Forenhunde für FiN

    • Eifelbären schrieb:

      Einen Tag vor Weihnachten möchte ich euch die Endabrechnung nicht vorenthalten.
      Es hat etwas gedauert, weil es noch Nachbestellungen gab, ein Kalender in der Post verschwunden ist und ich leider einen Posten aus der Wertung nehmen musste, da ich für den eine Rechnung schreiben musste…
      Eine Zahlung ist noch unterwegs.

      Aber egal.
      Hier kommt die Abschlussliste:



      Unterm Strich bleiben also aus den Aufrundungen 203,81 EUR übrig.
      Ich werde das auf 220.- EUR aufrunden und morgen an FiN überweisen.

      Ich möchte mich bei allen, die mitgemacht haben, ganz herzlich bedanken.
      Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

      Über die letzten Wochen sind auch neue Bilder entstanden - die kommen dann aber erst nach Weihnachten :)

      edit: Habe noch einen Fehler korrigiert - ändert aber nichts an der Überweisungssumme.
      Die Spende über 222,00 € ist natürlich schon lange da, nur ich war es nicht, daher auch hier mit einiger Verspätung: lichen lichen Dank an Euch, besonders an Dich, liebe Jutta :kuscheln: !

      Wir haben den Geldsegen in klein Piko investiert, der so teuer ist wie drei Große :augenrollen: , aber wir lieben ihn trotzdem :zwinker: ...
      Nicht sehen bedeutet nicht, dass es nicht passiert - IGNORANZ TÖTET!!!

    • bibi schrieb:

      Hallo Ihr Lieben :winke:

      Dann stelle ich "uns" gerne auch hier noch einmal vor :thx:



      Hier das Originalbild :




      Gestern persönlich in der Eifel abgeholt und glücklich und fröhlich wieder nach Hause zurückgekehrt :wuub: :wuub:

      Liebe Jutta :kuscheln:
      Danke für den schönen Nachmittag und von Herzen vielen, vielen Dank für dieses grandios, einmalige Bild :bluemchen: :top:

      Wie von Jutta gewünscht geht das Geld für diese Bild an Giavanni :

      Don Giovanni, beige, geb. Jan. 2018, Pflegestelle :thx:
      ...und hier musste ich erst einmal Rücksprache halten...

      Ihr seid einmalig, so wie das Bild... Bibi :knutsch: , Jutta :knutsch: , vielen lieben Dank :schnief: ...!
      Nicht sehen bedeutet nicht, dass es nicht passiert - IGNORANZ TÖTET!!!

    • Neu

      Hach die Oldies… :love:
      Keiner kann so seelenvoll schauen wie die älteren Semester.

      Leider ist die Motte schon über den Regenbogen gelaufen.

      “To sit with a dog on a hillside on a glorious afternoon is to be back in Eden, where doing nothing was not boring – it was peace.” Milan Kundera

      www.hundepersoenlichkeiten.de
      **Forenfremdes Zitieren, Kopieren u.Weiterverbreiten ohne Erlaubnis des Verfassers ist nicht gestattet!**