Klara - wunderschöne helle Hündin, geb. 2012

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ...ich such mir immer Juwelen aus! Ich krieg auch noch eins, dass so heißt (Bijoux von P4P). Aber Klara ist wirklich eine ganz Süße!
      Im Ernst, 99,9% aller Pflegis, die ich bis jetzt hatte waren klasse.
      Chris

      (mit Bonnie, Molly, Thorin und Magic)

      "Wir sind verantwortlich für das, was wir tun, aber auch für das, was wir nicht tun!" (Voltaire)
    • Klara ist auch da. =)
      Oberchaotin Doina


      "Mitten im Winter habe ich schließlich gelernt,
      daß es in mir einen unbesiegbaren Sommer gibt"
      (Camus)

      Das Chaos will anerkannt, will gelebt sein
      ehe es sich
      in eine neue Ordnung bringen lässt.

      Hermann Hesse


      Dieser Beitrag unterliegt dem Urheberrecht, forenfremdes zitieren, kopieren, weiterverbreiten ohne Erlaubnis des Verfassers ist nicht gestattet!
    • was für eine schöne Eisbärin! :herzchen:
      Beste Grüße von Susanne mit DONNA
      Möge unser ganzes Leben Hilfe sein an anderen! Ein jedes Wesen scheuet Qual und jedem ist sein Leben lieb.
      Erkenne dich selbst in jedem Sein und quäle nicht und töte nicht. - BUDDHA -


      In liebevoller Erinnerung an
      Tonja (*1969 ┼1971), Lady (*1972 ┼1980), Coco (*1979 ┼1996), Barney (*1985 ┼ 02/2003), Nero (*1996 - bei mir 05/2003 bis ┼ 08/2009),
      Daisy (*1991 - bei mir 08/2009 bis ┼ 04/2010), Spiky-Lee (*1996 - bei mir 10/2009 bis ┼ 05/2013)
    • Liebe Corinne, dass es spät wird, macht mir ja nix aus, aber 9 Hunde wollen neben dem Job erst mal bearbeitet sein . Bin ich froh, dass Tina gleich zu Tati gezogen ist (uff!). Nico und Klara mischen uns hier gerade auf. Draußen ist Klara allerdings die Schissbux vor dem Herrn, hat wirklich vor allem Angst. Drinnen dreht sie dann auf. Gut, dass sie gleich den Nico als passenden Spielkameraden entdeckt hat. Der Welpe, der nie müde zu werden scheint, macht munter mit. Die Zusammenführung hier musste bei der gestrigen Uhrzeit auch noch warten. Fangen wir heute Abend an. Und Fotos wird es auch noch ganz viele geben, aber jetzt darf ich erst mal malochen....
      Chris

      (mit Bonnie, Molly, Thorin und Magic)

      "Wir sind verantwortlich für das, was wir tun, aber auch für das, was wir nicht tun!" (Voltaire)
    • ..habe ich auch nicht so aufgefasst =), aber es geht halt nur eins nach dem anderen und meine "Viecher" gehen immer vor...

      Mal sehen, was Klara zu einer Fotoknipse sagt. Hoffentlich fällt sie da nicht auch gleich wieder fast in Ohnmacht :tongue:
      Chris

      (mit Bonnie, Molly, Thorin und Magic)

      "Wir sind verantwortlich für das, was wir tun, aber auch für das, was wir nicht tun!" (Voltaire)
    • Soooo..... was lange währt.... hab jetzt endlich Bilders

      Die Klara tritt hier die würdige Nachfolge von Cinderella an, eine Schissbux vor dem Herrn! Wenn sie denn an der Leine Gassi geht, dann darf man sie nicht anschauen, möglichst die Arme nicht bewegen und schon gar keinen Schritt zur Seite machen oder sonst irgendetwas Unberechenbares, dann versucht Klärchen mal eben aus dem Geschirr zu entwischen. Sicherheitsgeschirr ist bestellt, aber noch nicht da, deshalb sieht man auf den Fotos als provisorischen zweiten Bauchgurt ein dickes Halsband (passt glatt um Klara rum, so dürr ist sie), welches mit dem restlichen Geschirr verbunden ist, damit die Süße nicht das Weite sucht. Wenn die Maus abhaut, kriegt sie keiner mehr, da wette ich.
      Tja, also ohne Doppelsicherung hätte ich mich mit ihr nicht vor die Tür getraut, dabei hat sie echt Temperament und möchte schon laufen, nur muss man sich ja ständig vor irgendwas fürchten! Klara hat mit Sicherheit mit den Drahtschlingen der rumänischen Hundefänger Bekanntschaft gemacht, so wie sie sich benimmt. Wir werden sehen, wie lange es dauert, bis sie wieder mehr Vertrauen in die Menschen hat. Sie möchte schon, aber sie traut sich einfach nicht,ist dann total hektisch und, wie gesagt, man läuft immer Gefahr, dass sie flüchtet... Aber was wäre das Leben ohne Herausforderungen, gelle?

      Und nun die ersten Fotos:













      Chris

      (mit Bonnie, Molly, Thorin und Magic)

      "Wir sind verantwortlich für das, was wir tun, aber auch für das, was wir nicht tun!" (Voltaire)