Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 417.

  • Ich war heute Fibi besuchen! Es geht ihr sehr gut. Alle sind total Happy. Sie schwärmen nur so von ihr. In der Hundeschule sei sie die Beste. Und sowieso ist sie sehr intelligent 26296927rq.jpg Ich bin richtig Glücklich darüber.

  • Das hast du sehr lieb geschrieben. Vielen herzlichen Dank

  • ich vermisse sie sehr. Aber eines der neuen Frauchen schreibt mir jeden Tag und hält mich auf dem Laufenden. Morgen wird sie die Katzen kennenlernen Ich habe plötzlich sehr viel Zeit. Ich habe mir eine Hundefreie Woche aufgezwängt. Aber am sonntag muss ich wieder mit meinem Spazier-Podenco raus. Ich halte es nicht mehr aus Es war die beste Entscheidung. Ich staune über mich selbst, dass ich es so gemacht habe.. Mein Leben nimmt jetzt eine sehr grosse Wendung. Ich habe mich diese Woche nach 7.5 J…

  • ich habe Fibi heute in ihr neues Zuhause gebracht. Ich fühl mich elend... als hatte ich sie abgestossen und im Stich gelassen. Ich hoffe sie sieht das nicht so Habt ihr auch solche Gefühle wenn ihr die Pflegehunde abgibt? Ich weiss sie wird es gut haben dort. Sonst hätte ich sie nicht gegeben.. aber trotzdem... sie fehlt jetzt schon...

  • Fibi hat eine ernsthafte Interessentin, bzw.zwei. Sie kommen sie am Sonntag besuchen. Da hätte sie zwei Frauchen, welche in 2 verschiedenen Wohnungen wohnen aber tagsüber die Haustüren offen sind. Alleine müsste sie fast nie mehr sein. Fibi hat riesenprobleme mit dem Autofahren. Sie müsste es im neuen Zuhause nicht mehr, da kein Auto vorhanden ist. Für mich klingt alles sehr gut und ich bin auf Sonntag gespannt. Ich habe ihr ein Traumzuhause versprochen. Das wird sie bekommen, früher oder später…

  • ein kleines Update zu der Fibi-Maus Sie macht sich super. Mittlerweile darf sie auch ab und zu ohne Leine laufen. Sie verträgt sich bis jetzt mit allen Hunden. Wenn sie auf der Wiese rumrennt sieht das zum schiessen aus,mit ihren Stummelbeinchen Die Katzen, vorallem J.D. haben immernoch Angst. Ich wünschte es wäre "einfacher" mit den Katzen.. Es tut mir sehr leid um sie.. Eine ernsthafte Anfrage hatte sie bis jetzt noch keine. Verstehe ich nicht. Sie ist sogar lieb zu meinem Gottenkind, 6 Monate…

  • Vorraussichtlich nur Pflegehund. Weiss noch nicht ob das klappt 25487924bz.jpg 25487925gn.jpg 25487926fu.jpg 25487927tp.jpg während ich Koche.... Ist aber seit jetzt tabu. Die Küche ist mit einem Gitter abgetrennt.. 25487928lj.jpg

  • Wer hätte das gedacht, mein erster Hund liegt neben mir... Ich war letzte Woche in Rumänien für einen Tierschutzeinsatz. Ich habe im Tierheim geholfen in Otelu Rosu. Am Donnerstag sind wir dann wieder nach Hause gefahren. Fibi hatte eine Endstelle, sie war reisefertig. Doch ganz knapp vor Abreise kam die Absage.... Es hätte mir das Herz gebrochen sie da zu lassen... Eine seehr spontane Entscheidung. Ich hatte also überhaupt nicht damit gerechnet. Jetzt ist sie da. Mein erster Hund ist ein Pflege…

  • Dieses Gesicht!!! Die will man am liebsten nur fest drücken und niemehr loslassen Es wird mir grad so schwach ums Herz. Hoffentlich findet sie sehr schnell ein schönes Zuhause!

  • Eine Kerze für die Opfer von Paris

    Aurora - - Infos

    Beitrag

    ich weine schon den ganzen Morgen.... Ich verstehe es nicht. Es macht keinen Sinn... So oft bin ich an Konzerten. Ich will mir nicht vorstellen wie das für die Betroffenen war. Für die Band.. diese Panik... Meine Gedanken sind bei allen Betroffenen, Angehörigen, Helfer...

  • sehr gut!!! Freue mich für euch! Also ich finde rot steht ihr super

  • Das darf von mir aus sehr gerne ins Erledigt! Avanis Kreatininwerte sind gesunken auf 155. Bei beiden sind die Proteinwerte wieder in der Norm. Die Umstellung auf BARF war also sehr erfolgreich und ich bin Überglücklich

  • Panik um Nera

    Aurora - - Probleme mit den Pfoten

    Beitrag

    oh was für ein Schreck!! Das selbe haben wir mit Kimbo durchgemacht. Aber bei ihm war es wirklich knapp... es war vom Erlösen die Rede..... sozusagen 5 vor 12. Ich hoffe deine Nera erholt sich gut! Bei Kimbo hat es mehrere Tage gebraucht bis er langsam wieder der Alte war...

  • Wirklich ein gaanz süsses Ding Aber in die Ohren sollte er noch etwas reinwachsen

  • Die beiden sind echt süss! Und ich finde sie wunderschön! Ich hoffe sehr, dass sie zusammen ein schönes Plätzchen finden.. Es ist schwierig, aber sicher nicht unmöglich!

  • Wow was für Neuigkeiten! Ich freue mich für euch und vorallem Addi! Gerne bin ich bereit etwas an die OP zu zahlen. Ich freue mich!!!

  • Auch von mir alle Daumen für die Lucy

  • Diverse Schuhe/Erlös für FIN

    Aurora - - Flohmarkt

    Beitrag

    Ich denke die kommen schon noch. Als ich sie wegen meinem Koffer angefragt habe, meinte sie, sie wäre gesundheitlich angeschlagen. Ich hoffe natürlich dass es nicht so schlimm ist... aber wie es scheint benötigt sie sicher noch etwas Zeit..

  • Die Futterpläne sind da. Am Freitag gehe ich "shoppen" Für mich sehen sie auf den ersten Blick gut und "logisch" aus. Ich bin optimistisch, dass ich das hinkriege. Sie meint in ca 4-6 Wochen nach Umstellung sollen wir den Bluttest wiederholen, passt also mit Mitte Oktober gleich nach meinen Ferien Ich werde berichten...

  • Zitat von C.C.Ecco: „(ich würde nicht nur gewolftes Fleisch, sondern auch gulaschgroße Stücke anbieten, die meisten Katzen haben lieber Stückchen “ Ja für J.D. gibts sicher auch grössere Stücke. Er liebt es an etwas rumzukauen. Avani frisst nichts "grosses" mehr, seit sie als Kitten mal fast an einem Stück erstickt wäre. Die nimmt nurnoch kleines an.. deshalb wird ihr Fressen ganz sicher gewolft. Danke für die Links, ich werde sie mir mal anschauen.