Hilde 7 Jahre 25cm








  • Unsere Hilde ist keine " wilde Hilde", sondern ein sehr liebes, ca. 25 cm kleines Mädel. Sie ist freundlich zu Menschen und auch mit ihren Artgenossen ist sie verträglich. Hilde wurde ca. 2013 geboren und ist topfit. Aber!!! Ja, leider gibt es ein aber, denn wenn Futter ins Spiel kommt reagiert sie mit Futterneid. Wenn man sich ihrem Fressen nähert wird heftig geknurrt, deshalb sollten Kinder auch schon größer sein. Für Hilde suchen wir Menschen mit etwas Hundeerfahrung, die ihr noch einige Benimmregeln beibringen.



    Hilde wird kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Paß in ihr neues Zuhause ziehen.


    Weitere Infos und Kontaktmöglichkeiten sowie eine Beschreibung des Vermittlungsablaufs finden Sie auf unserer Webseite: https://www.mensch-und-tier-zuliebe.de


    Ansprechpartnerin:

    Katrin Burkert

    Telefon: 030/20987301

  • Wer hat es schon gerne, wenn einem das Essen vom Teller geklaut wird?


    Hilde, viel Glück auch für Dich, damit Du ein verständnisvolles Zuhause findest.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Ein Haus ist kein Zuhause, solange kein Hund darin wohnt.
    (Gerald Durrell)

  • Wer hat es schon gerne, wenn einem das Essen vom Teller geklaut wird?


    Hilde, viel Glück auch für Dich, damit Du ein verständnisvolles Zuhause findest.

    :haemisch::haemisch:

    Tierliebe Grüße, Anita
    Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht. (Heinz Rühmann)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • jesses ist die putzig. :love:

    **Dieser Beitrag unterliegt dem Urheberrecht, forenfremdes Zitieren, Kopieren und Weiterverbreiten auch von Auszügen ist nicht erlaubt.**
    "Lasst uns nicht um Schutz vor Gefahren beten, sondern um Furchtlosigkeit, wenn sie uns begegnen"(Rabindranath Tagor)
    "Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht" (V. Havel)