Matthi sucht ein Zuhause, wie sein Brüderchen, geboren Mai 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Matthi sucht ein Zuhause, wie sein Brüderchen, geboren Mai 2017

      Neu

      Matthi wird von Monica aus Castellbisbal vorgestellt:
      Matthi und sein Bruderchen wurden von zwei guten Seelen aus schlechter Haltung gerettet. Die Babies mussten ganz alleine in den Schrebergärten von Castellbisbal neben dem Fluss leben. Das war kein Ort fuer diese ganz süsse und zerbrechliche Babies in der Mitte des brennenden mittelmeerischen Sommer und dazu wer weiss wie sie beendet waeren wenn unsere Kolleginnen sie nicht gefunden hätten! Unglaublicherweise den Babies geht's aber gesundheitlich sehr gut, trotz der Hitzewelle und trotz allem. Am Tag ihrer Ankunft sie waren ein bisschen müde, aber nach 2-3 Tage... oh-oh!!, die echte lustige und ganz fröhliche Welpchen sind erscheint!!! Klein Matthi und Co. haben sich sehr schnell bei uns eingelebt, wir sind sehr stolz auf den tollen Welpchen!
      Matthi und sein Bruder werden sicherlich klein bleiben. Die Beiden sind total niedlich, sehr schlau, ganz verschmust und super verspielt und wir freuen uns riesig um tollen Familien für sie zu suchen.
      Unser Matthi ist ein kleiner Schatz, er ist neugierig und lernt sehr schnell. Er möchte gerne dass wir uns mit ihm beschäftigen und ihm unsere Aufmeksamkeit geben... so Mini, und dass er schon Sovieles weisst macht uns wahnsinnig happy!









      Kontakt: tierschutz-engel.com

      LG
      Dagmar

      "Es gibt Zeiten, in denen man die Stille der Tiere braucht,
      um sich von den Menschen zu erholen."