TierNotFelle KastrationsPatenschaften Hunde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • TierNotFelle KastrationsPatenschaften Hunde


      Liebe Tierfreunde,
      wir suchen Paten, die uns helfen, Hilfe vor Ort zu leisten.
      Zum einen möchten wir mit diesen Kastrationsaktionen erreichen, dass nicht noch mehr kleines Leben in diese Welt geboren wird, das von Anfang an keine Chance haben wird,
      zum anderen sind die Vermittlungschancen kastrierter Hunde ungleich größer und helfen dem Hund somit, schneller ein schönes Zuhause zu finden.
      Eine Vollpatenschaft beträgt derzeit 55 Euro, eine Teilpatenschaft 27,50 Euro. - Diese Fellchen suchen natürlich auch alle ein schönes Zuhause.
      Über eure Hilfe würden wir uns sehr freuen - DANKESCHÖN.




      1. Oktober 2014

      ... der kleine Rossini bittet um Hilfe bei seinen Kastrationskosten

      Wir sagen herzlichen Dank für eure Hilfe

      KastrationsPatenFellchen der Woche 40:


      10.2014 - ROSSINI


      Der liebe Rossini wurde Ende Juli auf der Straße aufgelesen, nachdem man ihn ein paar Tage lang beobachtet hatte und feststellte, dass er heimatlos war.
      Der liebe Bursche war sehr verschreckt und ängstlich und hatte eine Halswunde mit eitrigem Ausfluss. Die Wunde roch bereits stark und die Fliegen umschwirrten sie.
      Er wurde gleich zum Tierarzt gebracht, der die Wunde versorgte und ihm Antibiotika und Schmerzmittel spritzte. Ganz geduldig hat er alles über sich ergehen lassen.
      Der Tierarzt schätzt sein Geburtsdatum auf 2009, er ist ca. 45 cm, fuchsfarben mit wunderschönen Augen. Leider fehlt ihm seine Rute - wie das passiert ist, kann niemand mehr sagen.
      Wir gehen davon aus, dass er einmal eine Familie gehabt haben muss - er ist total lieb, geht gut an der Leine, er mag die Menschen und ist lieb zu Kindern und Artgenossen.
      Obwohl er in einem Außenzwinger sitzt, ist er "stubenrein", lieber wartet er 20 Stunden, bis er spazierengehen kann, ehe er in seinen Zwinger macht !
      Er kommt gechipt, geimpft und kastriert in sein neues Körbchen.


      ......



      Der liebe ROSSINI hat einen lieben Paten gefunden :)

      JONA KLAUKE, das neue Herrchen unserer CYNIA hat geholfen

      und die Patenschaft für das Fellchen der Woche 40 übernommen.

      Wir sagen ganz herzlich DANKESCHÖN






      tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften/
      tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften/

      .
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @ tiernotfelle-europa.de

    • Liebe Tierfreunde,
      wir suchen Paten, die uns helfen, Hilfe vor Ort zu leisten.
      Zum einen möchten wir mit diesen Kastrationsaktionen erreichen, dass nicht noch mehr kleines Leben in diese Welt geboren wird, das von Anfang an keine Chance haben wird,
      zum anderen sind die Vermittlungschancen kastrierter Hunde ungleich größer und helfen dem Hund somit, schneller ein schönes Zuhause zu finden.
      Eine Vollpatenschaft beträgt derzeit 55 Euro, eine Teilpatenschaft 27,50 Euro. - Diese Fellchen suchen natürlich auch alle ein schönes Zuhause.
      Über eure Hilfe würden wir uns sehr freuen - DANKESCHÖN.



      8. Oktober 2014

      ... der kleine Anton bittet um Hilfe bei seinen Kastrationskosten

      Wir sagen herzlichen Dank für eure Hilfe

      KastrationsPatenFellchen der Woche 41:


      10.2014 - ANTON


      Anton ist ein ehemals abgemagerter, verwahrloster Kettenhund, der von Dorota und Karina von einem Grundstück geholt wurde, nachdem der Postbote Alarm geschlagen hatte.
      Die Besitzerin war für 2 Monate verreist und hatte ihn sich selbst überlassen - natürlich angekettet. Der Bub wäre jämmerlich verhungert und verdurstet,
      wenn nicht der Briefträger sich etwas um ihn gekümmert hätte. Nachdem aber nicht abzusehen war, wann und ob die Besitzerin zurückkommen würde,
      hat er den Vorfall der Gemeinde gemeldet und es wurde Anzeige erstattet.
      Er hatte eine schlimme Halswunde von der Kette und hat entweder eine Hüftdysplasie oder hatte einen Autounfall, denn er kann schlecht laufen.

      Er wurde zum Tierarzt gebracht und untersucht und bleibt vorerst bei Dorota im Auffanglager.
      Nach seiner Genesung kommt Anton gechipt, geimpft und kastriert in sein neues Körbchen.


      ......



      Der liebe ANTON hat einen lieben Paten gefunden :)

      LINUS KLAUKE, das neue Herrchen unserer CYNIA hat geholfen

      und die Patenschaft für das Fellchen der Woche 41 übernommen.

      Wir sagen ganz herzlich DANKESCHÖN






      tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften/
      tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften/

      .
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @ tiernotfelle-europa.de

    • Liebe Tierfreunde,
      wir suchen Paten, die uns helfen, Hilfe vor Ort zu leisten.
      Zum einen möchten wir mit diesen Kastrationsaktionen erreichen, dass nicht noch mehr kleines Leben in diese Welt geboren wird, das von Anfang an keine Chance haben wird,
      zum anderen sind die Vermittlungschancen kastrierter Hunde ungleich größer und helfen dem Hund somit, schneller ein schönes Zuhause zu finden.
      Eine Vollpatenschaft beträgt derzeit 55 Euro, eine Teilpatenschaft 27,50 Euro. - Diese Fellchen suchen natürlich auch alle ein schönes Zuhause.
      Über eure Hilfe würden wir uns sehr freuen - DANKESCHÖN.



      21. Oktober 2014

      ... der kleine Blacky bittet um Hilfe bei seinen Kastrationskosten

      Wir sagen herzlichen Dank für eure Hilfe

      KastrationsPatenFellchen der Woche 43:


      10.2014 - BLACKY


      Der kleine Blacky fiel Dorota Anfang Oktober ins Auge, als er ziel-und orientierungslos auf den Straßen von Dzwierzuty umherwanderte.
      Auf den Aufruf hin hat sich niemand für ihn gemeldet.
      Der kleine, schwarze Terrier-Mix-Bub ist mit seinen ca. 3-4 Jahren und 43cm ein lieber, hübscher und zutraulicher Bursche.
      Er kommt gechipt, geimpft und kastriert in sein neues Körbchen.


      ......



      http://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften/

      .
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @ tiernotfelle-europa.de
    • 31. Oktober 2014

      Der liebe BLACKY hat eine liebe Patin gefunden :)

      HEIDI KARL hat geholfen

      und die Patenschaft für das Fellchen der Woche 43 übernommen.

      Wir sagen ganz herzlich DANKESCHÖN





      tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften/

      .
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @ tiernotfelle-europa.de
    • haste für mich keinen mehr, liebe Elisabeth? :pcwink:
      Beste Grüße von Susanne mit DONNA
      Möge unser ganzes Leben Hilfe sein an anderen! Ein jedes Wesen scheuet Qual und jedem ist sein Leben lieb.
      Erkenne dich selbst in jedem Sein und quäle nicht und töte nicht. - BUDDHA -


      In liebevoller Erinnerung an
      Tonja (*1969 ┼1971), Lady (*1972 ┼1980), Coco (*1979 ┼1996), Barney (*1985 ┼ 02/2003), Nero (*1996 - bei mir 05/2003 bis ┼ 08/2009),
      Daisy (*1991 - bei mir 08/2009 bis ┼ 04/2010), Spiky-Lee (*1996 - bei mir 10/2009 bis ┼ 05/2013)
    • .
      ... was möchtest du denn haben, liebe Lisabett ? :D
      Ein KastrationsPatenFellchen ? :wat:

      Sollte das der Fall sein, schau doch mal ganz unverbindlich unsere liebe SUPER NOVA an,
      sie wartet auch schon ganz lange auf einen lieben Paten. Ich wollte sie am Montag einstellen,
      aber vielleicht möchtest du schon einen Blick draufwerfen :) :

      ..

      ..

      ... ich weiß schon, 55 Euro sind gleich immer eine Menge Geld, aber man kann ja auch teilen :)
      .
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @ tiernotfelle-europa.de
    • Lisabett ist im 1. Stock
      ich sitze hier unten im Erdgeschoss! :ichwillauch:

      Super Nova (merkwürdiger Name, aber schöner Hund mit herrlichem Goldfell) ist gebongt.
      Ihr könnt schon die OP-Skalpelle zur Kastration wetzen :hundi:
      Beste Grüße von Susanne mit DONNA
      Möge unser ganzes Leben Hilfe sein an anderen! Ein jedes Wesen scheuet Qual und jedem ist sein Leben lieb.
      Erkenne dich selbst in jedem Sein und quäle nicht und töte nicht. - BUDDHA -


      In liebevoller Erinnerung an
      Tonja (*1969 ┼1971), Lady (*1972 ┼1980), Coco (*1979 ┼1996), Barney (*1985 ┼ 02/2003), Nero (*1996 - bei mir 05/2003 bis ┼ 08/2009),
      Daisy (*1991 - bei mir 08/2009 bis ┼ 04/2010), Spiky-Lee (*1996 - bei mir 10/2009 bis ┼ 05/2013)
    • Überweisung erledigt :freuwink:
      Beste Grüße von Susanne mit DONNA
      Möge unser ganzes Leben Hilfe sein an anderen! Ein jedes Wesen scheuet Qual und jedem ist sein Leben lieb.
      Erkenne dich selbst in jedem Sein und quäle nicht und töte nicht. - BUDDHA -


      In liebevoller Erinnerung an
      Tonja (*1969 ┼1971), Lady (*1972 ┼1980), Coco (*1979 ┼1996), Barney (*1985 ┼ 02/2003), Nero (*1996 - bei mir 05/2003 bis ┼ 08/2009),
      Daisy (*1991 - bei mir 08/2009 bis ┼ 04/2010), Spiky-Lee (*1996 - bei mir 10/2009 bis ┼ 05/2013)
    • ekbrand schrieb:

      ... was möchtest du denn haben, liebe Lisabett ? :D

      Donna schrieb:

      Lisabett ist im 1. Stock
      ich sitze hier unten im Erdgeschoss! :ichwillauch:

      Ach liebe Susanne :ups: :ups: :ups:
      ich glaube, der Druck auf meine Nebenhöhlen (von meiner Erkältung) hat mein Hirn verdrängt (und das bisschen Hirn verursacht auch noch seit Tagen höllische Kopfschmerzen)
      und hat zudem meine Augen getrübt :haemisch: :haemisch: :haemisch:


      Donna schrieb:

      Ihr könnt schon die OP-Skalpelle zur Kastration wetzen :hundi:

      :thx: :thx: :thx:

      DANKE für deine Patenschaft für Super Nova, liebe Susanne :kuscheln: :bluemchen: .
      Werde am Montag gleich alles einstellen als KastrationsPatenFellchen der KW 45 und hier einfügen :)
      .
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @ tiernotfelle-europa.de

    • Liebe Tierfreunde,
      wir suchen Paten, die uns helfen, Hilfe vor Ort zu leisten.
      Zum einen möchten wir mit diesen Kastrationsaktionen erreichen, dass nicht noch mehr kleines Leben in diese Welt geboren wird, das von Anfang an keine Chance haben wird,
      zum anderen sind die Vermittlungschancen kastrierter Hunde ungleich größer und helfen dem Hund somit, schneller ein schönes Zuhause zu finden.
      Eine Vollpatenschaft beträgt derzeit 55 Euro, eine Teilpatenschaft 27,50 Euro. - Diese Fellchen suchen natürlich auch alle ein schönes Zuhause.
      Über eure Hilfe würden wir uns sehr freuen - DANKESCHÖN.



      3. November 2014

      ... die liebe Super Nova bittet um Hilfe bei ihren Kastrationskosten

      Wir sagen herzlichen Dank für eure Hilfe

      KastrationsPatenFellchen der Woche 45:


      11.2014 - SUPER NOVA


      ... über die liebe Maus können wir nicht viel berichten. Sie wurde im Februar 2014 von der Polizei aufgegriffen und ins Tierheim gebracht,
      nachdem sie tagelang in einem Vorort nach Futter suchend beobachtet wurde, und Anwohner sich daraufhin beschwerten.

      Die Suche nach den Besitzern brachte keinen Erfolg und so hat sie sich nun im Tierheim niedergelassen, in der Hoffnung, bald ein liebes Zuhause zu finden.

      Der Tierarzt schätzt ihr Geburtsdatum auf 2011, sie ist ca. 50 cm groß, und die Tierheimmitarbeiter beschreiben sie als ein liebes, unauffälliges und verträgliches Mädchen.

      Sie kommt gechipt, geimpft und kastriert in ihr neues Körbchen.


      ....

      ..





      Die liebe SUPER NOVA hat eine liebe Patin gefunden :)

      SUSANNE / DONNA hat geholfen

      und die Patenschaft für das Fellchen der Woche 45 übernommen.

      Wir sagen ganz herzlich DANKESCHÖN






      tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften/
      tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften/

      .
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @ tiernotfelle-europa.de
    • gerne doch!
      Jetzt weiss ich auch, woran mich ihr Name erinnert
      OASIS Champagne SUPER NOVA

      ach ja.... das waren noch Zeiten ... :freuwink:
      Beste Grüße von Susanne mit DONNA
      Möge unser ganzes Leben Hilfe sein an anderen! Ein jedes Wesen scheuet Qual und jedem ist sein Leben lieb.
      Erkenne dich selbst in jedem Sein und quäle nicht und töte nicht. - BUDDHA -


      In liebevoller Erinnerung an
      Tonja (*1969 ┼1971), Lady (*1972 ┼1980), Coco (*1979 ┼1996), Barney (*1985 ┼ 02/2003), Nero (*1996 - bei mir 05/2003 bis ┼ 08/2009),
      Daisy (*1991 - bei mir 08/2009 bis ┼ 04/2010), Spiky-Lee (*1996 - bei mir 10/2009 bis ┼ 05/2013)

    • Liebe Tierfreunde,
      wir suchen Paten, die uns helfen, Hilfe vor Ort zu leisten.
      Zum einen möchten wir mit diesen Kastrationsaktionen erreichen, dass nicht noch mehr kleines Leben in diese Welt geboren wird, das von Anfang an keine Chance haben wird,
      zum anderen sind die Vermittlungschancen kastrierter Hunde ungleich größer und helfen dem Hund somit, schneller ein schönes Zuhause zu finden.
      Eine Vollpatenschaft beträgt derzeit 55 Euro, eine Teilpatenschaft 27,50 Euro. - Diese Fellchen suchen natürlich auch alle ein schönes Zuhause.
      Über eure Hilfe würden wir uns sehr freuen - DANKESCHÖN.



      18. November 2014

      ... Bandzior = Räuber, Bandit ..bittet um Hilfe bei seinen Kastrationskosten

      Wir sagen herzlichen Dank für eure Hilfe

      KastrationsPatenFellchen der Woche 47:


      11.2014 - BANDZIOR


      Bandzior ist ein Kaukasen-Mix-Bub, der aus schlechter Haltung befreit wurde. Er ist 65 cm groß und erst 3 Jahre alt, aber leider zeigt er sich
      -aufgrund der Behandlung, die ihm seit Welpenalter zuteil wurde-im Tierheim aggressiv, besonders Männern gegenüber, aber auch zu den Frauen ist er nicht besonders freundlich.

      Zwar ist er mit seinen Artgenossen einigermaßen verträglich, aber im Tierheim hat er keine Chance auf Verhaltensbesserung, da niemand mit ihm arbeiten kann.
      Seit dem 31.7.2014, als er ins Tierheim kam, hat sich leider keine Wesensänderung eingestellt.

      Julia sucht seit Wochen verzweifelt eine Möglichkeit für den armen Kerl und hat nun einen Verein gefunden,
      der sich vorwiegend mit ausgesetzten und misshandelten Kaukasen und Herdenschutzhunden beschäftigt.
      Dieser Verein würde Bandzior übernehmen und mit ihm arbeiten - Voraussetzung für eine neue Zukunft wäre allerdings eine Kastration,
      die wir ihm gern ermöglichen möchten, damit er diese Chance auf ein neues Leben bekommt.

      Und da auch eine adäquate Wundversorgung im Tierheim nicht gewährleistet ist,
      würde dieser Verein ihn bei ihrem eigenen Tierarzt kastrieren lassen und die anschließende Wundversorgung übernehmen.

      Julia ist sehr dankbar, dass Bandzior diese Chance bekommt und bittet um eine Kastrationspatenschaft für Bandzior.


      ....

      ....



      http://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften/

      .
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @ tiernotfelle-europa.de
    • ach, was ein schöner Honigbär.... genau mein Typ..... *schmacht*....

      ich würde ihn so gerne mal bürsten.....

      er möge nur bitte lernen , sich DAMEN gegenüber besser zu benehmen :wuub:

      also
      ich übernehme auch diese Kastration (@Donnas Spaziertante: schenke ich mir selbst zu Weihnachten und Du kaufst mir bitte nix.)

      Überweisung geht heute abend online raus, muss nur erst mit Donna an den Rhein :pcwink:
      Beste Grüße von Susanne mit DONNA
      Möge unser ganzes Leben Hilfe sein an anderen! Ein jedes Wesen scheuet Qual und jedem ist sein Leben lieb.
      Erkenne dich selbst in jedem Sein und quäle nicht und töte nicht. - BUDDHA -


      In liebevoller Erinnerung an
      Tonja (*1969 ┼1971), Lady (*1972 ┼1980), Coco (*1979 ┼1996), Barney (*1985 ┼ 02/2003), Nero (*1996 - bei mir 05/2003 bis ┼ 08/2009),
      Daisy (*1991 - bei mir 08/2009 bis ┼ 04/2010), Spiky-Lee (*1996 - bei mir 10/2009 bis ┼ 05/2013)
    • .
      Liebe Susanne,
      ganz herzlichen DANK für eine erneute KastrationsPatenschaft
      :kuscheln: :bluemchen:
      BANDZIOR war von deinem Wunsch, sich Damen gegenüber netter zu verhalten, nicht sonderlich beeindruckt,
      aber ich denke, die Kastration könnte hier ein wenig nachhelfen, damit er vielleicht etwas sanfter im Wesen wird.
      Aber bei der Vorgeschichte tut es mir so leid, was aus ihm von herzlosen und gefühllosen Menschen gemacht wurde.
      Ich hoffe, er wird bald wieder Vertrauen fassen könnnen - ich bin mir sicher, bei diesem Verein ist er in besten Händen.
      DANKE für deine Hilfe
      .
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @ tiernotfelle-europa.de
    • .
      Der liebe ..Räuber BANDZIOR.. hat eine liebe Patin gefunden :)

      SUSANNE / DONNA hat geholfen

      und die Patenschaft für das Fellchen der Woche 47 übernommen.

      Wir sagen ganz herzlich DANKESCHÖN







      http://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften/

      .
      (tier)liebe Grüße, Elisabeth
      Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will (Albert Schweitzer)

      TierNotFelle EUROPA e.V. - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15 - BIC: BYLADEM1ANS - Paypal: kontakt @ tiernotfelle-europa.de
    • ach, Elisabeth, am liebsten hätte ich ihn hier......
      er ist wunderschön, ich mag doch so gerne große Rüden....


      wenn ich könnte wie ich wollte....
      Beste Grüße von Susanne mit DONNA
      Möge unser ganzes Leben Hilfe sein an anderen! Ein jedes Wesen scheuet Qual und jedem ist sein Leben lieb.
      Erkenne dich selbst in jedem Sein und quäle nicht und töte nicht. - BUDDHA -


      In liebevoller Erinnerung an
      Tonja (*1969 ┼1971), Lady (*1972 ┼1980), Coco (*1979 ┼1996), Barney (*1985 ┼ 02/2003), Nero (*1996 - bei mir 05/2003 bis ┼ 08/2009),
      Daisy (*1991 - bei mir 08/2009 bis ┼ 04/2010), Spiky-Lee (*1996 - bei mir 10/2009 bis ┼ 05/2013)