Ömchen Fifi hat ihren wohlverdienten Altersruhesitz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lao Ma schrieb:

      PS Sabine schrieb:

      Sorry aber warum wurde die arme Maus so fett gefüttert??
      Weil Herz- und Gelenkerkrankungen in Mode sind und außerdem ja total gut behandelbar ? *ironieaus*


      Öhhm- kann man nicht etwas taktvoller vorgehen? Sachlich ist sicher was anderes.

      Sie sieht auf den Bildern, insbesondere beim Sitzen wirklich arg dick aus. Vergleich es mal mit den alten Bildern, vielleicht hat sie wirklich zuviel Kilos?

      LG Barbara
      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • laßt es gut sein ,hab heute morgen mit doina über die netten komentare geredet, wollte eigentlich nur irgend jemad eine freunde machen mit den bildern die sich für fifi interesieren, aber das geht hier nicht ohne daß man in der luft zerrissen wird,passiert mir 100 % nicht mehr .

      zur allgemeinen info fifi hat 1o kg ist kerngesund . von oma keine spur.
    • Ich würde mich freuen, wenn du weiter Fotos einstellst.

      Und wenn sie auf Bildern zu dick aussieht, ist ein Hinweis auf mögliches Übergewicht sicher nicht böse gemeint- sondern im Interesse der Gesundheit des Hundes gemeint.

      Wenn sie nicht zu dick ist, dann ist es doch gut. Also bitte weitere Fotos wenn möglich bitte mit dem Kopf nach oben?

      LG Barbara
      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • Auf den Fotos sieht sie schon ganz anders aus :]

      LG Barbara
      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • Und? Sucht Fifi noch?

      LG Barbara
      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • Nein, Fifi sucht nicht mehr.
      Oberchaotin Doina


      "Mitten im Winter habe ich schließlich gelernt,
      daß es in mir einen unbesiegbaren Sommer gibt"
      (Camus)

      Das Chaos will anerkannt, will gelebt sein
      ehe es sich
      in eine neue Ordnung bringen lässt.

      Hermann Hesse


      Dieser Beitrag unterliegt dem Urheberrecht, forenfremdes zitieren, kopieren, weiterverbreiten ohne Erlaubnis des Verfassers ist nicht gestattet!
    • Hi Nadine,

      bis auf eine leichte Inkontinenz geht es ihr unverändert gut :) , ich kopiere mal von unserer HP:

      Fifi ist ein 11jähriges Ömchen aus Bukarest (Stand Juni 2013), aufgrund familiärer Umstände zog sie in die Pension. Sie ist eine Dame mit Charakter und zeigt ganz deutlich, was sie will
      oder besser nicht will. Hündische Gesellschaft mag sie sich gerne selber
      aussuchen, nicht jeden duldet sie in ihrer Nähe. Auch wenn Mensch was
      von ihr möchte​, was ihr nun gerade gar nicht behagt, zeigt sie ihr
      schönstes Lächeln, im Sinne von "lass mich bloss in Ruhe, sonst..."​

      So brummelig sie auch manches Mal ist, so ängstlich kann sie auch sein,
      fremde Zweibeiner sind ihr erst einmal suspekt. Hat sie aber jemanden
      in ihr Herz geschlossen, dann zeigt sie das auch deutlich und gerne​.
      Zur Katzenverträglichkeit können wir keine Aussage treffen.

      Wir lassen sie aber einfach Fifi sein, und entschuldigen ihre "Macken" mit einer Art von Altersstarrsinn.​

      Aufgrund ihres Alters hat sie eine leichte Inkontinenz, sprich,
      morgens ist ihr Lager etwas feucht, sie "tröpfelt" aber nicht unentwegt.
      Ansonsten ist sie pumperl gesund.

      Wir wissen, wie schwierig es ist, sie in eine Familie zu vermitteln,
      die sie annimmt, wie sie ist. Von daher würden wir uns sehr über Paten
      freuen, die den Aufenthalt in der Pension, wo sie sich sehr wohl fühlt​,
      mit tragen helfen.

      Kontakt: Michaela Goldhorn, info@fellchen-in-not.de, Tel.: 05341-1885403 (AB)

      Hier mal ein neues Bild von unserer Madame, da wo sie hin giert gibt´s was Feines :zwinker:
      Nicht sehen bedeutet nicht, dass es nicht passiert - IGNORANZ TÖTET!!!

    • Bilder aus Sommer 2014







      Änderung Vermittlungstext März 2014
      Fifi hat eine Veränderung an der Lendenwirbelsäule (Spondylose), welche die Harnblasenfunktion beeinträchtigt. Sie bekommt nun Rimadyl gegen die Schmerzen in geringer Dosierung und Caniphedrin für die Blasenfunktion. Damit geht es ihr gut!


      Mittlerweile ist sie dann 13 Jahre alt und wartet seit 2 Jahren in der Pension auf ein Zuhause.

      Monatiliche Pensionskosten 357 €
      monatliche Eingänge 10 €
      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • März 2015
      ...und wieder ist ein Jahr in´s Land gegangen, ohne dass wir für Fifi eine Familie gefunden haben :-(...

      Liegt es daran, dass es für Hunde in deutschen Pensionen sichtlich schwerer ist, sie zu vermitteln? Bestimmt denken sich viele Leute, sie sind ja in Sicherheit, ihnen muss nicht mehr geholfen werden...

      Liegt es an ihrem Alter? Ihren Alterszipperlein?

      Odilia hat das Schätzchen besucht, und wir würden uns so sehr darüber freuen, wenn sie ihren Lebensabend nicht in der Pension verbringen muss! Sie hat sich verändert, mag mittlerweile so gut wie jeden Menschen, der sie aufsucht und lieb hat. Wir denken aber, dass sie gerne allein bleiben möchte, ohne ihre Menschen mit einem anderen Vierbeiner teilen zu müssen.

      Geben Sie auch unserem Ömchen eine Chance auf ihren wohlverdienten Altersruhesitz!


      Hat Odilia vergessen neue Bilder zu machen?
      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • Vielleicht kann man auch die Überschrift ändern? "Platz gefunden" ist ja etwas verwirrend, "Altersruhesitz gesucht" wäre wohl passender.
      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • Ja..auf der HP sind Fotos und ein kleines Video.

      Och menno, ich würde mein Patenkind ja nehmen, aber es geht nicht. Es wäre so schön,wenn sie ein Heim findet.

      gibt es nicht ein Forum/Plattform/Verein speziell für Senioren?(Graue Schnauzen....Omihunde-Netzwerk....)


      Nadine
      LG Nadine



      Jedes Lebewesen, verdient es geliebt zu werden!








    • Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)
    • Flyer im Postkartenformat:

      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berth.) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer) And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of someone who wears his underpants on his head.(Terry Pratchett)