie kennen und wo sie eingefangen wurden. Wir haben immer versucht, mit Ratschlägen, Unterstützung und Hilfe zur Seite zu stehen, und, wo es möglich war, einen Termin für die Operation zu vereinbaren und die Kosten zu übernehmen. Damit diese sehr wichtigen Aktivitäten fortgesetzt werden können, brauchen wir Volontäre, Menschen, die aktiv werden, und nicht zuletzt Spenden zur Abdeckung der Kosten, die unser Verein stets zu übernehmen versucht. Wenn Sie Katzen in der Umgebung des Wohnblocks haben, die Sie kastrieren möchten oder Katzenhalter kennen, die eine prekäre finanzielle Situation haben und sich die Kosten des Eingriffs nicht leisten können, dann kontaktieren Sie uns bitte mit einer Nachricht auf diese Seite. Wir danken Ihnen von Herzen für Ihren bisherigen Einsatz, für die Spenden und das Vertrauen in Nuca, für Ihre Mühen und die Bereitschaft, dieses Problem zu lösen! Ohne die Hilfe der Personen, die bisher aktiv wurden, hätten wir nicht eine so hohe Anzahl kastrierter und teilweise auch adoptierter Katzen erreicht. Lassen Sie uns gemeinsam mit mehr Menschen aktiv werden, um den Katzen aus Cluj-Napoca ein besseres Leben zu ermöglichen! Nuca sagt danke!



      14.09.2018

      NUCA schrieb:

      Auch 2018 haben wir die Kampagne der registrierten Kastrationen für Tiere mit und ohne Besitzer sowie der Information über die damit verbundenen Vorteile aktiv fortgesetzt. In den ersten 8 Monaten wurden durch Nuca in den Tierarztpraxen, mit denen wir zusammenarbeiten, insgesamt 1135 Kastrationen durchgeführt, davon 826 in Cluj-Napoca und 309 in Huedin. Unsere gesamte Aktivität ist nur durch Ihre Unterstützung möglich: * Zuweisung von 2% an Nuca * die monatlichen Mitgliedsbeiträge * Spenden und Sponsorisierungen * die Hilfe unserer Partner in Deutschland - Grenzenlose Notfelle e.V. und Nuca in Deutschland e.V. sowie in Holland - Zwerfhonden Roemenie * die Arbeit und Unterstützung der Volontäre. All dies ist sehr wichtig, damit wir unsere Arbeit fortsetzen können und wir danken allen herzlich, die mitgeholfen haben sowie denen, die unsere Hilfe für Kastrationen angefordert haben. Bitte setzen Sie dies auch weiterhin fort. Wir werden immer bei der Kastration von Hunden und Katzen mit und ohne Besitzer helfen, zum reduzierten Preis oder auch kostenlos. 1135 registrierte Kastrationen im durch unseren Verein seit Jahresbeginn bedeuten weniger ausgesetzte Tiere in Cluj-Napoca und Umfeld und mehr Tiere, deren Lebensumstände sich bedeutend verbessert haben. Fordern Sie unsere Hilfe für Kastrationen und helfen Sie uns, möglichst viele Hunde und Katzen aus Cluj zu kastrieren. Nochmals herzlichen Dank für das Vertrauen, dass Sie uns seit so langer Zeit entgegenbringen! Nuca sagt danke!
      Hier einige Bilder von Außeneinsätzen der NUCA-Voluntäre <3




      HAND IN HAND!!!! Asociatia pentru protejarea animalele NUCA und Asociatia pentru protejarea animalele CEZAS (Laura Cristea aus Huedin)

      18.09.2018


      NUCA schrieb:

      Mitte letzter Woche waren wir in Huedin, um zu versuchen einige
      Hündinnen zu fangen. Sie konnten seit langer Zeit nicht eingefangen
      werden und gebaren zwei oder sogar dreimal pro Jahr viele Welpen, die
      ein tragisches Ende fanden.
      Wir konnten 6 Hündinnen und einen Rüden einfangen.
      Wir möchten dem Tierarzthelfer Fulop Csabi danken, der das Einfangen
      durch Betäubung ermöglichte, sowie der Tierärztin Erna Szasz aus Huedin,
      Laura Cristea und ihre einzige Volontärin Kinga Imre Erdei vom Verein
      Cezar aus Huedin und dem ehrenamtlichen Fotograf.
      Gemeinsam konnten
      wir das Vermehren dieser Hunde stoppen, die im Laufe von nur einem Jahr
      etwa 80 unerwünschte Welpen zur Welt gebracht hätten.
      Zwei junge
      Hündinnen wurden nach der Kastration vom Verein Cezar übernommen, die
      anderen wurden in den Hof der Firma zurückgebracht, wo sie eingefangen
      worden waren.
      Damit derartige Aktionen fortgesetzt werden können,
      brauchen wir die Hilfe derer, die unsere Arbeit verstehen und
      unterstützen. In diesem Fall waren die Kosten für Einfangen, Kastration
      und postoperative Unterbringung etwa 2000 Lei. Das erscheint sehr viel,
      jedoch hätte diese Summe nicht einmal für die Rettung und Vorbereitung
      zur Adoption von nur 5 Welpen ausgereicht!
      Wir danken allen, die an
      unseren Verein spenden und wissen, dass wir diese Welt nur gemeinsam zu
      einer besseren machen können, in der immer mehr Tiere Liebe und
      Fürsorge erfahren und Tierleid immer seltener anzutreffen sein wird!
      CESARs Laura Cristea, obwohl in Huedin seit 2014 kontinuierlich kastriert wird, wird sie der Lage vor Ort nicht mehr Herr. Ihr eigenes Tierheim platzt aus allen nähten, der Neubau zieht sich hin, weil sie Probleme hat, alle Genehmigungen (typisch für den Kreis Cluj) zu bekommen. Ich bewundere diese starke Frau!



      NUCAs Iuliana in Aktion


      v.l.n.r: Scabi, Iuliana, Laura und Kinga
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • 18.10.2018

      NUCA schrieb:

      In den ersten neun Monaten dieses Jahres wurden in der Stadt Huedin 350 Tiere mit und ohne Besitzer kastriert, davon 41 Hunde und Katzen im September. Diese Aktionen waren und sind weiterhin nur durch die Unterstützung derer möglich, die an uns glauben. Wir danken den Vereinen Nuca Animal Welfare Deutschland e.V. und Zwerfhonden Roemenie für die kontinuierliche Unterstützung dieses Projektes. Wir danken auch den lieben Menschen, die uns bei unserer täglichen Arbeit, die Anzahl ausgesetzter Tiere zu senken und das Leben derer in unserem Umfeld zu verbessern, zur Seite stehen!



      -------------
      25.08.2018

      NUCA schrieb:

      Auch 2018 haben wir die Kampagne der registrierten Kastrationen für Tiere mit und ohne Besitzer sowie der Information über die damit verbundenen Vorteile aktiv fortgesetzt. In den ersten 9 Monaten wurden durch Nuca in den Tierarztpraxen, mit denen wir zusammenarbeiten, insgesamt 1236 Kastrationen durchgeführt, davon 886 in Cluj-Napoca und 350 in Huedin. Unsere gesamte Aktivität ist nur durch Ihre Unterstützung möglich: * Zuweisung von 2% an Nuca * die monatlichen Mitgliedsbeiträge * Spenden und Sponsorisierungen * die Hilfe unserer Partner in Deutschland - Grenzenlose Notfelle e.V. und Nuca in Deutschland e.V. sowie in Holland - Zwerfhonden Roemenie * die Arbeit und Unterstützung der Volontäre. All dies ist sehr wichtig, damit wir unsere Arbeit fortsetzen können und wir danken allen herzlich, die mitgeholfen haben sowie denen, die unsere Hilfe für Kastrationen angefordert haben. Bitte setzen Sie dies auch weiterhin fort. Wir werden immer bei der Kastration von Hunden und Katzen mit und ohne Besitzer helfen, zum reduzierten Preis oder auch kostenlos. 1236 registrierte Kastrationen im durch unseren Verein seit Jahresbeginn bedeuten weniger ausgesetzte Tiere in Cluj-Napoca und Umfeld und mehr Tiere, deren Lebensumstände sich bedeutend verbessert haben. Fordern Sie unsere Hilfe für Kastrationen und helfen Sie uns, möglichst viele Hunde und Katzen aus Cluj zu kastrieren. Nochmals herzlichen Dank für das Vertrauen, dass Sie uns seit so langer Zeit entgegenbringen! Nuca sagt danke!
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • Ihr fragt Euch sicherlich, warum im Moment so viele Katzen kastriert werden. Ganz einfach: Cluj-Napoca selber ist faktisch straßenhundefrei, leider werden aber jeden Monat zwischen 150 und 200 Hunde dort ausgesetzt. Dort, wo es wenig Hunde gibt, können sich nun die Katzen problemlos vermehren.


      NUCA schrieb:

      Die Nuca-Kampagne zur Kastration von Katzen in Cluj wird kontinuierlich fortgesetzt. Wir sprechen pausenlos von der Wichtigkeit der Kastration von Katzen mit und ohne Besitzer und informieren kontinuierlich, denn dies ist die einzige Lösung, die zur Kontrolle der Überbevölkerung von herrenlosen Katzen in Cluj-Napoca beiträgt und das Leben der bereits existierenden verbessert. Mit Hilfe von Volontären konnten wir in den ersten 7 Monaten des Jahres 919 Katzen kastrieren, davon 224 in Huedin und 695 aus Cluj-Napoca und Umgebung. Die Hilfe der Volontäre aus Cluj-Napoca ist sehr wichtig, und wir rufen Sie weiterhin auf aktiv zu werden und die Bereiche mit vielen unkastrierten Katzen zu melden, wir rufen Sie auf, auch beim Einfangen und dem Transport zu der Tierarztpraxis, mit der wir zusammenarbeiten und wo die Kastrationen erfolgen, zu helfen sowie beim Freilassen in den Gebieten, die sie kennen und wo sie eingefangen wurden. Wir haben immer versucht, mit Ratschlägen, Unterstützung und Hilfe zur Seite zu stehen, und, wo es möglich war, einen Termin für die Operation zu vereinbaren und die Kosten zu übernehmen. Damit diese sehr wichtigen Aktivitäten fortgesetzt werden können, brauchen wir Volontäre, Menschen, die aktiv werden, und nicht zuletzt Spenden zur Abdeckung der Kosten, die unser Verein stets zu übernehmen versucht. Wenn Sie Katzen in der Umgebung des Wohnblocks haben, die Sie kastrieren möchten oder Katzenhalter kennen, die eine prekäre finanzielle Situation haben und sich die Kosten des Eingriffs nicht leisten können, dann kontaktieren Sie uns bitte mit einer Nachricht auf diese Seite. Wir danken Ihnen von Herzen für Ihren bisherigen Einsatz, für die Spenden und das Vertrauen in Nuca, für Ihre Mühen und die Bereitschaft, dieses Problem zu lösen! Ohne die Hilfe der Personen, die bisher aktiv wurden, hätten wir nicht eine so hohe Anzahl kastrierter und teilweise auch adoptierter Katzen erreicht. Lassen Sie uns gemeinsam mit mehr Menschen aktiv werden, um den Katzen aus Cluj-Napoca ein besseres Leben zu ermöglichen! Nuca sagt danke!
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • zitat: “Ganz einfach: Cluj-Napoca selber ist faktisch straßenhundefrei, leider werden aber jeden Monat zwischen 150 und 200 Hunde dort ausgesetzt. Dort, wo es wenig Hunde gibt, können sich nun die Katzen problemlos vermehren.“

      Das verstehe ich nicht, dann sind es doch noch jede Menge Hunde?!
      Die ausgesetzten Hunde sind doch bestimmt nicht kastriert?
      "Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht dieser Welt verändern."
      Sprichwort der Xhosa (Tansania, Südafrika, Botswana und Lesotho)
    • Ja, aber während andere Städte tausende von Straßenhunden haben, ist es in Cluj echt überschaubar. Im Juli habe ich z.B. nur einen einzigen, streunenden Hund in der Stadt gesehen, in einer Woche.
      Viele von den ausgesetzten Hunden werden von einem der dort ansässigen Vereine (und das sind einige in dem Gebiet) aufgenommen oder kommen in die Ecarisaj.
      Jean - wie die Hose, nur ohne "s".

      Spendenkonto Nuca Animal Welfare Deutschland e.V.
      Kreissparkasse Saarpfalz - IBAN DE68594500101030261513 - BIC SALADE51HOM
      Paypal (geht auf direktem Weg nach Rumänien): donate@nuca.org.ro (nuca.org.ro/donate/)
    • Sodele - die ersten 75 Euro aus dieser Aktion hier:
      Edelsteinanhänger die Zweite...

      habe ich soeben auf Nucas Konto überwiesen...

      Da die Aktion noch weiter läuft und noch einige Zahlungen offen sind, kommen noch ein paar Euronen dazu...

      Ich danke allen, die die Aktion unterstützt haben!!

      Liebe Grüße,
      Annette
      Dunkelheit kann Dunkelheit nicht vertreiben - nur Licht kann das
      Hass kann Hass nicht vertreiben - nur Liebe kann das
      (Martin Luther King)