Oma Marta in Masuren geht es nicht gut - darf sie auf eure Hilfe hoffen ?

  • Bei Oma Marta muss es ja auch bald mal weitergehen mit der Instandsetzung des Hauses und mit ihrer Versorgung. Wie ist die Lage dort jetzt? Ich kann zurzeit immer nur Kleinigkeiten gebne, aber 20 Euro sind heute zusammen mit der Unterstützung für Hund Szarus rausgegangen für sie oder ihren kranken Hund.

  • … schau mal, liebe Lisabett, dass hatte ich im allgemeinen TierNotFelle-Thread geschrieben,
    mehr weiß ich im Moment nicht, die Fenster und Türen sind noch nicht gekommen,
    aber natürlich werde ich sofort berichten, wenn es losgeht :)


    https://www.tiernotfelle-europ…hts-wunsch-von-oma-marta/




    (tier)liebe Grüße, Elisabeth
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • Löschung war "falscher Fehler" :ups:


    (tier)liebe Grüße, Elisabeth
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • Liebe Lisabett, schau mal bitte, das (unten) hatte ich am 29. März im allgemeinen thread der TNFE geschrieben.
    Da ich so gut wie alles allein machen muss, um den Verein am Leben zu halten (was mir immer schwerer fällt),
    fehlt mir einfach die Zeit, dutzende von Einzelthreads (die teilweise kaum jemanden interessieren) am laufen zu halten.
    Deshalb mache ich es wieder wie am Anfang und stelle alles im allgemeinen thread ein, so kann nichts verlorengehen.
    Und auf der HP der TNFE kann man ja sowieso alles nachlesen.
    Aber ich werde zumindest den thread von Oma Marta hier zusätzlich zu den Eintragungen im allgemeinen thread wieder weiterführen,
    denn Oma hat ja auch hier viele liebe Menschen gefunden, die Anteil an ihrem Schicksal nehmen.
    In den nächsten 2 Wochen wird wohl weniger an Informationen kommen, ich muss einen Spendentransport vorbereiten,
    und das bedeutet wieder viel Arbeit, Kisten und Kartons sortieren und packen etc. . ...


    Also, sobald ich Nachricht aus Masuren habe, dass es bei Oma weitergeht, werde ich berichten.
    Klaus wird jetzt noch einmal 1.000 Euro für Oma mitnehmen und den Betrag Sylwia zu treuen Händen übergeben,
    somit dürfte dann neben Fenster und Türen auch ein weiterer Ausbau möglich sein.
    Ich werde berichten …




    (tier)liebe Grüße, Elisabeth
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • Ach, das freut mich total!!!

    2264132.jpg


    ***Dieser Beitrag unterliegt dem Urheberrecht, forenfremdes Zitieren, Kopieren und Weiterverbreiten auch von Auszügen ist nicht erlaubt.***

  • Das ist schön ,der Anfang ist gemacht :thumbsup:

    Tierliebe Grüße, Anita
    Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht. (Heinz Rühmann)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • Ganz toll, dass es stetig weiter geht :thumbsup:



    Du hast Recht, Elisabeth, wenn du schreibst, dass so kein Mensch "hausen" darf!
    Für Oma Marta muss es daher doch ein wunderbares Gefühl sein, dass sich an ihrem desolaten Wohnzustand etwas verbessert.


    Wirklich schade, dass sich die Gemeinde und die Kirche drücken ;(

    :katze3:
    „Wenn man sich mit der Katze einlässt, riskiert man lediglich, bereichert zu werden.“
    (Sidonie-Gabriell Colette)

  • Das habe ich auch gedacht. ;( alles nur Worte..


    Gibt es wenigstens Helfer um aufzuräumen und Platz zu schaffen :denk:


    Aber es sieht schon gut aus,danke für's kümmern an Sylwia und ihren Mann..

    Tierliebe Grüße, Anita
    Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht. (Heinz Rühmann)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • Liebe Anita,
    von Gemeinde und Kirche kommt nichts, auch keine Helfer :(
    Sylwias Mann wird wohl versuchen müssen, selbst Helfer zu suchen, die dann bezahlt werden müssen.
    Er kann das ja alles gar nicht leisten mit seinem Bandscheibenvorfall …
    Ich finde das schon toll, dass er sich da so für Oma einsetzt, zusammen mit Sylwia :bluemchen::bluemchen::bluemchen:

    (tier)liebe Grüße, Elisabeth
    Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de

  • Das sieht ja schon super aus :thumbsup: alle Achtung :thumbsup:


    Ich war ja selber schon vor Ort,und kenne den Zustand..


    Danke an alle Helfer..


    Wenn es nicht so weit weg wär,ich hätte einiges an Möbel.


    Aber der Transport ist teurer,als wenn man vor Ort schaut.

    Tierliebe Grüße, Anita
    Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht. (Heinz Rühmann)

    TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @tiernotfelle-europa.de