Shirley,fast schwarze zarte Kurzhaarhündin, 2 Jahre, mittelgroß, Pflegestelle

    • Update 03.04.2017
      Ihr Pflegefrauchen schreibt:


      Shirley ist ein toller Hund, sie ist bildhübsch, schlank und lauffreudig. Sie ist ein aktiver Hund, hat bei entsprechender Auslastung aber ein angenehm ruhiges Wesen, sie kann sich so schön freuen ohne dabei laut oder aufdringlich zu sein. Ihre anfängliche Zurückhaltung gegenüber Fremden legt sich zusehends, zu ihren Bezugspersonen hat sie volles Vertrauen, bei Fremden dauert es ein wenig, als ängstlich ist sie aber nicht zu bezeichnen. Die ersten Tage nachdem sie auf ihrer neuen Pflegestelle angekommen war, ist sie geschickt jeder Berührung ausgewichen, inzwischen hat sie sich zu einem fröhlichen, anhänglichen Hund gemausert. Seit dem genießt sie ihre Streicheleinheiten ohne Berührungsängste, geht gut an der Leine und liebt lange Spaziergänge.

      Es macht viel Spaß mit ihr zu arbeiten, da sie sehr gelehrig ist, sich ganz an ihrer Bezugsperson orientiert und schon richtig gut hört. Mit anderen Tieren hat sie keine Probleme, Katzen und Kleintiere hat sie schon kennen gelernt und auch auf Pferde reagiert sie ganz entspannt. Sie wäre der ideale Begleiter für aktive Menschen, da sie sehr verträglich ist und keinen ausgeprägten Jagdtrieb hat, könnte sie super am Fahrrad oder am Pferd laufen. Sie wäre ein toller Zweithund, sie liebt Hundegesellschaft, tobt und spielt für ihr Leben gern.

    • Shirley macht gerade Urlaub :





      Wer sich in sie verliebt, muss einfach etwas Geduld mitbringen, bis er sie mit nach Hause nehmen kann ..... neue Menschen sind erstmal kurz "huch" - aber sie orientiert sich super an anderen Hunden und mittlerweilen findet sie Bibi und mich nicht mehr so spooky, sie kommt schnuppern, frisst aus der Hand und hat viele neue Kumpels !
      wende Dein Gesicht stets der Sonne zu und alle Schatten fallen hinter Dich !