Tika, Ex-Ecarisaj Box 224, Hündin, obere mittlere Größe, verängstigt, geb. 2013/2014

  • Tika‘s neues Motto ist: Hurra, was kostet die Welt. Hundekumpel Akki wird zum Spielen aufgefordert, die beiden sind ein echtes Dream Team und laufen Seite an Seite.


    Menschlichen Besuch begrüßt sie freudig, nimmt Leckerli an und lässt sich streicheln. Aber nur gaaaaanz vorsichtig. Weil sie gerne springt und spielt waren wir heute mit der Schleppleine auf der Wiese.


  • Wir sind aus dem Familienurlaub zurück und so konnte ich Betti mit Nyuton und Tika zu Hessenkopf begleiten (1,5h)


    wende Dein Gesicht stets der Sonne zu und alle Schatten fallen hinter Dich !



  • Und auch als Video :


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    wende Dein Gesicht stets der Sonne zu und alle Schatten fallen hinter Dich !



  • Ein unglaublich tolles Mädchen <3

    Es gibt kein Wort des Trostes in irgendeiner menschlichen Sprache für Versuchstiere, die nicht wissen, warum sie sterben müssen.

    Ein Überlebender von Hiroshima

  • Tika hat ein liebevolles Zuhause gefunden!



    Sieht sie nicht so aus als gehört sie genau da hin? Sie bekommt natürlich nach wie vor ihre geliebten Käsewürfel, geht gerne und viel Gassi und hat sogar schon gelernt bei Fuß zu laufen.


    Unsere Freude ist groß :dance3:

  • Na, das ist ja eine tolle Überraschung! Es freut mich sehr für das schüchterne Mädchen. Liebe Betti, du hast auch sehr viel Geduld; Zeit und Tierliebe aufgebracht, um diese Hündin an Menschen zu gewöhnen! Viel Glück und alles Gute im neuen Zuhause, Tika!

  • Super!!!

    Ich freue mich riesig für die Supermaus!


    Ein langes gesundes Leben in Deiner Familie, Tika!

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Ein Haus ist kein Zuhause, solange kein Hund darin wohnt.
    (Gerald Durrell)

  • Das ist ja eine tolle Nachricht!

    Ich wünsche ihr ein tolles Leben mit ihrer eigenen Familie!

    Liebe Grüße von Brigitte/Pauline mit Stevi, Lucie und den Sternenfellchen im <3


    Die Tierschutzarbeit ist eine große Herausforderung für Idealisten.
    Wenn einer träumt, bleibt es Traum, wenn viele träumen, wird der Traum Wirklichkeit
    !

  • Wie schön!!! Das freut mich für das wunderschöne Mädchen. Sie erinnert mich sehr an meine Alexa in ihrer Art, auch wenn sie ganz anders aussieht.

    Gut gemacht Mädels!!! Danke :bluemchen:

    Es gibt kein Wort des Trostes in irgendeiner menschlichen Sprache für Versuchstiere, die nicht wissen, warum sie sterben müssen.

    Ein Überlebender von Hiroshima

  • Tika hat sich sehr gut eingelebt. Gerade höre ich, dass sie seit gestern bellt wenn Fremde an der Haustür sind. Sie bleibt dabei aber ganz damenhaft in ihrem Körbchen liegen. Ihr neues Herrchen freut sich sehr darüber 👍