Dago, fröhlicher neugieriger Rüde, mittelgroß, 3 Jahre, Pension

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dago, fröhlicher neugieriger Rüde, mittelgroß, 3 Jahre, Pension

      fellchen-in-not.de/index.php/Mamica_4_Babys_Box_52_Dago
      Geschlecht: männlich
      kastriert: ja
      Rasse: Mischling
      Geboren: ca. Anfang Dezember 2013
      Größe:
      Charakter/Eigenschaften:
      Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt
      Behinderungen/Krankheiten:
      Besondere Merkmale:
      Aufenthaltsort: Pension (Suceag) in Rumänien, vorher Ecarisaj - Box 52

      Kontakt: info(at)fellchen-in-not.de

      Status bei Ausreise: Nach den gesetzlich vorgeschriebenen Einreisebestimmungen geimpft, gechipt und im Besitz eines EU-Heimtierausweises
      Gesucht wird: Eine Pflegestelle, ein endgültiges Zuhause, oder auch ein übernehmender Verein


      Update 17.10.2014

      "Dago ist ein schöner, fröhlicher, dynamischer und freundlicher Rüde. Er ist gerne im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Er liebt es zu spielen und Zuneigung zu erhalten."












      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berthold) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von krinja ()


    • Dago is a very nice and beautiful male, he is also gentle and loving, playful, a wonderful company.
      Thank you very much!















      Oberchaotin Doina


      "Mitten im Winter habe ich schließlich gelernt,
      daß es in mir einen unbesiegbaren Sommer gibt"
      (Camus)

      Das Chaos will anerkannt, will gelebt sein
      ehe es sich
      in eine neue Ordnung bringen lässt.

      Hermann Hesse


      Dieser Beitrag unterliegt dem Urheberrecht, forenfremdes zitieren, kopieren, weiterverbreiten ohne Erlaubnis des Verfassers ist nicht gestattet!
    • Update 2.2.2015

      "Dago ist ein netter und sehr schöner Hund. Er ist auch sanft, liebevoll und verspielt, ein wunderbarer Begleiter."


      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berthold) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer)
    • Update 24.05.2015
      Dago hat vor zwei Tagen die Pension gewechselt und ist nun in Suceag.
      Dago ist sehr freundlich zu den Menschen und verträgt sich mit Hunden. Er geht an der Leine, nicht perfekt, aber OK.






      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berthold) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer)
    • 18.06.2015
      Dago ist ein toller, ausgeglichener und gutaussehender Hund. Er ist voller Leben, hat Liebe zu bieten und erkundet gerne. Er ist groß, kraftvoll und kommt gut mit anderen Hunden aus.






      Lesen gefährdet die Dummheit! Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem o. jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. U. Bl.-Berthold) Wenn das Wissen unzureichend ist, bilden sich Meinungen. (M. S. Fischer)
    • Dago is a great dog (yes, I know I say this about all of them but they all are, really) and he has made very good progress since he has moved in Suceag. He learned to walk on a leash and he does that very well, without problems and also he seems to be more confident. He is a still bit jumpy if you take him by surprise, for instance when you caress him and he doesn't see you hand coming, but he doesn't have a negative reaction, he just startles a bit until he understands what happened and then all gets back to normal. Probably he will need a bit of time and patience to get used to cars, trucks, loud noise in a city, etc. but I'm confident he is able master that also quickly. Other than that he is perfect - playful, happy, sociable even with strangers, ok with other dogs. He is strong and quite energetic but he can be handled pretty easily. I think he would fit anywhere but maybe not as a first time dog, he requires a little bit of experience. Thank you!
      Oberchaotin Doina


      "Mitten im Winter habe ich schließlich gelernt,
      daß es in mir einen unbesiegbaren Sommer gibt"
      (Camus)

      Das Chaos will anerkannt, will gelebt sein
      ehe es sich
      in eine neue Ordnung bringen lässt.

      Hermann Hesse


      Dieser Beitrag unterliegt dem Urheberrecht, forenfremdes zitieren, kopieren, weiterverbreiten ohne Erlaubnis des Verfassers ist nicht gestattet!
    • Dago ist ein toller Hund. Ich weiß, ich sage das über alle. Aber er hat sich wirklich super entwickelt seit er nach Suceag gewechselt ist. Er hat das Laufen an der Leine gelernt und macht das richtig toll ohne Probleme. Er ist auch zutraulicher geworden. Er springt immer noch weg, wenn man plötzlich nach ihm greift. Wenn man ihn z. B. streichelt und er die Hand nicht kommen sieht, erschreckt er sich etwas, aber er zeigt keine Aggression und ist wieder völlig ok, wenn er verstanden hat, was los ist. Wahrscheinlich wird es etwas Zeit und Geduld brauchen, um ihn an Autos, Lastwagen, laute Geräusche in der Stadt zu gewöhnen. Aber ich bin zuversichtlich, dass er das schnell meistern wird. Ansonsten ist er perfekt- verspielt, fröhlich, offen mit fremden Menschen, verträglich mit anderen Hunden. Er ist stark und voller Energie, aber wirklich leicht zu händeln. Ich denke, er würde überall hinpassen, aber vielleicht nicht als Anfängerhund. Es braucht schon etwas Hundeerfahrung.
    • Das Trüppchen Dago, Tiffy, Nancy und Tajo hat uns freudig überrascht, muss ich ganz ehrlich sagen! Ich würde sie nicht als angstfrei bezeichnen, schon gar nicht für ihre Vermittlung, aber uns gegenüber waren sie nur vorsichtig, aber nicht ängstlich in dem Sinne. Und Dago ist von allen Vieren wirklich der aufgeweckteste!

      Sie waren alle recht schlank, Tajo sogar untergewichtig, obwohl er sehr gut frisst, so dass er unbedingt untersucht werden muss. Eventuell hat er auch was mit der Schilddrüse? Entwurmt werden sie regelmässig.















      Nicht sehen bedeutet nicht, dass es nicht passiert - IGNORANZ TÖTET!!!

    • Michaela schrieb:

      Das Tierheim Freiburg nimmt zwei Hunde in Pension, und Malou ist die erste, die ich für sie auserkoren habe. Das war eine wirklich schwere Entscheidung, muss ich ganz ehrlich sagen...

      Und Gudrun ist schuld :bruddeln: ! Nein :zwinker: , über sie ist das Ganze erst zustande gekommen :knutsch: , und eine große Hilfe für uns.
      ...und Dago der zweite...

      Ihre Pensionskosten trägt weiterhin ihre Patin, und wir hoffen, dass sie nun endlich auch gesehen werden und ihr Glück finden!
      Nicht sehen bedeutet nicht, dass es nicht passiert - IGNORANZ TÖTET!!!

    • Ich freue mich sehr für diese beiden tollen Hunde, die es nach der langen Zeit so sehr verdient haben.
      Ganz feste Daumen drück für ein schönes Zuhause!

      @'vicilotta: :top:
      “To sit with a dog on a hillside on a glorious afternoon is to be back in Eden, where doing nothing was not boring – it was peace.” Milan Kundera

      www.hundepersoenlichkeiten.de
      **Forenfremdes Zitieren, Kopieren u.Weiterverbreiten ohne Erlaubnis des Verfassers ist nicht gestattet!**